Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 148

Thema: Sätze aus dem projektgeschäft die zum kotzen sind

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo, sicher kennt ihr als praktiker auch sätze die ihr immer wieder hört, und die euch tierisch auf den sack gehen...

    hier mal meine lieblinge:

    1. biete es mal als option an
    (ja du arsch, sicher, gerne, jede einzelne schraube, ach was mache ich da... am besten ich schicke dir meine kalkulation direkt zu...)

    2. das projekt ist sehr knapp kalkuliert
    (wahnsinn, echt jetzt, das gabs ja noch nie... *gäääähnnn* )



    gerne auch welche von der gegenseite...

    was ich gerne sage:
    "wollt ihr eigentlich nur papier haben oder wollt ihr ne anlage kaufen?!"
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
    Zitieren Zitieren Sätze aus dem projektgeschäft die zum kotzen sind  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    mach mal ein Angebot, aber ALS FESTPREIS

    Wann begreifen die Kaufleute, daß "nach Aufwand" für BEIDE Seiten das preisgünstigste ist (wenn man seine Partner kennt und sorgfältig auswählt)


    MfG

  3. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sockenralf für den nützlichen Beitrag:

    edison (15.06.2010),Markus (08.04.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Kenne ich auch:

    "Ahm, aber das haben wir schon immer so gemacht.."

    "Die Qualifizierungsabteilung wird nicht mitspielen.."

    V.
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren Sätze aus dem projektgeschäft die zum kotzen sind  

  5. #4
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Ich beziehe das auch mal auf Plichtenhefte.

    3.1. Leitungstest:
    Zur Abnahme/Übernahme der Installation sind folgende Prüfungen erforderlich
    · Segmentlänge
    · Vertauschen der Datenleitungen
    · Unterbrechnung der Datenleitungen
    · Kurzschluss zwischen Datenleitungen
    · Kurzschluss zwischen Datenleitung und Schirm
    · Anzahl der eingelegten Abschlusswiderstände
    Mess- und Prüfmittel: PROFBUS-Leitungstester „PROFtest II“/BT200“
    3.2. Signaltest (Bit-Form):
    · Die Überprüfung der physikalischen Signalqualität sollte grundsätzlich immer
    bei laufender BUS-Kommunikation durchgeführt werden.
    · Die Messungen sind in jedem Segment von beiden Enden (Messstellen) aus
    durchzuführen.
    · Es ist die Form des jeweils gesendeten Telegramms teilnehmerbezogen zu
    bewerten (Flanken, Oberwellen, Glitches und Unterschwinger).
    · Die Anzeige der qualitativen Bewertung hat als Balkendiagramm zu erfolgen.
    · Der minimale Q-Wert (Balkenhöhe) darf 2500 mV nicht unterschreiten und es
    dürfen keinerlei Signalformprobleme auftreten.
    Mess- und Prüfmittel: PROFIBUS-Tester „PROFview XL®“
    3.3. Logiktest (Telegramminhalt):
    Mittels eines PROFIBUS-Telegrammanalyzers ist der Telegrammverkehr mindestens
    30 Minuten permanent aufzuzeichnen. Um die Telegrammmenge zu reduzieren, ist
    hier die Ringpuffermethode anzuwenden. Durch zielgerichtete Triggerung und
    einstellen von Filtern ist eine Aussage zu treffen über:
    · Fehltelegramme
    · Wiederholtelegramme
    · Laufende Diagnosedaten
    · Neuanläufe
    · BUS Zykluszeit
    Mess- und Prüfmittel: PROFIBUS-Logiktester „PB-Monitor DP“
    3.4. Permanente Feldbusüberwachung bei Produktionsbedingungen
    Basierend auf der VDI/VDE 2184 „Zuverlässiger Betrieb und Wartung von
    Feldbussystemen“ (Punkt 6 „Inbetriebnahme“) hat
    jeder Errichter von Maschinen und Anlagen, zusätzlich zu den punktuellen
    Bewertungen der physikalischen und logischen Übertragungsqualität, den Nachweis
    über den zuverlässigen Betrieb des Feldbussystems unter produktionsnahen
    Bedingungen zu erbringen.
    Hierzu ist ein geeignetes Monitoring-System zu verwenden, welches den
    Datenaustausch logisch permanent überprüft und qualitäts-relevante Ereignisse wie
    zum Beispiel:
    · Fehltelegramme
    · Wiederholtelegramme
    · Geräte Diagnosedaten (intern, extern)
    · Neuanläufe
    · BUS Zykluszeit
    teilnehmerbezogen analysiert, speichert, bewertet und in einer zeitlichen Betrachtung
    graphisch aufzeigt. Durch die Einstellung von Schwellwerten ist eine automatisierte
    Fehlererkennung als Frühwarnung zu installieren. Befinden sich innerhalb einer
    Fertigungsanlage (Montagelinien, Bearbeitungszentrum) mehrere Stationen
    (Master), so sind deren Zustände möglichst gleichzeitig abzufragen.
    Die somit entstehende Endabnahme als permanente Dauerüberwachung sollte
    mindestens 14 Produktionstage bwz. Produktionsschichten beinhalten ! Die
    Aufzeichnungen sind dem Abnahme- und Prüfprotokoll anzufügen. Alle Ereignisse
    sind zu begründen oder durch geeignete Maßnahmen abzustellen.
    Und ich konnte die nicht davon abringen,
    in meiner Anlage wären genau 1,5m Buskabel gewesen

  6. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    "Sicherheitsanalyse usw. kostet viel zu viel, da wird schon nichts passieren"

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    Markus (08.04.2010),Safety (08.04.2010)

  8. #6
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Wir haben hier drei Anbieter, Sie sind der günstigste....

    was können Sie noch am Preis machen ?

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu jabba für den nützlichen Beitrag:

    Markus (08.04.2010),vladi (08.04.2010)

  10. #7
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Oder von einem Kunden der schon vor zwei Jahren Insolvent ging, und schon seit vier Jahren rumheult.

    "Sie kennen ja unsere Lage, wir mußten 15% Nachlass geben damit wir den Auftrag bekommen haben,was is bei Ihnen noch drin."

    Ich:
    "2% Skonto, ich brauche so einen Auftrag nicht, sie schon "

  11. #8
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    "Sicherheitsanalyse usw. kostet viel zu viel, da wird schon nichts passieren"
    ja genau, oder am besten noch "das brauchen wir nicht, das geht nach polen, italien,... bei denen ist das nicht so"

    (die gehören auch zur eu und es gelten die selben physikalischen gesetze wie bei uns!)
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    Safety (08.04.2010)

  13. #9
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Was ich gerne habe ist eine Mail mit einer Skizze als PDF und dem Text : mach mal bis morgen nen Angebot.....
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  14. #10
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    könnten sie mir mal ein schema machen,ich hätte da noch einen anbieter der das gerne mal sehen würde.
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  15. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Gerhard K für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (08.04.2010),Markus (08.04.2010)

Ähnliche Themen

  1. Ein Paar Sätze zu Illegalen Raubkopien
    Von Markus im Forum Suche - Biete
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 02.02.2016, 13:41
  2. Was sind HF´s?
    Von Bär1971 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 10:46
  3. Sind wir diskussionssüchtig ?
    Von kiestumpe im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 07:59
  4. Wo sind die Steckplätze???
    Von Wassermann im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 09:19
  5. Was sind das für PC-Kabel ? S7 S5 ?
    Von Nachbar im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2005, 10:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •