Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Grüsse von unterwegs

  1. #11
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @sps-concept

    jo tsingtao, daran kann man sich gewöhnen...

    ich habe mal in binzouh einen deutschen eisenmmann-monteur getroffen, sein vater hat damals die brauerei mit aufgebaut. der hatte ihm erzählt das am letzten tag vor der abreisen einige von denen in den braukessel geschi**en haben...

    aber wir haben es auch alle getrunken, ist ja schon jahre her...


    haste dir www.vist-china.de schon angeschaut?
    vor allem das hier entspricht absolut und ohne jegliche übertreibung china:

    http://www.visit-china.de/expatinfo/toolong001.htm

  2. #12
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.412
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Hallo André,

    Zitat Zitat von sps-concept
    ..das Tsingtao ist gut. Wieso fragste? Willste herkommen?..
    Von Wollen kann keine Rede sein, aber was will man machen. Alleine der Gedanke, dass bevorstehende Projekt mit meinen Englischkenntnissen dem Kunden erläutern zu müssen, ist schon Horror pur.

    Es ist aber schon mal gut zu wissen, dass es mir leiblich gut gehen wird .


    Gruß, Onkel
    Zitieren Zitieren Re: China  

  3. #13
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    @Onkel
    Mach dir nichts draus, der Kunde kann meistens noch schlechter Englisch .
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #14
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    273
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Onkel,

    waren deine Chinesen schon da?

    Kurz mal was dazu.

    Meist sprechen die Chinesen nur wenig English. Ein(e) Übersetzer(in) (Interpreter) ist normalerweise dabei.
    Ich habe die Erfahrung gemacht das diese Übersetzer, wenn sie noch jung sind, nur 1:1 (Wortweise) übersetzen.
    Dadurch wird meist der Sinn des Gespäch's etwas verzerrt. Um das zu verhindern einfach an folgendes halten:
    -kurze Sätze
    -einfache Wörter

    Ein zustimmendes nicken aller Person heist nicht unbedingt "Alles Verstanden!"
    Bei Übersetzern: so lange sprechen bis sie mit dem Kopf nicken.
    Wenn du weiterspricht erfolgt sonst ein "Pufferüberlauf"

    Gruß Markus

  5. #15
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallöchen,

    ich verstehe nicht warum Ihr vor Fremdsprachen Hemmungen habt,

    1.) Die allgemeine Basis für die Verständigung zwischen Technikern mit verschiedenen Muttersprachen, ist meistens "Englisch", sofern "Zeichensprache" und "Kryptogramme" nicht weiterhelfen.

    2.) Jeder bewundert den "Wortschatz" des Anderen wenn es um technische Fachbegriffe geht.

    =>> Also, wenn Dir mal irgend eine "Vokabel" nicht einfällt, spreche möglichst undeutlich, auch wenn Du zur Wiederholung aufgefordert wirst. Dein Gesprächspartner vermutete dann einen neuen Fachbegriff. Dadurch steigst Du in seiner Achtung, erst recht, vorallem wenn er den den Begriff in keinem Lexikon findet. Weil dann, bist Du aktueller als das Update vom technischen Wörterbuch.
    Bist Du erst einmal wieder zu Hause hast Du in aller Ruhe Zeit Dir eine passende Umschreibung auszudenken.

    MfG. Micha
    \"Ein Computerprogramm tut, was Du schreibst, nicht was Du willst.\"
    (Murphys Gesetze)

  6. #16
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    >>> Sprachbegabung ...

    fällt mir gerade jenes Vielsagende des 'Schleusenwärters' am Yangs(t)e (ca. in den späten 70-zigern) auf die Frage wann es weiter ginge: 'treoreclockamin' (phonetisch 1:1) wieder ein.
    Nachfrage war zwecklos - er meinte sofort:'Oh sorry, german. You don't speak english. I've forgot'. Holte den Reisewecker marke Junghans Bj. 1872 aus der Schublade klopfte zweimal auf die Klingelschalen und drehte die Zeiger auf 15Uhr. Seitdem war immer klar was gemeint ist - egal wie ausgesprochen. Verständigung ist eben international ! Und damit begann auch der Siegeszug dieser 'Vokabel' die bis heute hier einen festen Platz im Wortschatz besitzt.

    Berthold

  7. #17
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.412
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus
    ...ich habe mal in binzouh einen deutschen eisenmmann-monteur getroffen, sein vater hat damals die brauerei mit aufgebaut. der hatte ihm erzählt das am letzten tag vor der abreisen einige von denen in den braukessel geschi**en haben...
    Hallo André, wieso hört man nichts mehr von dir ?


    Gruss, Onkel

  8. #18
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich war heute mal am Frischmarkt um die Ecke. Die Fliegenklatsche gehört dazu

    André
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Frischmarkt  

  9. #19
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jo, die H&O-Shops gingen schon 1982 grösstenteils komplett im Container per Luftfracht nach China. Da Deutschlands mit der Lieferung der Mautstelle nicht packt ist die Autobahn Peking - Hainan aber noch dicht, verzögert die Verteilung natürlich .

Ähnliche Themen

  1. Achtung! Trickbetrüger unterwegs!
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 23:37
  2. Grüsse nach Deutschland
    Von sps-concept im Forum Stammtisch
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 12:41
  3. Trojaner unterwegs
    Von Ralle im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 19:08
  4. Grüsse von unterwegs
    Von sps-concept im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 14:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •