Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: PC booten , festplatten prüfen

  1. #11
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von waldy Beitrag anzeigen
    hi, guten Morgen

    - das Problem, das ich kann nicht mehr Win neu installieren, bei 58 % installation, kommt Meldung, das Datai können nciht mehr geschrieben werden.

    Mit eine Programm ich habe Festplatte getestet, udn 2 Sektoren sind Defekt.

    Jetzt ich suche Programm / Tools, damit kann man diese Defekte Sektoren markieren und Windows neu aufspielen.

    gruß waldy

    P.S. na ja, mit Daten Sicherung ich musste was früher machen und nicht warten bis 2012
    Hattest Du die von Karl beschriebene Vorgehensweise verwendet?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  2. #12
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Was bringt es den Windows neu auf einer defekten Festplatte zu installieren?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #13
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Was bringt es den Windows neu auf einer defekten Festplatte zu installieren?
    - ich muss NICHT Wind installieren, ich muss sondern erst mit welche Tools Defekte Sektoren Markieren - UND NUR DANN Win instellieren.

    gruß waldyx

  4. #14
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy Beitrag anzeigen
    - ich muss NICHT Wind installieren, ich muss sondern erst mit welche Tools Defekte Sektoren Markieren - UND NUR DANN Win instellieren.

    gruß waldyx
    Mach doch mal, was Karl sagt ...
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #15
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy Beitrag anzeigen
    - ich muss NICHT Wind installieren, ich muss sondern erst mit welche Tools Defekte Sektoren Markieren - UND NUR DANN Win instellieren.

    gruß waldyx
    Ja, aber falls du es noch nicht weist, ein defekter Sektor deutet meistens darauf hin das die Festplatte am kaputtgehen ist. Dem einen Sektor folgen meist bald weitere...

    Und wenn du Windows neu installierst und so wie hier schon erwähnt, die Platte vollständig formatierst während der Installation (also auf jeden Fall nicht das Schnellformatieren benutzen) dann sollte Windows diese Sektoren auch markieren. Und wenn's dann immer noch nicht geht, ist die Platte wahrscheinlich schon total am A. Aber Ich würde mit so einer Platte nicht mehr arbeiten wollen!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jochen Kühner für den nützlichen Beitrag:

    Rudi (29.06.2010)

  7. #16
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    um den Jochen mal zu ergänzen, Festplatten haben im neuen Zustand immer eine größere Kapazität als angegeben. Der Controller der Platte bedient sich aus der Differenz zwischen angegebener und Neukapazität um defekte Sektoren zu ersetzen. Ist dieser Platz aufgebraucht, tauchen dann die jetzt enstehenden defekten Sektoren im "Nutzerbereich" auf.
    Für mich ist das eindeutig ein Fall für die Tonne, für 60 Ocken gibts schon was neues vernünftiges, das ist nun kein Preis mehr.

    Gruß
    Mario

  8. #17
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Der Tonnen-Lösung möchte ich mal widersprechen ...

    ich hatte auch mal eine Platte, bei der hat irgendwann einmal das Imaging-Programm wegen defekter Sektoren den Streik begonnen. Die Lösung war, neu formatieren (vollständig). Danach lief die Platte einige Jahre, bis der Rechner ausser Dienst kam, störungsfrei. Kann natürlich aber auch anders kommen ...

  9. #18
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    Der Tonnen-Lösung möchte ich mal widersprechen ...

    ich hatte auch mal eine Platte, bei der hat irgendwann einmal das Imaging-Programm wegen defekter Sektoren den Streik begonnen. Die Lösung war, neu formatieren (vollständig). Danach lief die Platte einige Jahre, bis der Rechner ausser Dienst kam, störungsfrei. Kann natürlich aber auch anders kommen ...
    Also Ich würde das Risiko nicht eingehen... defekte sektoren, können von einem headcrash herrühren, der hat dann vielleicht kleine Partikel aus der Oberfläche geschlagen, und dann ist es nur eine frage der Zeit bis diese neue verkratzen!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  10. #19
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Also Ich würde das Risiko nicht eingehen...
    wie ich schon sagte:
    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    ... Kann natürlich aber auch anders kommen ...
    Bei waldy bin ich mir jedoch recht sicher, dass da von einem Rechnerdefekt keine Gefahr ausgeht. Tut er doch die Daten regelmäßig sichern!

  11. #20
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und für waldy sind 60 wahrscheinich doch ein Preis, mariob.

Ähnliche Themen

  1. MP277 über USB Port booten
    Von LT Smash im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 15:47
  2. Mit Visualisierung booten unter Twincat
    Von Hitschkock im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 22:04
  3. Win XP Prof von USB Stick booten
    Von eYe im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 11:23
  4. Booten HMI OP77A
    Von Holle6 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 07:33
  5. festplatten zusammenfassen
    Von volker im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 09:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •