Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: Frage wegen GEZ und TV

  1. #11
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    ....... dabei hab ich doch garkein Empfangsgerät (jeglicher
    Art)

    Aber wer gibt da die Daten raus....wie kommen die an Adressen?

    Ich frag mich gerade wie du ins Internet kommst.... du bist doch nicht etwa mehr in der Firma ?????


    aber sei beruhigt... Ich hab auch keine Geräte..... kann ich mir nicht leisten
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  2. #12
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.083
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    Was mich mal intressieren würde wie kommen die an Adressen, da scheint
    doch irgendetwas mit den Datenschutz beim Einwohnermeldeamt nicht, zu
    funktionieren.
    Leider gibt es da den Rundfunkgebührenstaatsvertrag:

    http://www.gez.de/e160/e161/e392/Staatsvertrag.pdf

    In §8 (4) steht "Die zuständige Landesrundfunkanstalt ...
    kann ... personenbezogene Daten bei nicht öffentlichen
    Stellen ohne Kenntnis des Betroffenen erheben,
    verarbeiten oder nutzen. ..."

    ... z. B. die Daten des Einwohnermeldeamts.

    Das hat uns die Politik beschert, wie auch die künftige
    Haushaltsabgabe.

    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  3. #13
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.065
    Danke
    2.794
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Ich frag mich gerade wie du ins Internet kommst.... du bist doch nicht etwa mehr in der Firma ?????


    aber sei beruhigt... Ich hab auch keine Geräte..... kann ich mir nicht leisten
    nein ich sitze zuhause auf den Sofa, aber ich stehe per Brieftaube im
    Ständigen Kontakt mit Markus, der schreibt mir auf was gerade so im
    Forum passiert und schickt mir das mit so einen Vogel.
    Die Antwort von Gerhard über den Rundfunkgebührenstaatsvertrag kann
    ich gerade nicht lesen, da muß wohl eine Taube abgestürzt sein.

    Übrigens der Forumschat geht immer ganz schön an die Substanz der Vögel.
    Geändert von rostiger Nagel (14.09.2010 um 21:52 Uhr)
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Unimog-HeizeR (14.09.2010)

  5. #14
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.083
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    Die Antwort von Gerhard über den Rundfunkgebührenstaatsvertrag kann
    ich gerade nicht lesen, da muß wohl eine Taube abgestürzt sein.
    Wollten wir nicht mal auf ATP (Absturztolerantes-Tauben-Protokoll) umstellen?
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (14.09.2010)

  7. #15
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    575
    Danke
    57
    Erhielt 53 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Wollten wir nicht mal auf ATP (Absturztolerantes-Tauben-Protokoll) umstellen?
    Ist das nicht ne Prozedur? RS232 ist ja auch kein Protokoll.

    ISO/OSI-Modell
    Physical Layer/ Physikalische Schicht
    Auf der Schicht 1 werden die Eigenschaften des Übertragungsmediums/ Übertragungsverfahrens festgelegt (i.a. elektrisch/ mechanisch).

    >> bzw. Bio-elektro-chemisch

    abGEZeichnet von:
    http://www.tcp-ip-info.de/tcp_ip_und_internet/osi.htm

    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  8. #16
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.065
    Danke
    2.794
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    jungs ist mir alles zu kompliziert, da bleiben doch lieber bei den Tauben.
    Ich muß ja nicht jeden Thread lesen
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #17
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    604
    Danke
    269
    Erhielt 137 Danke für 116 Beiträge

    Standard

    Um mal GermanBash zu zitieren zu dem Thema:

    "Die GEZ schlägt einmal mehr mit ihrer "Logik" zu. Ich soll also Gebühren dafür zahlen, dass ich ein Internetfähiges Gerät besitze, auch wenn ich gar keinen Internetanschluss habe."
    "Tja, dann werde ich mal ganz schnell Kindergeld beantragen. Ich habe zwar noch keine Kinder aber das Gerät ist vorhanden."
    Finde das mit der GEZ auch total lächerlich... da bezahlt man für was, was man nicht nutzt... meinetwegen können die mir die kompletten ARD, ZDF und WDR Sender kappen... guck ich eh nie!!

    Ich meine, ich bezahle schließlich für ein Auto, dass vor der Tür abgemeldet steht auch keine Steuern bzw. Versicherung oder?!

    Fand es auch sehr lustig als ich kürzlich in einer Dokumentation oder Reportage erfahren habe, dass selbst Johann Wolfgang von Goethe nicht von der GEZ verschont blieb
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  10. #18
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.065
    Danke
    2.794
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sven Rothenpieler Beitrag anzeigen
    Fand es auch sehr lustig als ich kürzlich in einer Dokumentation oder Reportage erfahren habe, dass selbst Johann Wolfgang von Goethe nicht von der GEZ verschont blieb
    Wie so lange gibt es den haufen schon, hätte ich jetzt nicht gedacht.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. #19
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Böse

    Hallo,

    Zitat Zitat von Helmut_aus_der_Reparatur
    Aber wer gibt da die Daten raus....wie kommen die an Adressen?
    Wie die an die Adressen kommen ??? Ganz einfach, das Einwohnermeldeamt informiert die GEZ-Stasi über jegliche Ummeldung ...

    In den 50-Jahren haben unsere Politiker bereits für Ihre Altersvorsorge gesorgt und so ertragreiche Mafiaähnliche Institutionen wie GEZ, GEMA, GÜFA und Fernsehanstalten (ARD, ZDF etc.) geschaffen. Was anno dunnemals in weiser Voraussicht geschaffen wurde, dient heute der Altersversorgung abgehalfterter Politiker und Kirchenfürsten (egal ob im Rundfunkrat oder was auch immer).

    Dann kamen doch im vergangenen Jahr einige Gerüchte auf, die AbGEZocker würden abgeschafft und durch eine Art "Informationssteuer" ersetzt. Das konnte diese Mafia natürlich nicht akzeptieren und hat die Stasi 3.0 geschaffen :

    http://www.spiegel.de/kultur/gesells...273563,00.html

    Damit hat diese von der Politik, egal von welcher Partei, unterstützte Datenkrake mehr Befugnissse als die Polizei und Staatsanwaltschaft. Was da an krimineller Energie abgeht, interessiert aber keinen Politiker, diese schaffen sich durch Akzeptanz und Unterstützung dieser kriminellen Instituitionen per Gesetz Ihre eigene Altersversorgung.
    Ok, diese Art der Altersversorgng ist nur für Kleinspurpoltiker gedacht, die ganz großen Gauner werden Berater bei GazProm, HRE, BMW oder sonstwo, das gibt noch mehr Kohle
    Es gibt eben auch in der Politik Klassenunterschiede, genau wie bei den Kriminellen, also ganz einfache Handtaschenräuber oder Mafiabosse.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Heute schon abgezockt ??  

  12. #20
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.065
    Danke
    2.794
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Wie die an die Adressen kommen ??? Ganz einfach, das Einwohnermeldeamt informiert die GEZ-Stasi über jegliche Ummeldung ...

    In den 50-Jahren haben unsere Politiker bereits für Ihre Altersvorsorge gesorgt und so ertragreiche Mafiaähnliche Institutionen wie GEZ, GEMA, GÜFA und Fernsehanstalten (ARD, ZDF etc.) geschaffen. Was anno dunnemals in weiser Voraussicht geschaffen wurde, dient heute der Altersversorgung abgehalfterter Politiker und Kirchenfürsten (egal ob im Rundfunkrat oder was auch immer).

    Dann kamen doch im vergangenen Jahr einige Gerüchte auf, die AbGEZocker würden abgeschafft und durch eine Art "Informationssteuer" ersetzt. Das konnte diese Mafia natürlich nicht akzeptieren und hat die Stasi 3.0 geschaffen :

    http://www.spiegel.de/kultur/gesells...273563,00.html

    Damit hat diese von der Politik, egal von welcher Partei, unterstützte Datenkrake mehr Befugnissse als die Polizei und Staatsanwaltschaft. Was da an krimineller Energie abgeht, interessiert aber keinen Politiker, diese schaffen sich durch Akzeptanz und Unterstützung dieser kriminellen Instituitionen per Gesetz Ihre eigene Altersversorgung.
    Ok, diese Art der Altersversorgng ist nur für Kleinspurpoltiker gedacht, die ganz großen Gauner werden Berater bei GazProm, HRE, BMW oder sonstwo, das gibt noch mehr Kohle
    Es gibt eben auch in der Politik Klassenunterschiede, genau wie bei den Kriminellen, also ganz einfache Handtaschenräuber oder Mafiabosse.

    Gruß

    Question_mark
    Aber QM du zahlst doch oder
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Frage wegen Not-Aus
    Von waldy im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 22:13
  2. Frage wegen Seriell Express Card USE-100
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 18:31
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 15:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •