Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: Vor/Nachteile zwischen WinAC RTX und 317-2 PN/DP

  1. #21
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Krumnix Beitrag anzeigen
    @Jabba: Uih, die Infoamation ist sehr interessant. Wo kann ich dazu was
    konkretes nachlesen? Bei Siemens? Und was stellt mit Siemens an Möglichkeiten
    dar, das ich das verhindern kann?

    Danke
    Die Sachen sind ja alle bekannt und es gibt Lösungen z.B. für die Daten.
    Wenn man die aber vorher nicht kennt, geht einiges an zeit drauf bis man so ein System von einer 317 auf ein WinAC portiert hat.
    Es war nur mal ein Hinweiss das man nicht mal eben vor dem Versand den Umbau macht und denken soll es geht auf Anhieb.
    Laufen wird es da sehe ich kein Problem.

    Zum speichern und Kompatibilität gibts hier und bei Siemens Info's.

    Die kompatibilität war insbesonder bei WinAC und WinCCFlex Runtime zu beachten, was bei dir eventuell nicht zutrifft.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  2. #22
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    die box PC's sind alles andere als Langsam, wenn du bei der 317 eine
    Zykluszeit von 100ms hast, bereitet das der Box gerade mal ein müdes
    Lächeln

    Dann nochmal die RTX ist durchaus in der Lage die Daten sprich Daten-
    bausteine zu sichern wie eine normale Hardware SPS. Stichwort
    NVRAM.

    Für den Austausch ist nicht umbedingt ein Servicetechniker erforderlich.
    Da gibt es mehrer möglichkeiten das System zu sichern, als erstes
    kann in aus der Soft SPS eine Sicherung gemacht werden. Dann kann
    die Runtime (bei uns immer flex) einfach gesichert werden, Datei sichern.

    Da wir unseren Siemens Vertriebler gelöchert hatten, das es doch leichter
    sein müsste ein Image zu ziehen, hat er für uns einen Software ge-
    schrieben wie mann mit einen Stick ein "One Click Image" erstellen kann.
    Dazu muß im Bios nur eingestellt werden das in der Bootreihenfolge auch
    ein USB-Stick erkennt. Wenn dieser Stick dann steckt, bootet er vom
    Stick und hat zwei Menüpunkte: Image erstellen oder Image zurück
    schreiben. Das kann dann wirklich jeder Service Mann vor Ort, ohne große
    Vorkenntnise.
    Diese Software gibt es jetzt nun von Siemens sus dem Stammhaus, mit
    Stick zu kaufen.

    Warum willst du dir deine Hardware mit Software selber zusammen basteln,
    die gibt es doch als Bundel Preiswerter als die Einzelkomponeten fertig
    zu kaufen.

    nur mal so zum vergleich:

    Panel PC 477B; 15" Touch; 1x2GB Compact Flash; WinCCflex 512PT; WinAC RTX; Windows XP embeded; Einschaltfertig
    kostet ca. 4.200,--€ Brutto

    zu

    317-2DP; MP377 15" Touch
    kostet ca. 6.607,--€ Brutto

    der Panel PC ist zwar die alte Version (hab gerade Preise für die "C" geräte
    nicht zur Hand), aber immer noch Leistungsfähiger als die 317 mit MP
    Geändert von rostiger Nagel (21.07.2010 um 18:07 Uhr)
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #23
    Registriert seit
    28.03.2008
    Beiträge
    142
    Danke
    19
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    nur mal so zum vergleich:

    Panel PC 477B; 15" Touch; 1x2GB Compact Flash; WinCCflex 512PT; WinAC RTX; Windows XP embeded; Einschaltfertig
    kostet ca. 4.200,--€ Brutto

    zu

    317-2DP; MP377 15" Touch
    kostet ca. 6.607,--€ Brutto
    Da gäb es ja noch die Alternative ein MP377 mit einer "kleinen" Softsps (WinAC) auszustatten. Leider unterstützt diese Gurke dann keine offene TCP/IP Kommunikation (zumindest vor wenigen Monaten war das der Stand der Dinge) und war für mich daher unbrauchbar.
    Komm und wecke den Teufel unter meiner Schädeldecke. Das Chaos hat die Macht!

  4. #24
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Wir können leider keine Panel-PCs einsetzen, da unsere Anlagen mit sehr aggressiven
    Stoffen arbeitet und die Erfahrung zeigt, das die Leute mit ihren Handschuhen
    und dem Zeugs dran erstmal überall rumdrücken.
    Deswegen ist die Schnittstelle zum Bediener nur eine Maus und eine Tastatur.
    Alles andere ist abgedeckt.
    Auch haben wir nicht immer die Möglichkeit ein Panel-PC zu verbauen, aus
    Platzgründen. Da wird dann oft nur ein Monitor irgendwohin gehangen.

    Es ist also gegeben, das man einen Desptop-PC für Visu benutzt.
    Ob das dann ein Siemens PC wird, auf dem WinAC RTX drauf kommt, oder
    ob wir bei der 317 bleiben wird sich zeigen.

    Ich bin nicht wirklich überzeugt von der WinAC Lösung, weil sie doch schon
    einen sehr viel höheren Aufwand benötigt, als wenn ich nur einen 317 kaufe.

    Aber danke für eure Ideen und Erfahrungen.
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  5. #25
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    136
    Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Für mich eines der besten Produkte von Siemens:
    -----------------------------------------------
    EC-31 RTX (Embedded-Controller) EUR 2550,-

    Schneller als eine 319 und genauso einfach zu konfigurieren. Sieht auch auch fast gleich aus. Hat nur standardmässig keinen Profibus mehr, aber dafür gibt's Lösungen.

  6. #26
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Verl (Ostwestfalen)
    Beiträge
    60
    Danke
    18
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich habe vor eine bestehende Steuerun auf WINAC umzurüsten .

    Hat jemand Erfahrungen mit diversen Profibus Karten anderer Hersteller zwecks Kompatiblität und Anbindung an WINAC ?
    Z.B. über Karten von HMS ????

    Eine seperate CP für Ethernet ist doch nicht unbedint nötig , oder ?

    Grüße
    Zitieren Zitieren WINAC Profibuskarte  

  7. #27
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Weschi Beitrag anzeigen
    Ich habe vor eine bestehende Steuerun auf WINAC umzurüsten .

    Hat jemand Erfahrungen mit diversen Profibus Karten anderer Hersteller zwecks Kompatiblität und Anbindung an WINAC ?
    Z.B. über Karten von HMS ????

    Eine seperate CP für Ethernet ist doch nicht unbedint nötig , oder ?

    Grüße
    hallo Weschi,
    könntest du mal ein bischen genauer beschreiben was du meinst, Karten
    von HMS werden die wenigsten kennen. Dann wie möchtest du das Hand-
    haben mit deiner Soft SPS, fremd PC oder Siemens?

    gruß Helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. #28
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Verl (Ostwestfalen)
    Beiträge
    60
    Danke
    18
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Helmut ,

    hatte eigentlich an einen fremd PC gedacht , zwecks Kostengründen .
    Lizensen und Software habe ich ja .
    Die Steuerung läuft im Moment mit einer 315DP , da ich diese aber anderweitig verwenden möchte suche ich eine für mich kostengünstige Alternative .
    Die Steuerung sollte jedoch weiter auf Step 7 basieren , da ich ansonsten das Programm und die Visualisierung komplett neu schreiben müßte und soviel Zeit habe ich nunmal nicht .

    Viele Grüße aus Avenwedde )))

    Christian

  9. #29
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.628
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Weschi Beitrag anzeigen
    Lizensen und Software habe ich ja .
    Also, du hast dich entchieden, etwas zu erwerben bevor du genau wuste wie du die Aufgabe lösen wirdst.

    Zitat Zitat von Weschi Beitrag anzeigen
    hatte eigentlich an einen fremd PC gedacht , zwecks Kostengründen .
    [...]Die Steuerung läuft im Moment mit einer 315DP , da ich diese aber anderweitig verwenden möchte suche ich eine für mich kostengünstige Alternative.
    Das günstigste wäre ein Siemens Box PC mit CP Karte und WinAC Lizenz als "bundle" zu erwerben.
    Ich glaube nicht das WinAC mit nicht-Siemens Profibus Karten zureckt kommt.
    Jesper M. Pedersen

  10. #30
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Verl (Ostwestfalen)
    Beiträge
    60
    Danke
    18
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Also, du hast dich entchieden, etwas zu erwerben bevor du genau wuste wie du die Aufgabe lösen wirdst.

    Das günstigste wäre ein Siemens Box PC mit CP Karte und WinAC Lizenz als "bundle" zu erwerben.
    Ich glaube nicht das WinAC mit nicht-Siemens Profibus Karten zureckt kommt.
    So kann man das auch nicht sagen . Ich bin ja noch in der Planungsphase ....und meine Zielsetzung ist es nunmal so günstig wie möglich eine Lösung zu finden .
    Ich weiss das WINAC mit anderen Karten zurechtkommt ...aber nunmal nicht mit welchen .

Ähnliche Themen

  1. welche VM? Vor- und Nachteile der verschiedenen Produkte ...
    Von Perfektionist im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 21:37
  2. Nachteile durch zusätzlichen 400 Euro-Job?
    Von Buschmann im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 09:30
  3. Kommunikation zwischen S7 1200 und WinAC RTX
    Von Nockenwelle im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 15:15
  4. WinCC oder Vijeo Citect Vor-/Nachteile
    Von weltraumolli im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 08:40
  5. Krankenkassen Vor/Nachteile von AOK zu BKK XY
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 16:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •