Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Dell XPS 1710 als PG Gut?

  1. #11
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    IBM Buisiness line fängt leider erst brauchbar 17 Zoll bei 3800 Euro an.
    Betriebsystem nach Wunsch.
    Mmhh, geile Kiste: W700

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Möchte auch auf Vista nun gehen. Es ist nicht mehr so schlecht und XP wir nun mal einfach zu lahm und bremst die neuen PC`s aus.
    Wie das? Gut, kommt vielleicht auf die Anwendungen an. Sie auch hier.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  2. #12
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Mir langen die 2GB RAM von XP nixht mehr.
    Ich bekomme auf einen Notebook mit XP einfach Eplan nicht gescheit zum lufen, da kann man machen was man will.

    Bei Vista kann man die Grafikkarte für Berechnungen (Zum Beispiel SQL Server auf die GPU legen) benutzen oder die CPU für Grafikberechnungen.
    Das macht die Kste einfach unglaublich Schnell und bringt richtig Resourcen.


    Sollte mal ein Prgramm nicht Vista tauglich sein kann man es ja immer noch als WinXP, Win2k oder Win98(Für Doszeugs) starten.
    Ich wage jetzt den Sprung zu Vista und hoffe damit keien Fehler zu machen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  3. #13
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Mmhh, geile Kiste: W700



    Wie das? Gut, kommt vielleicht auf die Anwendungen an. Sie auch hier.

    Danke Gerhard für den Link.

    Ich ahbe den früehr schon mal geelsen.
    Allerdings ist der halt 23:23 - 02/03/2007 von Patrick Schmid
    Also 2,5 Jahre alt.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  4. #14
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Mir langen die 2GB RAM von XP nixht mehr.
    Musst halt mehr reinbauen XP kann ja 4 GB nutzen, na ja, fast
    zumindest :

    http://support.microsoft.com/kb/888137
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #15
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    ...
    Ich bekomme auf einen Notebook mit XP einfach Eplan nicht gescheit zum lufen, da kann man machen was man will.

    Bei Vista kann man die Grafikkarte für Berechnungen (Zum Beispiel SQL Server auf die GPU legen) benutzen oder die CPU für Grafikberechnungen.
    Das macht die Kste einfach unglaublich Schnell und bringt richtig Resourcen.


    Sollte mal ein Prgramm nicht Vista tauglich sein kann man es ja immer noch als WinXP, Win2k oder Win98(Für Doszeugs) starten.
    Ich wage jetzt den Sprung zu Vista und hoffe damit keien Fehler zu machen.
    Aber: Windows 7 ist im Anmarsch und sobald das läuft, interessieren
    sich weder Billysoft selbst noch die Hersteller von Anwendersoftware
    noch um das ungeliebte Vista und Du siehst Dich in Kürze wieder bei
    einer Systemumstellung.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  6. #16
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Aber: Windows 7 ist im Anmarsch und sobald das läuft, interessieren
    sich weder Billysoft selbst noch die Hersteller von Anwendersoftware
    noch um das ungeliebte Vista und Du siehst Dich in Kürze wieder bei
    einer Systemumstellung.
    Hallo Gerhard, danke für deine Antwort.
    Leider glauben das sehr viele über Win7.

    Win7 ist der ober Marketing Gag.
    Installiere es doch mal selbst auf einen rechner, ist ja frei zum downloaden.
    Es ist anders zu bedienen, es sieht anders aus und man kann nun Bibliotheken erstellen.

    Die Technik selbst aber ist nach wie vor der gleiche mist.
    Am besten gib dann mal ins Suchfenster i386 ein *fg* sogar mega FG FU W7*

    Es gab bisher noch kein Microsoft Betriebsystem das von Anfang an lief.
    MS Dos wurde erst mit 5.0 6.0 und Dosshell etc. gut
    Win 2.x hatte große Probleme mit der Bedienung.
    Win 3.11 war am Anfang mal sehr Rechneraufhängende, Reset Knopf war dein Freund.
    Win NT3 siehe Win 3.11 (Ausserdem liefen da 50% der Programme nicht.
    Über die Einführung von Win95 müssen wir ja nicht reden.
    Win 4.0 liefen erst mal keine Dosprogramme mehr
    Win98 Wurde erst mit SE2 gut
    Win ME (Reinfall hoch 2)
    Win 2000 wurde erst mit SP2 gut, davor leif fast nichts
    Win XP, hatte mega viele Bluescreens und einige HArdware ging sogar durch das BS kaputt (Buis einiger Mainboards oder durch die neue Energieverwaltung wurden so einige Netzteile abgeschossen) Wurde erst mit SP2 gut
    Vista nun auch erst seit einem Halben Jahr durch das neue SP gut.

    Nun will uns Microsoft weiss machen das ihr Windows 7 so toll wird.
    *FG*
    Ich kann euch jetzt schon hinschrieben was wieder nach der Einführung von Win7 in allen Internetforen steht wird

    --

    IBM hat einfach den Fehler gemacht ihr super OS3 durch WinNT zu ersetzen. Mit dieser entscheidung haben die sich das Grab geschaufelt und uns so mega gute BS verschaft.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  7. #17
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    @maxi
    In einem Punkt kann ich dir ja nicht widersprechen:
    Windows 7 ist ein Marketing-Gag, jedenfalls wäre ich von allen was positiver ist angenehm überrascht.

    Ebenso ist Vista aber im Grunde ein Marketing-Flop.

    Schlussfolgerung daraus: Vista wird vermutlich ziemlich schnell nach Markteinführung von Windows 7 verschwinden.
    Übrig bleibt (meiner Meinung nach): XP und Windows 7
    Jedenfalls würde ich das für den ganzen OEM-Bereich so sehen.


    Zu IBM:
    IBM hat vordergründig das Marketing nicht auf die Reihe gebracht von ihren OSsen,
    also mussten die das ganze mangels Stückzahl einstellen, auch aufgrund zu weniger verfügbarer Anwendungen
    für die breite Massen.
    Technisch war ich von OS2 absolut überzeugt.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #18
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe noch irgend wo eine glaub OS3 herum liegen.
    Das Geile dran war das absolut alles drunter lief.
    Ob Mac, Linux oder Windows Anwendungen. Alles problemlos una auf alle Dateien, Festplatten und Netzwerke konnte man problemlos zugreiffen.
    Kann mich auch nicht erinnern das mir unter OS§ jemals der Rechner zicken gemacht hätte.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

Ähnliche Themen

  1. Pinbelegung RS485 Dell Latitude
    Von Drain im Forum Feldbusse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 13:38
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 13:55
  3. XP System auf Dell Inspiron 1521
    Von egger im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 07:38
  4. Vollbilddarstellung Step5 V7.2 auf Dell-Laptop
    Von sterni2004 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 18:38
  5. Rückruf Dell Akkus
    Von MatMer im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 07:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •