Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: netbook vs. UMTS

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    versteh einer die hersteller von netbooks.

    ein gerät, dass eigentlich dafür gemacht sein soll MOBIL online gehen zu können wird zum größten teil in der version ohne der möglichkeit wirklich mobil online zu gehen. das UMTS-modem fehlt in den meisten fällen. bei Dell und HP ist vollends fehlanzeige, MSI hat nur eins im angebot ... asus eee xxx go gibts offensichtlich auch nicht mehr.

    das ist doch totaler irrsinn

    klar, wlan und bluetooth, aber entweder ist kein netz verfügbar oder es ist gesichert und hat sich von euch schon mal einer an nem so called hotspot angemeldet kann er sicher bestätigen, dass die kosten exorbitant sind...

    nein, ich möchte keinen stick benutzen! ich habe eine twincard die von mir aus immer in dem endgerät verweilen kann.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]
    Zitieren Zitieren netbook vs. UMTS  

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    DEGO (17.01.2010)

  3. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    .... bei Dell und HP ist vollends fehlanzeige, ...
    Bei meinem D830 habe ich sowas fest eingebaut. Mich wundert das
    schon, dass gerade Netbooks keine eingebaute UMTS-Karte haben sollen.

    Frank
    Zitieren Zitieren DELL-Netbooks - NO UMTS???  

  4. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Bei meinem D830 habe ich sowas fest eingebaut. Mich wundert das
    schon, dass gerade Netbooks keine eingebaute UMTS-Karte haben sollen.

    Frank
    ein D830 mit 15,4'' ist ziemlich weit weg von dem, was ich mir unter einem netbook vorstelle
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #4
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ein D830 mit 15,4'' ist ziemlich weit weg von dem, was ich mir unter einem netbook vorstelle
    Ich habe es genauso geschrieben, wie du es gemeint haben wolltest.
    Lese bitte das nächste mal langsamer, dann versteht du auch was ich
    meinte.

  6. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Ich habe es genauso geschrieben, wie du es gemeint haben wolltest.
    Lese bitte das nächste mal langsamer, dann versteht du auch was ich
    meinte.
    ich weiß schon, was du meinst, aber vielleicht weißt du auch, was ich meine. es gibt geräte aber einer bestimmten klasse, meist business, die damit standardmäßig ausgestattet sind. bei den "günstigen" netbooks verzichtet man darauf, wahrscheinlich weil die lizenzgebühren zu hoch sind ... weiß der geier ... jedenfalls ist die auswahl mit UMTS-modem sehr beschränkt.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #6
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Mein damaliger Chef hatte nen Netbook von HP und da war ein UMTS-Modem drin. Frag mich nicht nach dem Modell aber offensichtlich gab es das zumindest bei HP mal
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  8. #7
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    zotos, ich weiß schon wie man sucht, aber trotzdem danke
    mich wundert nur dieses ungleichgewicht und natürlich auch die leute, die die ganzen geräte ohne kaufen. netbook falsch verstanden?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    DEGO (17.01.2010)

  11. #9
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Ich Denke mal da regiert der reine Preiskampf. Wenn ich die Preis so sehe muss wohl jeder so ein Ding haben ?
    Im gleichen Zuge verstehe ich nicht, das bei einem 18" Notebook meist noch weniger Schnittstellen vorhanden sind als bei 15,4"
    Wollte mir eigentlich beim letzten Notebook 17" oder 18" holen, aber kaum Schnittstellen und bei einem Desktop Ersatz nur 3*USB ist echt mager.

    Vieleicht haben die ein Problem den Platz für das Norm-UMTS-Modem-Modul zu finden. Aber Sinn der Sache ist es wirklich nicht, da hast Du recht.

  12. #10
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Angefangen mit dem 10" von MSI, da kam ich nicht umhin, mir gleich zwei Stück von zu kaufen. Irgendwann hab ich dann diesen eepc entdeckt (was kein Lappie ist) und irgendwann begegnete mir der Lenovo S9e, den ich zweimal kaufte - einmal für mich und dann nochmal für Töchterlein. Und das Gerät gab es dann nochmal billig mit 10" - ich konnt einfach nicht widerstehen ...

    also: im Esszimmer steht nun der zweite MSI - auf dem ich grad reinhacke. Der erste ist im Reisegepäck (mitsamt diverser UMTS-Sticks, siehe: http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=29009 ) der eine S9e ist im Wohnzimmer, der andere bei meiner Tochter, der S10e wurde testhalber mit Win7 gefüttert.

    Ne - also - nichts geiler als diese Netbooks (siehe auch: http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=29041 ). Gut - warum das UMTS-Modem nicht eingebaut ist? kA, aber keiner der Sticks (auch der angeblich von Aldi simlockfreie) will so richtig ohne die mitgelieferte, ich will es mal nennen: "Connect-Software" auch mit anderen Anbietern funktionieren. Also: was reibungslos geht, das ist Aldi-Talk mit dem Aldi-Stick, O2 mit dem Ding von Lidl, T-Mobile mit dem Stick von denen, Vodafone mit dem Vodafone-Stick.

    Jeder kocht derzeit so sein Süppchen mit dem von ihm angebotenen Stick (bzw. der dazu entwickelten Soft/Hardware). Irgendwie fehlt es derzeit an einem Standard, der da sagt: ich logge mich mit er SIM-Card von xxx bei yyy ein und zahle halt den Betrag zzz für meine online-Zugang ...
    Zitieren Zitieren Netbook? hab ich inzwischen 5 1/2 solcher Dinger ...  

Ähnliche Themen

  1. Wago 750-841 Fritzbox und UMTS
    Von Michael68 im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 16:01
  2. UMTS Zugang zum Forum
    Von jabba im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 13:12
  3. Netbook zu klein
    Von Till im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 19:50
  4. Fernwartung via VPN und UMTS
    Von DjTommyB im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 15:40
  5. UMTS - Fernwartung
    Von micha732 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 12:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •