Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Wleches Angebots / Kalkulationsprogramm benutzt ihr?

  1. #1
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,


    ich schaue mich gerade bei Angebots / Kalkulationsprogrammen um.

    Früher hatte ich Sage und SAP. Hier momentan haben wir aber Excel udn Acess Tabellen und SAP wird es sicher nicht so bald geben.

    Was benutzt ihr den?
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.
    Zitieren Zitieren Wleches Angebots / Kalkulationsprogramm benutzt ihr?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Excel

    Füllzeichen
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Cheffe und Boss
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  4. #4
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Excel ist für uns schon cool.
    Da wir die Komponenten und Preise kennen, sowie die Arbeitszeiten.

    Ich brauche irgen etwas dass man nur noch die Sensorik und Aktorik eingibt und daran ein Preis ermittelt wird.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  5. #5
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Ich denke mal das kommt sehr stark auf die Betriebsgröße an.

    Ich nehme auch Excel. Ich hab vor jahren mal angefangen das in Excel zu programmieren. Das heisst, Anzahl der Ventile, Endschalter und z.B. Motoren eingeben und fertig. Im Prinzip hat das schon funktioniert , aber die Pflege und Anpassung sowie die Besonderheiten bei eigentlich jeder Anfrage hat mehr Arbeit gemacht als der nutzen. Die Gefahr war , das man die Besonderheiten im Auftrag übersieht. Ich hab das dann immer nur für die "besonderen" Anfragen gemacht.
    "Hab da ein Maschinchen macht Pief-Paff , wat könnte das Kosten"
    In großen Betrieben wo man 10 Anlagen die Woche durchhaut kann sich ja einer mit so etwas beschäftigen.

    Ich habe jetzt für jeden Kunden eine Musterkalkulation, da trage ich dann meine Sachen ein.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  6. #6
    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    S-H
    Beiträge
    189
    Danke
    11
    Erhielt 46 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Also wir haben uns damals für LC-Top entschieden, und ich muß sagen, wir sind immer noch zufrieden damit.
    Kann vom Angebot über Rechnungen und Mahnungen alles, was man so braucht, und es ist modular aufgebaut, d.h., du mußt nicht gleich alles kaufen, sondern erst mal kleiner anfangen.
    Kann neben Projektverwaltung auch Lagerhaltung, Terminverwaltung etc...
    Ist nicht gerade billig, bringt dafür aber den echten Nutzwert einer Kalkulationssoftware.

    http://www.lc-top.de/
    mit bestem Gruß Pjoddi
    -----------------------------------
    Gott- gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. (J.C. Oetinger)

  7. #7
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Reden

    Für Maxi wurde ich denitiv bei Office-Produkten bleiben, wegen der *räusper* "F7" Funktion
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  8. #8
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Wir haben einen ganzen Schwarm vertriebler, die natärich sehr gut verkäufer sind. Von E-Technik allerdings nicht so viel wissen können.

    Wie schon geschrieben, für uns Profis ist eine Kalkulation ein leichtes. Wir kennen alle Bauteile, preise und können uns den Ablauf schnell darstellen.

    Klar auch das wir andere Angebote schnell prüfen können. Da wir wissen wieviel eien Anlage mit sagen wir mal 100 Antrieben und 300 Sensoren in etwa kosten muss.

    Ist schwer wie Leute ohne Elektro- und Verfahrenstechnische Ausbildung auf einen Preis kommen sollen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  9. #9
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir verwenden für Materialerfassung PMS (schon ewig ..und ewig lahmmmsahhmmm.... leider) und die Stundenberechnungen machen wir in Excel ebenso wie andere.
    Alles in Eplan wäre toll, aber gibts schon was (Mat. und Stunden zu P?

    Grüssle
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

Ähnliche Themen

  1. Welche Firewall für VPN benutzt Ihr?
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 10:49
  2. Welche Lan-Verbindung wird benutzt ???
    Von GobotheHero im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 16:14
  3. Welche Logisch-Merker benutzt ihr?
    Von wincc im Forum Stammtisch
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 08:58
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 09:19
  5. Welches Prüfgerät benutzt ihr ?
    Von GobotheHero im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 12:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •