Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Eure Meinung/Eindrücke

  1. #1
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    32
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da ich aus meinem vorherigen Thema gelernt hab würde mich erst einmal eure Meinungen, Eindrücke zu diesem Video interessieren bevor ich mich fest lege.

    LG Golden Egg
    Zitieren Zitieren Eure Meinung/Eindrücke  

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Kannst mal ne Zufassung schreiben ? Ich hab jetzt keine Lust/Zeit mir 80 Minuten Gesabbel anzuhören. Am Anfang ging es um die Zwillingstürme-Verschwörung *gähn ... und weiter ?
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Goldenes ei, hast du eigentlich Langeweile?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Wie eigentlich schon mehrmals gesagt, klingt alles immer schön plausibel, aber eigentlich recht wild zusammengestoppelt. Nichts davon ist irgendwie bewiesen, das muß man sich immer schön vor Augen halten. Der Verschwörungstheoretiker sagt dann natürlich, klar, kann ja nicht bewiesen werden, ist ja alles megageheim, megaverschworen. Na gut, Totschlagargument für ALLES.

    Etwas Anderes ist natürlich das Thema der Beschneidung von Bürger- und Freiheitsrechten, mit Zuhilfenahme der willkommenen Bedrohungslage. Dem gilt es entgegenzutreten, aber das hat nichts mit Verschwörungstheorie zu tun, sondern mit der gesunden Paranoia unseres Innesministers. Aber ich habe den Eindruck, ohne Paranoia kann man heutzutage gar nicht Innenminister werden.

    PS: Der Film ist m.E. nach ziemlicher Murks, quer durch und immer schön ohne konkrete Beweise. Alles Verdacht, Vermutung, Anschuldigung. So gehts jedenfalls nicht. Auch wenn es schwierig ist, Beweise müßten schon her, doch die bekommt man natürlich nicht. Was immer auch passiert auf der Welt, man kann es irgendwie hindrehen, daß das jemand geplant hat, so wollte. Na ja ...

    BsP. Uranmunition. Die wird benutzt, weil sie prima Panzerungen bricht. Aber sie ist natürlich radioktiv und gefährlich. Nun kann man behaupten, daß die, die das einsetzen, nicht nur Panzerungen knacken wollen, sondern mit den Hinterlassenschaften, auch den genetischen Code des ehemal. Feindes verhunzen. Das wäre natürluich perfide, aber wo ist der Beweis, daß das wirklich jemand so wollte. Den hat man nicht, aber trotzdem kann man munter Behauptungen aufstellen. So geht das immer lustig weiter.
    Geändert von Ralle (09.04.2010 um 21:07 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Avatar von Golden Egg
    Golden Egg ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    32
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Hey Helmut....ich denk das hier ist der Stammtisch und jeder User kann ihn nutzen um seine Fragen zu stellen die zu keinem weiteren Thema passen.
    Ich wollte halt jetzt einfach mal wissen was ihr von dem Video oben haltet, weil mich solche Theorien nun mal interessieren und ich wissen will was dran ist und was nicht.
    Zumal das Ganze ja auch aktuell ist interessiert mich schon warum wir Krieg in Afghanistan führen. Waren es wirklich Terroristen die 911 in unser Gedächtnis brannten? Wenn ja warum hassen diese Menschen die westliche Welt so sehr das sie in unseren Städten Anschläge ausführen? Das sind alles so offene Fragen die mir durch den Kopf gehen weshalb ich auf der suche nach einer Antwort bin. Die ich nur finden kann wenn ich mich mit jemanden austauscht.....da das Forum hier gut besucht ist und hier halbwegs "normale" Menschen mit schreiben würde ich es halt gern über diese Plattform machen.

    Nehmen wir zum Beispiel das Thema Uran-Munition und seine möglichen Folgen auf die Umgebung. In diesem Punkt finde ich hat Herr Wagner gut recherchiert (Reportage findet man bei youtoube unter "Die verstrahlten Kinder von Basra"...die Story wird auf dem WDR ausgestrahlt).
    Die Bilder der Missbildungen bei Kindern, die Untersuchung der Munition in Deutschland welche dem Arzt eine Inhaftierung einbrachte. Das Interview mit den Kriegsveteranen aus dem ersten Golfkrieg. Die Strahlenmessung an getroffenen Panzern vor Ort.....
    Geändert von Golden Egg (09.04.2010 um 22:22 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Golden Egg Beitrag anzeigen
    Nehmen wir zum Beispiel das Thema Uran-Munition und seine möglichen Folgen auf die Umgebung. In diesem Punkt finde ich hat Herr Wagner gut recherchiert (Reportage findet man bei youtoube unter "Die verstrahlten Kinder von Basra"...die Story wird auf dem WDR ausgestrahlt).
    Die Bilder der Missbildungen bei Kindern, die Untersuchung der Munition in Deutschland welche dem Arzt eine Inhaftierung einbrachte. Das Interview mit den Kriegsveteranen aus dem ersten Golfkrieg. Die Strahlenmessung an getroffenen Panzern vor Ort.....
    Ja, das ist ja bekannt, bekannt ist auch, daß natürlich niemand die Verantwortung übernehmen will, also wird gemauert, nicht schön, aber so ist das nun mal. Nur steht für Verschwörungstheoretiker immer noch die Frage, war das gar alles so geplant??? Ist doch nun wirklich nichts Neues, daß vertuscht wird, wenn was nicht so ganz sauber ist, nicht mal für die eigenen Soldaten.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Golden Egg Beitrag anzeigen
    ... warum hassen diese Menschen die westliche Welt so sehr das sie in unseren Städten Anschläge ausführen?
    Bevor du dir da zuviel den Kopf zerbrichst - solange es auf der einen Seite Menschen gibt die wenig haben und es auf der anderen Seite Menschen gibt, die weniger haben, wird es immer so etwas geben. Unter denen, die wenig haben sind dann immer wieder welche, die Neid und Missgunst zu ihrem Vorteil schüren - das ist schon so, seit es Menschen gibt und es wird wahrscheinlich auch immer so bleiben. Die Methoden wie ändern sich - das Ergebnis bleibt immer das Gleiche.

  8. #8
    Avatar von Golden Egg
    Golden Egg ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    32
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ja, das ist ja bekannt, bekannt ist auch, daß natürlich niemand die Verantwortung übernehmen will, also wird gemauert, nicht schön, aber so ist das nun mal. Nur steht für Verschwörungstheoretiker immer noch die Frage, war das gar alles so geplant??? Ist doch nun wirklich nichts Neues, daß vertuscht wird, wenn was nicht so ganz sauber ist, nicht mal für die eigenen Soldaten.
    Für mich war das Thema bis vor einem halben Jahr neu weil nichts in den Massenmedien gesendet wurde. Dann kam bei uns Jugend debattiert, ein guter Kumpel musste nach Afghanistan und ich hab erst durch das stöbern im Internet davon erfahren. Meine Eltern und viele, eigentlich alle wenn ich mich recht entsinne, aus meinem Umfeld mit denen ich über Uran Munition gesprochen habe wussten nichts davon.
    Das heißt es wurde gut vertuscht und dem finde ich sollte man entgegenwirken.

  9. #9
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Golden Egg Beitrag anzeigen
    Für mich war das Thema bis vor einem halben Jahr neu weil nichts in den Massenmedien gesendet wurde. Dann kam bei uns Jugend debattiert, ein guter Kumpel musste nach Afghanistan und ich hab erst durch das stöbern im Internet davon erfahren. Meine Eltern und viele, eigentlich alle wenn ich mich recht entsinne, aus meinem Umfeld mit denen ich über Uran Munition gesprochen habe wussten nichts davon.
    Das heißt es wurde gut vertuscht und dem finde ich sollte man entgegenwirken.
    Also ich kenne diese Berichte schon lange, das kam kurz nach dem 1 Irak-Krieg auf, wurde immer verantwortlich gemacht für die mysteriöse Golf-Krieg-Krankheit. Heute vermutet man, daß diese Krankheit von Impfstoffen ausgelöst wird, die Impfstoffverstärker (siehe Schweinegrippe-Impfstoff) enthält ausgelöst wurde. Aber auch hier scheiden sich die Geister, weil natürlich ein Nachweis bzw. schlüssiger Beweis sehr viele Untersuchungen nach sich zieht, sehr lange dauert und schwierig ist.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #10
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn ja warum hassen diese Menschen die westliche Welt so sehr das sie in unseren Städten Anschläge ausführen?
    Das ist eigentlich relativ leicht zu erklären, und im Detail dann doch wieder furchtbar kompliziert.

    Da dir ja Youtube Vids gefallen, solltest du dir mal diese 5 Teil von Pispers geben:
    http://www.youtube.com/watch?v=n4H_E8b-qmo

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Für den Job umziehen, eure Meinung/Erfahrung?!
    Von Krumnix im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 08:36
  2. Eure Meinung zur B&R und Automation Studio
    Von rekeu2000 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 09:44
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 13:01
  4. Bitte um Eure Meinung zu meiner Vorgehensweise.
    Von Tigerkroete im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 10:12
  5. Erfahrungen und Eindrücke zu S5/s7 Doctor
    Von lorenz2512 im Forum Simatic
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 17.08.2005, 16:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •