Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 144

Thema: Chemtrails

  1. #21
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich möchte in diesem Zusammenhang auf die Bielefeld-Verschwörung hinweisen..... jetzt sogar als Film!!!!

    Und ich frage mich woher du deine "wahren" Informationen über Afg. herbekommst ????


    Und noch ne Anmerkung zu Uran-Munition.... wenn du in einem Fahrzeug sitzt was von so einem Geschoss getroffen wird..... meinst du da kommst es noch auf die Radioaktivität an ???? Ich glaube nicht....
    Geändert von Lipperlandstern (29.03.2010 um 19:33 Uhr)
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  2. #22
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.785
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Ich möchte in diesem Zusammenhang auf die Bielefeld-Verschwörung hinweisen..... jetzt sogar als Film!!!!
    Die Sache mit der Bielefeld-Verschwörung kann ich entkräften, ich war als
    Gebürtige OWL'er auch immer der meinung diese Stadt gibt es nicht. Aber
    da ich regelmäßig in der Regionalzeitung über diese Ominösen Stadt gelesen
    habe, wurde ich stutzig. Ich machte mich sogar mal auf die suche nach
    dieser Stadt. Ich bin über Paderborn, Gütersloh, Detmold nach Bad-
    Oyenhausen gefahren, als dann mein Tank auf der A2 richtung Minden
    leer war hab ich bemerkt das ich die Karte verkehrtherum gehalten habe .

    Aber irgendwann lernte ich über das Forum den Kollegen "Lipperlandstern"
    kennen und wir fassten den Endschluß ein NRW-Stammtisch zu veranstalten.
    Dieser sollte dann in Bielefeld stattfinden, nachdem dieser letzetes Jahr
    zum zweiten mal in dieser Stadt durgeführt wurde, bin ich sicher diese
    verschwörung ist eine finte.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #23
    Avatar von Golden Egg
    Golden Egg ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    32
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Ich möchte in diesem Zusammenhang auf die Bielefeld-Verschwörung hinweisen..... jetzt sogar als Film!!!!

    Und ich frage mich woher du deine "wahren" Informationen über Afg. herbekommst ????


    Und noch ne Anmerkung zu Uran-Munition.... wenn du in einem Fahrzeug sitzt was von so einem Geschoss getroffen wird..... meinst du da kommst es noch auf die Radioaktivität an ???? Ich glaube nicht....
    Und ob...weil dieser Metalldampf der dabei frei gesetzt wird sich in der Umgebung ausbreitet und wie in der Reportage zu sehen ist die Umgebung und Bevölkerung schädigt.

    Meine Infos kamen eher Zufällig. Ich hab mich zum Beispiel gefragt warum führen wir Krieg in Afghanistan. Im Irak war´s ja wegen angeblichen Massenvernichtungswaffen und in Afghanistan? Bin Laden wurde nicht gefunden und irgendwie wirkt das in den Medien kam immer etwas halbherzig.
    Als ich dann einfach mal diese Frage bei Google eingegeben hab kam unter anderem folgender Beitrag. Als ich dann noch etwas weiter gesucht hab fand ich das Video oben. Und einen Vortrag von Frida Wagner seine Sicht der Dinge publiziert hat.

  4. #24
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    Die Sache mit der Bielefeld-Verschwörung kann ich entkräften, ich war als
    Gebürtige OWL'er auch immer der meinung diese Stadt gibt es nicht. Aber
    da ich regelmäßig in der Regionalzeitung über diese Ominösen Stadt gelesen
    habe, wurde ich stutzig. Ich machte mich sogar mal auf die suche nach
    dieser Stadt. Ich bin über Paderborn, Gütersloh, Detmold nach Bad-
    Oyenhausen gefahren, als dann mein Tank auf der A2 richtung Minden
    leer war hab ich bemerkt das ich die Karte verkehrtherum gehalten habe .

    Aber irgendwann lernte ich über das Forum den Kollegen "Lipperlandstern"
    kennen und wir fassten den Endschluß ein NRW-Stammtisch zu veranstalten.
    Dieser sollte dann in Bielefeld stattfinden, nachdem dieser letzetes Jahr
    zum zweiten mal in dieser Stadt durgeführt wurde, bin ich sicher diese
    verschwörung ist eine finte.
    Da hast du wohl wahr, obschon ich einige Leute kenne, die sich gewunschen hätten, es gäbe diese Stadt nicht

    Hat aber persönliche, berufliche Gründe, hat nix mit der Stadt ansich zu tun


    bike

  5. #25
    Avatar von Golden Egg
    Golden Egg ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    32
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Ich sehe schon ich trage zur allgemeinen Belustigung bei. Ich hoffe ich hab für etwas Abwechslung an eurem Stammtisch gesorgt.

    Eines kann ich wenigstens positiv sehen. Trotz dessen das ich hier als Spinner abgestempelt werde, was hier ohne zweifel unterschwellig mit rüber kommt, habe ich wenigstens erreicht das ihr euch einmal damit befasst habt.

    LG Golden Egg

  6. #26
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Ich liebe Verschwörungstheorien. Sie sind so glaubwürdig und doch so gar nicht überprüfbar. Und ihre Anhänger sind so wunderbar reizbar und schnell aufgebracht, wenn ihnen dann auch noch Unglaube entgegenschlägt.

    Womit man alles seine Zeit verschwenden kann, ich dachte ich kenne schon viele Tricks zu dem Thema Müßiggang und Zeitverschwendung, aber es gibt immer wieder was dazuzulernen. Ich muß in diesem Zusammenhang auf die wahrhaft bahnbrechenden Enthüllungen des Koop-Verlages hinweisen. Denn da wird einem die wahre Welt erklärt.

    PS: Golden Egg, auch wenn einem die Welt machmal gesteuert und manipuliert vorkommt und es vielleicht in einigen Fällen sogar stimmt, alleine die Masse an Verschwörungstheorien, sollte einen doch an ihrem wirtschaftlichen und auch sonstigen Sinn zweifeln lassen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #27
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    war nicht vor kurzem sogar die Rede von einer Westerwelle-Verschwörung ?????.......


    ... da hab ich echt mal über den Seehofer gelacht.... Das ist kein Tsunami.... das war nur eine Westerwelle
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  8. #28
    Avatar von Golden Egg
    Golden Egg ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    32
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Ich hab mich eigentlich nicht versucht reizen zu lassen.

    Freilich klingt vieles nach totalem Mist. Aber nehmen wir jetzt doch einfach mal das mit der Uranmunition. Da verbirgt sich keine Theorie mehr, das ist real. Die Reportage ist wie ich finde gründlich gemacht worden und lässt für mich keine zweifel mehr offen...oder?

    Edit: Westerwelle ist wie ich finde einfach nur eine Witzfigur.

  9. #29
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Golden Egg Beitrag anzeigen
    Ok dann versuch ichs mal mit nem anderen Thema. Hat jemand schon was von Uranmunition gehört?
    Wenn nicht liefert hier auch Wikipedia einiges oder folgende Reportage.

    Dieses Thema ist weithin bekannt aber taucht dennoch nicht in den Massenmedien auf.
    Sorry, aber das ist schlichtweg falsch.
    Uranmunition war nun wirklich schon oft ein Thema in den Massenmedien.
    Es gab z.B. Artikel im Focus darüber. In der ARD gab es Fernsehberichte darüber.
    Es wurde über die Auswirkungen auf die Zivilbevölkerung und auf amerikanische und irakische Soldaten berichtet.
    Und genauso gab es in diesem Zusammenhang Berichte über die Gefahren von abgereicherten Uran z.B. in der Luftfahrt.
    http://www.welt.de/print-welt/articl..._im_Jumbo.html

    Also ich persönlich zähle die Welt schon zu den Massenmedien.

    Gruß
    Dieter


    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}

  10. #30
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    ...nachdem dieser letzetes Jahr
    zum zweiten mal in dieser Stadt durgeführt wurde, bin ich sicher diese
    verschwörung ist eine finte...

    Vielleicht haben die "Bielefelder" extra für dich die Ortsschilder da hingestellt! Sind die vielleicht nur aus Pappe und mit der Hand gemalt? Kann das mal jemand überprüfen? Ich glaube ja, dass Bielefeld das "Area 51" der BRD ist... Aber wer weiß das schon genau!? Man steckt ja nicht drin...

    Gruß,

    dia
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •