Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Thema: Simulationsprogramm Schützschaltung für Anfänger

  1. #21
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Markus
    du könntest mal die Linkliste von Jabba zur Maschinenrichtlinie in die FAQ aufnehmen
    http://www.sps-forum.de/showpost.php...3&postcount=17

  2. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    Leufertz (01.03.2010),Markus (27.02.2010)

  3. #22
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie gesagt, ich selber bin "nur" gelernter Elektro- Installateur. Aber mein Chef und mein Junior- Chef haben den Elektro- Mechaniker Meister. Ich soll aber wenigstens eine funktionierende Schützschaltung vorlegen, das Einstellen der Bremsen und das lass dann schon machen. Mir geht es rein um die Sache. Sicher habe ich nicht diese spezifischen Vorschriften im Kopf, dazu ist mein Aufgabenbereich viel zu komplex. Man kann nicht alles wissen, das ist so. Aber ich möchte aber liebend gern ein Schaltung präsentieren. Weil die soll auch noch von der Meisterschule begutachtet werden, weil diese Säge ist real und steht in einer Behindertenwerkstatt. Also um die Sache hier abzu kürzen habt ihr so ein Programm oder nicht. Denn mich hier für doof zu verkaufen ist mir meine Zeit auch schon bissl zu schade. Ich gebe ehrlich zu das ich in der Schütztechnik und SPS kein Erfahrener Hase bin, aber ich will ja auch mit dem Ding was dazu lernen, ist denn der Weg so schlimm?

  4. #23
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich google nicht, ich habe neben ddem Beruf, wie ihrauch Familie und die KInder wenn se nicht schlafen sind wichtiger als jeder PC

  5. #24
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Wir wollen dich hier nicht für doof verkaufen. Aber sicherheitsrelevante Sachen bei einer Maschine gehen etwas über das Einstellen einer Bremse hinaus. Wenn du lernen willst, dann lese dir die Links zur Maschinenrichtlinie durch den ich gepostet habe. Frage doch mal deine Meister, was sie darüber wissen, vielleicht können sie dir auch weiter helfen.

  6. #25
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Leufertz Beitrag anzeigen
    ich will ja auch mit dem Ding was dazu lernen, ist denn der Weg so schlimm?
    ja ist es!

    es gibt drei arten zu lernen:
    die edelste ist durch - nachdenken
    die mittlere durch die sinne - sehen, hören, lesen
    du wendest du unedelste an - durch erfahrung

    DEINE VERDAMMTE SCHÜTZSCHALTUNG MUSS NICHT NUR FUNKTIONIEREN SONDERN AUCH BESTIMMTE KATEGORIEN ERFÜLLEN UM ALS """"SICHER"""" ZU GELTEN!!!
    aber das geht bei dir vermutlich nicht rein, genau so wie bei den vielen vielen anderen amateurpfuschern die meinen im maschinbau rumzufroschen obwohl sie keien ahnung haben was sie tun...

    es geht NICHT nur um die funktion,...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #26
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Antworten willst du nicht wirklich wissen, wenn ich wöllte wie ich könnte würde ich gerne die Finger davon lassen, das geht aber leider nicht, also muss ich mir jetzt irgendwie das Wissen aneignen, das ist mir klar. Aber was ich jetzt in dem gesamten zusammenhang nicht versteh auf was wollt ihr hinaus. Die Kompenenten sind vorhanden, sprich die Motoren, deren Drehzahl etc. Bremsen deren Bremszeit habe ich schon rausgesucht, wo wollt ihr hin? Ich weiß das die Bremse mit Gleichstrom arbeitet. Alle Schalter und Köpfgen sind schon dran. Und im Übrigen die mAschine läuft schon seit fast 10 Jahren, bis ich gestern die Maschine zum ersten Mal gesehen habe und ich gesagt habe das ich in der Steuerung in dem Zustand keinen Finger rühre.

  8. #27
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Stichwort Maschinenrichtlinie.
    Habe ich doch schon einen Link zu gepostet

  9. #28
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...
    du wendest du unedelste an - durch erfahrung
    ...
    passt gut zu meiner Signatur

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...
    DEINE VERDAMMTE SCHÜTZSCHALTUNG MUSS NICHT NUR FUNKTIONIEREN SONDERN AUCH BESTIMMTE KATEGORIEN ERFÜLLEN UM ALS """"SICHER"""" ZU GELTEN!!!
    ...


    Ich drücke das ja normal nicht so drastisch wie unser Admin, aber er hat vollkommen Recht

  10. #29
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    ich gebs auf...
    wenn du die steuerung neu machst, dann google paralell mal nach "wesentliche änderungen + maschinerichtlinie" oder so...

    oder shcau dir wirklich einfach mal die linkliste an...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  11. #30
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke Markus für deinen Wutanfall, ich habe mir schon Lektüre aus dem Internet gezogen, aber ich meine um das ganze mit den Richtlinien zu verstehen brauch auch was um die Gedanken und das Wissen was ich MIR DURCH LESEN aneigne einen Probanten. Sorry das ich nicht auf einer Hochschule war, oder in deinen Augen die falsche Ausdbildung genossen habe. Ich habe in der Lehre mit Motoren und Schützsteuerungen gearbeitet und auch danach also nenn mich bitte nicht "amateurpfuschern" denn ich ´habe einen Beruf erlernt und das mit ordentlichem Abschluß. sowas verbortes brauch jetzt an der Stelle wirklich nicht. Bevor ich zum Kunden gehen, weiß ich von was ich spreche und ich bin gerade noch in der Geschichte im Anfangsstadium bitte danke

Ähnliche Themen

  1. S7-SCL Anfänger
    Von StepUser im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 07:55
  2. Siemens S7 für Vist | Simulationsprogramm?
    Von JoergStefan im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 17:54
  3. Welches Simulationsprogramm für Vista 64 Bit geeignet
    Von waldheinz2009 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 19:10
  4. SPS-Anfänger
    Von tintin im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 15:19
  5. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 15:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •