Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Fort-/ Weiterbildung

  1. #1
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,

    ich brauche mal ein paar Meinungen...

    Ich habe das Gefühl, dass ich in einer beruflichen Sackgasse stecke. Jedenfalls im meiner Region hier. Ich bin gelernter Mechatroniker, 36 Jahre alt und langweile mich beruflich zur Zeit zu Tode. Bei meinem letzten Chef habe ich gekündigt ( das hatte 100e Gründe) und bin mit völlig falschen Erwatungen zur nächsten Firma gelaufen. Wenn ich jetzt hier oben die Stellenangebote ansehe, dann werden hauptsächlich Führungskräfte gesucht. Ich habe auch nicht mehr so große Lust wochenlang im Ausland zu sein. Da spielt die Familie nicht ewig mit...

    Da ich noch nicht so lange (seit 2007) aus der Schule raus bin und mir das sehr viel Spaß bereitet hat, würde ich gerne wieder zur Schule.

    Ich habe schon viel von Leuten gelesen, die sich weiterbilden wollten, aber nur ganz wenig von denen, die es dann auch gemacht haben.

    Mein Problem liegt jetzt da drin: Mache ich 1 Jahr Vollzeit oder mehrere Jahre Fernschule? Ich muss auf jeden Fall nebenbei Geld verdienen, also kommt Vollzeit wohl nicht in Frage, oder? Fernschule wird zwar hart , scheint aber durchaus machbar zu sein... Ich hatte mir schon einen Lehrgang ausgeguckt, aber der ist wegen geänderten Prüfungsordnungen erst im Herbst wieder verfügbar...

    Jetzt liebäugel ich mit dem "Meister im Elektrotechnikerhandwerk" und hoffe dadurch auf den beruflichen Kick nach vorne...

    Was klingt besser: maximal 48 Monate Fernschule für ca.4500€, oder Vollzeit für 5300 € ??? Ich schätze, es werden mal wieder unendlich viele verschiedene Antworten, aber vielleicht habe ich ja auch noch nicht an alles gedacht...

    Ich bin gespannt!!!

    Gruß,

    dia
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!
    Zitieren Zitieren Fort-/ Weiterbildung  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.785
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Hallo Dia,
    mit Elektromeister weiß ich nicht ob das der richtige Weg ist. Wenn deine
    Intressen mehr richtung Programmierung liegt, denke ich das ein Techniker
    geeigneter ist. So viel ich weiß biten das die Berufsschulen an ohne das
    mann da hohe Kursgebüren zahlen muß.

    gruß helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (05.02.2010)

  4. #3
    Avatar von diabolo150973
    diabolo150973 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Würde denn das Eine (Meister) das Andere (SPS) ausschließen?

    Während meine Ausbildung wurden Grundkenntnisse in Eplan 5.x und P8, Step5 und Step7, Solidworks, Inventor, FluidSim/Draw, Electronic Workbench,... in mich reingeprügelt. So abwechslungsreich werde ich es wahrscheinlich nie wieder haben, es sei denn, ich lande wieder in einem kleinen Verein. Und ich wehre mich mit Händen und Füßen gegen den "Mechatronik-Techniker"!!!

    Gruß,

    dia
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!

  5. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.785
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Nein das nicht, bei mir in der Abteilung sind wir zu dritt die
    Programmieren, davon haben zwei den Techniker gemacht.
    Dann habe ich in der Werkstatt drei Leute die zur Zeit den
    Meister machen. Ich finde schon das die Ausbildung sich da
    doch sehr unterscheidet. Also mir ist im Büro als Programmierer
    ein Techniker lieber als ein Meister, wenn ein Studium aus-
    geschlossen ist.

    PS. ich selber bin nur Meister
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #5
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von diabolo150973 Beitrag anzeigen
    Würde denn das Eine (Meister) das Andere (SPS) ausschließen?
    Hallo,

    meine Meinung: die Meisterausbildung hat verschiedene weitere Schwer-
    punkte (z. b. Buchhaltung, Ausbilderbefähigung, Betriebsführung). Bei
    gleichem Zeitaufwand bekommst Du mit einem Techniker-Lehrgang
    (Teilzeit oder Vollzeit) wesentlich mehr Technik und auch theoretischen
    Hintergrund mit.

    Wenn Du also nicht planst, einen Handwerksbetrieb zu gründen oder
    zu übernehmen, dann m. E. eher Techniker. Zudem gibt es hier auch
    Lehrgänge, mit denen Du die Fachhochschulreife mit erwerben kannst.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  7. #6
    Registriert seit
    11.04.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    134
    Danke
    76
    Erhielt 12 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Wenn Du also nicht planst, einen Handwerksbetrieb zu gründen oder
    zu übernehmen, dann m. E. eher Techniker. Zudem gibt es hier auch
    Lehrgänge, mit denen Du die Fachhochschulreife mit erwerben kannst.


    Bin selbst Elektromeister. Als Meister hast Du gute Möglichkeiten irgendwo einen Betrieb oder Werkstatt zu leiten.
    Wenn Du jedoch mehr Wert in Richtung Planung, Konstruktion oder Programmierung legst, dann ist Technikerausbildung sinnvoller.

    mfg
    Nico

  8. #7
    Avatar von diabolo150973
    diabolo150973 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Nico99 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    ...wenn Du jedoch mehr Wert in Richtung Planung, Konstruktion oder Programmierung legst, dann ist Technikerausbildung sinnvoller.
    Okay, damit hat sich "der Meister" gerade disqualifiziert...

    Hat von Euch einer 'ne Idee worin der Unterschied zwischen "Maschinenbau-" und "Mechatroniktechniker" besteht? Ich meine im praktischen Berufsleben!

    Und was soll "HAF" und "staatlich" bedeuten? Staatlich ist 1700€ teurer als HAF, aber wohl besser angesehen... HAF scheint der Abschluss von der Schule zu sein...

    Gruß,

    dia
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!

  9. #8
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Simbach am Inn
    Beiträge
    41
    Danke
    36
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Maschinenbautechniker: er macht halt „nur“ die Konstruktion, Auslegung und Fertigung der Bauteileteile und Programmiert nicht, zumindest kenn ich keinen der Programmiert

    Mechatroniktechniker: Maschinenbau + E-technik (Steuerungstechnik, Pläne etc.)

    HAF kenn ich nur als Schule und nicht als Abschluss.

    Als Techniker sollte schon immer „Staatl. geprüfter“ davorstehen.

    Du kannst dir ja auch mal die Fern Hochschulen anschauen die Dipl. bzw. Bachelor/Master
    Abschlüsse anbieten, vielleicht wäre das auch was.

    Sind zwar teuerer, dass Lernpensum ist aber ähnlich wie bei der Ausbildung zu einem Staatl. geprüfter Techniker und nach dem Abschluss hast du vermutlich mehr Möglichkeiten, bzw. tust dich durch den Titel allein schon einfacher.

    Vielleicht helfen dir ja diese Beiden Foren noch weiter


    Techniker-Forum

    Fernstudien-Info


    oder du kenst die eh schon


    Servus
    Sepp

  10. #9
    Avatar von diabolo150973
    diabolo150973 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von diabolo150973 Beitrag anzeigen
    ...ich wehre mich mit Händen und Füßen gegen den "Mechatronik-Techniker"...

    Ich muss meine Aussage widerrufen... Wenn ich das volle Programm will, muss ich wohl in den sauren Apfel beißen! Ich habe nur leider von mehreren Stellen gehört, dass man auf dem Gebiet auch viel unnützes Zeugs beigebracht bekommt. Gibt es hier eventuell jemanden der da was zu sagen kann?
    Auf jeden Fall komme ich nicht um ein Fernstudium drum herum...


    Gruß,

    dia
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!

  11. #10
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von diabolo150973 Beitrag anzeigen
    ...
    habe nur leider von mehreren Stellen gehört, dass man auf dem Gebiet auch viel unnützes Zeugs beigebracht bekommt. Gibt es hier eventuell jemanden der da was zu sagen kann?
    Hallo,

    generell hat man bei jeder Ausbildung den Eindruck, dass man
    unnützes Zeug lernt. Kenne ich auch. Aber so genau kann man
    das m. E. gar nicht beurteilen. Hin- und wieder begreift man
    Zusammenhänge nur deshalb, weil man vermeintlich unnützes
    Hintergrundwissen hat.

    Deshalb einfach mal nach Lehrplänen googlen, dann findest Du z. B.

    http://www.ts.ingolstadt.de/TS_download.html#dl_lehrIn

    Leider weiß ich aber nicht, in wie weit die bundeseinheitlich sind.
    Eventuell auch mal die in GFrage kommendne Bildungsstätten
    danach fragen.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

Ähnliche Themen

  1. Weiterbildung SPS
    Von Insane im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 08:26
  2. Fort-, Weiterbildung
    Von gingele im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 07:53
  3. Weiterbildung
    Von BKW im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 17:56
  4. Weiterbildung
    Von Balou im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2004, 11:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •