Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 77

Thema: Fachkräftemangel im Osten

  1. #61
    Registriert seit
    22.02.2008
    Ort
    München und der Rest der Welt
    Beiträge
    240
    Danke
    16
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nun mir ist ein GUTER Meister oder Techniker lieber als ein schlechter ING.
    Das mit der Kohle sehe ich irgendwie als "Potenzverlängerung". Ich habe viel verdient und auch mal wenig so ist das nunmal.

  2. #62
    Registriert seit
    09.06.2007
    Ort
    Usa
    Beiträge
    111
    Danke
    9
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ja Dipl.Ing. hätte mir auch besser gefallen nur leider hatte ich die Wahl dazu nicht mehr. Es wird noch eine weile vergehen bis der Bachelor sich etabliert oder auch nicht. Und man nicht mehr für den "Typ" oder die "Tussi" mit der Rose ist gehalten wird ...

  3. #63
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    117
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    PS: Aber wenn ich bedenke, das clausi u.U. Ing. sein könnte, dann leg ich meinen Dipl-Ing. vielleicht doch mal eben ab. Da kann man mal sehen, daß wirkliche Bildung letztlich nicht unbedingt mit Titeln zu tun hat.

    Ach Ralliiii Kaliii...... was redest Du auch für schwachsinn...

    Claus

  4. #64
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von clausi Beitrag anzeigen
    Ach Ralliiii Kaliii...... was redest Du auch für schwachsinn...

    Claus
    Das verfängt hier nicht, ich glaube kaum, daß irgend jemand hier Sympathie für dich empfindet. Und über verbalen Attacken von hohlen Dummschwätzern stehe ich meilenweit, das haben schon ganz Andere erfahren dürfen.

    PS: Läßt man dich wirklich an Chemieanlagen???? Unvorstellbar sowas.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #65
    Registriert seit
    22.02.2008
    Ort
    München und der Rest der Welt
    Beiträge
    240
    Danke
    16
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Ich denke der Titel ist niicht so entscheident (siehe oben). Wichtig ist das Können und wenn ich hier einiges von Ing's lese wird mir Angst.
    Geändert von hausenm (23.09.2009 um 15:20 Uhr)

  6. #66
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    117
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    .

    PS: Läßt man dich wirklich an Chemieanlagen???? Unvorstellbar sowas.
    Klarooo....
    Wieso ist das für Dich unvorstellbar...?


    Claus

  7. #67
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    @clausi
    Und immer schön aufpassen wenn du vor nem Säurebehälter stehst dass kein Ossi hinter dir steht, der das gelesen hat was du hier abgelassen hast. Ansonsten gibt es ein gelöstes Problem!

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Chemieanlagen  

  8. #68
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sps-concept Beitrag anzeigen
    @clausi
    Und immer schön aufpassen wenn du vor nem Säurebehälter stehst dass kein Ossi hinter dir steht, der das gelesen hat was du hier abgelassen hast. Ansonsten gibt es ein gelöstes Problem!

    André
    Es gibt doch nichts schöneres als ein gelöstes Problem!
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  9. #69
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.069
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ah danke, das hab ich bisher verdrängt, daß unsere deutschen Superpolitiker den weltweit anerkannten und geachteten Abschluß Dipl.Ing. zu Gunsten vom Bachelor und Master abgeschafft haben, bzw. es noch zur Gänze tun werden. Deutschland wird wirklich immer Ärmer! Das ist keine Wertung gegen die neuen Abschlüsse, das muß die Zeit erst noch zeigen.
    Da werden wir uns schon daran gewöhnen, vielleicht hat dann auch die
    in manchen Köpfen vorhandene Drei-Klassen-Ingenieursgesellschaft
    Uni/FH/BA ausgedient.

    Zitat Zitat von hausenm Beitrag anzeigen
    Ich denke der Titel ist niicht so entscheident (siehe oben). Wichtig ist das Können und wenn ich hier einiges von Ing's lese wird mir Angst.
    Ist doch schön, wenn man einen Kollegen hat, der sich zwar nicht
    über die Fachkenntnisse der Kollegen aufregt, sondern über deren
    Visitenkarte.

    Nicht nur das Können ist wichtig, sondern auch ein Mindestmaß an
    Sozialkompetenz. Da scheint es an technischen Fakultäten durchaus
    Optimierungsmöglichkeiten zu geben.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  10. #70
    Registriert seit
    22.02.2008
    Ort
    München und der Rest der Welt
    Beiträge
    240
    Danke
    16
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Meister Bäuerle,
    nun wenn ein Individuum ein gewisses maß an Erfahrung und damit auch Können besitzt, gehe ich davon aus es ist eine soziopolitische Person. Da dieser Tatbestand ein hohes maß an Sozialkompetenz vorraussetzt stimme ich mit dir/ Ihnen überein . Hängt natürlich von den allgemein wissenschatliche Studienschwerpunkten ab

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •