Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: mal wieder telekom

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mein sack ist gerade wieder ganz ganz kurz davor zu platzen...
    ich habe denen jaetzt mal ne mail geschickt, sicher kann jeder ein lied davo singen.

    leider gibt es ja keine alternative und wir sind sowas von abhängig von denen, das ist ein verbrechen was die machen!


    1. was soll diese scheisse mit den ganzen daten die ich eintippen muss um dieses drecksformular hier auszufüllen?
    wenn ich eingeloggt bin habt ihr doch diese ganzen daten!
    die kundennummer muss ich sogar zweimal eingeben!
    dann der schwachsinn mit der buchungsnummer!
    DAS IST REINE SCHICKANE UM DIE LEUTE VON DIESEM FORMULAR ABZUHALTEN DAMIT SIE DEN UNFÄHIGEN SUPPORT NICHT UNNÖTIG BELÄSTIGEN!!! EINE FRECHHEIT!
    2. warum bekommen wir unsere rechungen nicht mehr per post? also wir uns mit diesen scheissvertrag mit der telekom eingelassen haben, da war ganz klar von POST die rede! hat sich den schwachsinn etwa ein pickelgegesichtiger bwl-trottel einfallen lassen, um sich mit diesen genialen costsving zu profilieren?
    3. wenn ihr schon mein ihr müsst uns die rechnung so schicken, dann a) mit einer verdammten digitalen signatur und b) auf markus.uhl@uhltronix.com den t-online schrott nutzen wir sowieso nicht!
    4. wollte ich wegen dem anliegen gerade euren nixigen support anrufen, nachdem die computerdame mir über eine minute fragen gestellt hat war die leitung tot, zweimal habe ich das versucht!
    5. war letzte woche in unserer firma 2 tage kein telefon und kein dsl verfügbar. am ersten tag versprach die störungsstelle das am selben nachmittag jemand kommt, keine sau ist gekommen, es wurde versprochen das abends wer kommt wieder war kein schwanz zu sehen, aber gleich am nächsten morgen, wieder nichts, wir wurden auf mittag vertröstet, wieder nichts, als ich nach mittags angerufen habe sagt irgend so eine frau zu mir das erst am nächsten mittag zwischen 8 und 12 wer kommt - was soll die scheissen den bitte? 8-12 ist morgens nicht mittags, aber vielelicht übersteigt das die geistigen fähigkeiten des telikommitarbeiters ja bei weitem. oder wollte die gute frau mir damit sagen das erst am nächsten abend wer kommt - vielleicht? von einem bekannten der zeitgleich angerufen hat, erfuhr ich 10min später das man zu ihm gesagt hat der techniker sei schon unterwegs! IHR LÜGT EURE KUNDEN DOCH AN WENN IHR DAS MAUL AUF MACHT!
    ich habe die schnauze sowas von voll!
    voller kann man sie garnicht haben...
    wenn ich mit meinen kunden so umgehen würde, dann würde ich nicht nur keine aufträge mehr bekommen, die warscheinlichkeit das ich "vermisst" werden würde und meine familie nach wochen ein abgetrentes körperteil von mir im briefkasten findet wäre relativ hoch!
    eine scheiss tag wünsche ich noch!
    markus uhl
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
    Zitieren Zitieren mal wieder telekom  

  2. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    Astralavista (24.04.2009),Lars Weiß (25.04.2009)

  3. #2
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    *hehehehe*
    Wasn geiler Brief. Bin mal auf die Antwort gespannt.
    Poste die doch bitte auch mal hier.
    Hatte bisher mit dem Verein noch keine Probleme außer dem Bundesweiten Netzausfall vor ein paar Tagen.
    Hab mich da nur gefragt wie die wohl die T-Mobile Bereitschaft angerufen haben *gg* Wahrscheinlich hats deswegen auch so lange gedauert bis das System wieder lief.

  4. #3
    Registriert seit
    20.12.2003
    Ort
    Obrigheim
    Beiträge
    420
    Danke
    31
    Erhielt 31 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Hi,

    so hast du das geschrieben.RESPEKT.

    Robert
    Stress hat nur der Leistungsschwache

  5. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Deshalb komm ich ja auch lieber nicht zum Forumstreffen. Der Markus haut mir doch gleich eine rein, wenn ich nicht pünktlich 7:00 Uhr zum Frühstück antrete. Und dann gibts sicher auch kein Nutella. NöNö!

    Ja, das mit der Rechnung habe ich auch schon durch. Für eine Papierrechnung, die man bekommt, verlangen die glaube ich so um die 1€ extra. Außerdem steht Doppel drauf. Das mit der Signatur kapier ich auch nicht. Wie kommen die mit dem Scheiß durch?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #5
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Prima umgesetzt!!!

    Ich bin bei dem Laden auch Kunde...
    Als ich mal eine DSL-Störung hatte sollte ein Kundendiensttechniker vorbeikommen... Ich habe keinen gesehen, aber es funktionierte dann irgendwann wieder. Auf der nächsten Rechnung waren fast 100€ für den Einsatz extra drauf. Als ich dann anrief um zu fragen, was der Scheiß soll, hieß es nur: Der Techniker war bei Ihnen und muss auch bezahlt werden!

    Da habe ich der Madame erzält, dass ich auch im Kundendienst tätig bin. Und ich muss bei jedem Einsatz ein Protokoll schreiben, was ich warum gemacht habe. Ich fahre nie zurück, bevor mir einer den Zettel unterschrieben hat.

    Jetzt wollte ich gerne den Bericht des Technikers sehen, wo meine Unterschrift für seine Dienstleistungen drauf sein sollte. Das konnten die Vögel natürlich nicht belegen. Irgendwann kam 'ne Mahnung und sie wollten mir das Telefon abstellen, wenn ich nicht zahle.

    Das Wort "Anwalt" wirkt manchmal wunder!!!

    Die Geschichte ist nun über 2 Jahre her und ich habe bis heute nicht bezahlt... Komisches Volk, was die da beschäftigen...
    Aber den Anschluss habe ich immer noch.

    Gruß,

    dia
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!

  7. #6
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ja, das mit der Rechnung habe ich auch schon durch. Für eine Papierrechnung, die man bekommt, verlangen die glaube ich so um die 1€ extra. Außerdem steht Doppel drauf. Das mit der Signatur kapier ich auch nicht. Wie kommen die mit dem Scheiß durch?
    jepp, aber als ich den vertrag gemacht habe war davon keine rede...

    wie die damit durchkommen? es könnte ja z.b. so sein:

    80% der kunden werden schon in der hotline absichtlich abgewimmelt, die kommen garnicht erst zu einem persönlichen ansprechpartner durch und geben entnerft auf. das ist beabsichtigt!
    die probleme der anderen 20% hört sich irgend so eine schnalle an, komentiert das mit "hmmm" und "ja" und "da kann ich auch nichts machen" oder bestenfalls bekommt man noch ein "da müssen sie sich noch an XY wenden" das wird soweit getrieben bis auch diese 20% entnerft aufgeben und den schwanz einziehen.

    das ist alle pure absicht, die hotline ist lediglich eine art aushungerstrecke für die 20% die zäh genug waren der warteschleife stand zu halten.

    resultat aus dem ganzen:
    ES PASSIERT NICHTS!
    warum auch, wir trottel haben ja sowieso keine andere möglichkeit, als dankbar monatlich für die nutzung eines netzwerkes zu bezahlen das wir eigentlich selber gekauft haben als der laden noch in staatliche hand war bevor man ihn inkl. der zu 100% abhängigen kunden diesem heuschreckengesoxe zum fraß vorgworfen hat!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  8. #7
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Markus,
    den Frust kann ich gut verstehen, aber da ist Prinzip dahinter. Wie in jedem anderen dieser Läden auch. Versuche doch bitte mal eines: Kannst Du jemand aus dem Vorstand erreichen, um Dich zu beschweren? Das klappt bei keinem dieser Halsabschneider, wie auch immer die heißen mögen. Heuschrecken - das ist das Stichwort. Entpersonalisierung der Verantwortung - auch schön in der Politik zu beobachten, bei Dir selbstverständlich nicht. Zur Zeit fängt denen aber die Scheiße an um die Ohren zu fliegen. Und wie ich gerne sage, nicht zum erstenmal, da werden demnächst noch einige feststellen das der Porsche vor der Tür nicht eßbar ist. Wählen gehen und diesem blöden Wahlcomputer einen Virus einpflanzen oder halt den Stimmzettel im schlimmsten Fall ungültig machen und dieses weiterpropagieren ist die Devise. Mist aber der einzig gangbare Weg.

    Gruß
    Mario

  9. #8
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.732
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Hehe, da haste ja zweeehundert Puls...

    Ist dein Anschluss bei den Telekomikern als Privat- oder Geschäftskunde gemeldet?
    Ich musste feststellen dass das ein himmelweiter Unterschied ist. Privat bin ich auch bei denen:
    Problembehebung beim DSL drei Tage bis man mal an der Hotline durchkommt, dann nur Idioten am Apparat ("leuchtet bei ihnen das grüne Lämpchen?"). Hat über eine Woche gedauert bis die das gebacken bekommen haben.

    Dann habe ich den DSL-Anschluss bei uns in der Firma mal umgestellt. Als es da Probleme gab bei der "Business"-Hotline angerufen. Da saß sofort ein Techniker dran, der wußte von welchem Anschluss ich anrufe, welcher Kunde ich bin, und hatte in 10 Sekunden den DSL-Anschluss diagnostiziert.
    Kann sein dass das Zufall war, ich war auf jeden Fall erstaunt dass die auch anders können wenn sie nur wollen.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    IBFS (24.04.2009)

  11. #9
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Drückt in die Tasten Jungs:

    http://gerhardweb.de/fluchomat.htm


    Schönes WE!

    Frank

  12. #10
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab den Scheiss bei der Telekoma vor vielen Jahren gekündigt. - in einer Zeit als wir noch vernünftiges Geld hatten.
    Das hält doch kein Mensch aus was die verzapfen.
    Die kriegen aber auch NIX gebacken.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Eberle......
    Von mariob im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 17:20
  2. mal wieder: Fragen
    Von derbenny im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 18:27
  3. Mal wieder Not-Aus
    Von Flo im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 13:02
  4. telekom, t-online,... -ohne worte-
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2003, 09:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •