Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ANLOGEINGÄNGE ALS DIGITALE NUTZEN ???

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab ne logo und würde gerne wissen ob ich die ANALOGEINGÄNGE AUCH ALS DIGITALAUSGÄNGE NUTZEN KANN
    Zitieren Zitieren ANLOGEINGÄNGE ALS DIGITALE NUTZEN ???  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    LOGO! ja natürlich .
    mfg

    dietmar

  3. #3
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Hallo dietmar!
    wie soll das gehen?

    ANALOGEINGÄNGE AUCH ALS DIGITALAUSGÄNGE

    Eingang != Ausgang
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  4. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    überlesen, Eingänge als Ausgänge geht natürlich nicht
    Die Überschrift lautete Analogeingänge als Digitale.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil
    Schande über mich.

  5. #5
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ich habe es zu erst auch überlesen.

    Es gibt aber auch steuerungen wo man Ausgänge als Eingeänge benutzen kann. Ich habe so eine hier. Von TR-Systemtechnik @ctive i/o (Programmierung = CoDeSys).
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. #6
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ja soetwas ähnliches hab ich auch, ein DP-slave von Kuhnke, dort kann man die Ausgänge auch als Eingänge parametieren. Aber bei der Logo geht es nicht. Wenn Du mehr Ausgänge brauchst und Basteln kannst wäre dieser Beitrag interessant:
    http://www.sps-forum.de/phpBB2/viewt...701&highlight=

    mfg

    dietmar

  7. #7
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    im Topic steht ja Analogeingänge als Digitale nutzen, und im Post steht dann ja erst Analogeingänge als Digitalausgänge.
    Daher bin ich ich mir jetzt nicht sicher was er denn meint.
    Vielleicht eine Verwechselung oder ein Tippfehler
    Bis dann

  8. #8
    Anonymous Gast

    Standard

    Meinte natürlich analoge Eingänge als digital Eingänge nutzen!!
    In meiner Software ( und an meiner Logo) stehen mir aber nur 6 digitale und 2 anloge zur Auswahl. Und wenn ich die Analogen so nutze als wären es digitale Eingänge dann funktioniert es nicht . Muß ich da noch ne andre Einstellung ändern Danke!!!!!!!!!!!!!

  9. #9
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    U oder I Eingänge ?

    Einen Spannungeingang kannst du ja als dig. Eingang nutzen, frag ihn einfach über Vergleicher > ab.
    Bau dir nur einen Spannungteiler vor den Eingang, 24V ist etwas viel.

  10. #10
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    247
    Danke
    3
    Erhielt 41 Danke für 32 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus Marcoo,

    die Eingänge an der LOGO! sind I7 und I8. Wenn du einen Eingang in der SW als I7 oder I8 verwendest und z.b. auf ein UND gibst, dann ist er ein Digitaler.
    Im gleichen Programm kann du A1 und A2 (Analogeingang 1+2) verwenden und "analog" weiterverarbeiten z.B. auf einen Analog-Schwellwertschalter geben. Dann verwendest du die beiden eben als Analogeingänge.

    Kannst auch einen oder beide Eingänge als Digitaleingänge und gleichzeitig als Analogeingänge nutzen. :P


    Einfach beschrieben:
    Digitale Eingänge sind eigentlich analoge Eingänge mit einem direkt dahinter geschaltenen Analogen-Schwellwertschalter der ab einer bestimmten Spannung ein 1-Signal ausgibt.

    In deinem Fall mußt du im Programm I7 oder I8 nur auf z.B. ein UND geben, dann wird der Eingang als digitaler verwendet.

    Gruss

    Helmut

Ähnliche Themen

  1. Digitale Ausgangskarte
    Von frajo im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 21:29
  2. Digitale Schaltung
    Von Kroste im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 15:33
  3. digitale Sekundenanzeige
    Von Felse im Forum HMI
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 12:07
  4. Digitale I/O Schnittstelle
    Von pvbrowser im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 20:37
  5. Digitale Abtastung
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2005, 13:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •