Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: SPS-Lehrgang

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Ihr,

    ich will gerne einen SPS-Lehrgang machen. Kann aber aus beruflichen Gründen nur einen Fernlehrgang belegen. Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Lehrgang von ILS oder SGD gemacht? Die arbeiten wohl auch mit TrySim

    Schönen Gruß und schonmal vielen Dank für Eure Antworten
    Ilka
    Zitieren Zitieren SPS-Lehrgang  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    unter Umständen läuft in deiner Nähe bei der KVHS ein Abendkurs, oder eine Sps kaufen (bei ebay) und loslegen, ich will hier nicht gegen die Kurse anunken, aber ist sehr kostenintensiv, und wenn ich mir z.B. die 1-2 Stunden Fibel für S7-200 ansehe, warum da noch einen teueren Kurs belegen? und hier wird dir auch noch geholfen, kostenfrei.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  3. #3
    Registriert seit
    20.08.2003
    Beiträge
    275
    Danke
    38
    Erhielt 32 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich stimme @lorenz2512 völlig zu, aber warum gleich eine SPS kaufen? Ein Simulationsprogramm wie PLCSIM, WINSPS oder von VIPA?? (kostenlos) genügen für den Anfang völlig.
    Unter folgendem Link kann man kostenlos Unterlagen runterladen und dann einfach hier fragen.... http://www2.automation.siemens.com/f...own_module.htm

    Mfg. Rayk

  4. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    also finde es besser wenn man auch sieht, auch anfassen kann, gut sind da wohl die Bundels von MHJ (mit Kurs), wenn man etwas wagemutiger ist, eben EBAY und eine S7-200 mit 150€ für CPU und Programmierkabel und Soft, und wenn man merkt: das ist nichts für mich, kann mann es mit ein bißchen Verlust wieder abstoßen.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. #5
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    264
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Ilka,
    warum willst du so einen Kurs machen? Versteh es nicht falsch, aber es macht einen Unterschied ob du selber projektieren willst oder in vorhandenen Steuerungen die Möglichkeiten zur Störungssuche nutzen willst.
    Für beide Fälle werden Kurse angeboten. In jedem Fall rate ich zu einer gründlichen Vorbereitung und nach dem Kurs zu einer Nachbearbeitung. Die ist nur möglich wenn man sich eine Übungs- SPS besorgt.

    Gruß Wilfried

  6. #6
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    258
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von old_willi
    In jedem Fall rate ich zu einer gründlichen Vorbereitung und nach dem Kurs zu einer Nachbearbeitung. Die ist nur möglich wenn man sich eine Übungs- SPS besorgt.

    Gruß Wilfried
    Dem kann ich nur zustimmen.

  7. #7
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich würde auch sagen das man statt nen Simulationsprogramm vielleicht in ne kleinere Steuerung investiert. Dann kann man auch mal was anschließen etc.
    Aber wenn man nen Kurs bezahlt kriegt warum nicht?

  8. #8
    Anonymous Gast

    Standard

    Hallo,

    ich habe vor einigen Wochen eine Email von MHJ bekommen. Die haben Ihren Fernkurs mit einer S7-kompatiblen Steuerung angeboten.

    Ich habe mal in der Email nachgesehen, der Fernkurs war mit der WinSPS-S7 Profi und einer 112er Steuerung von VIPA für 800 Euro.

    Gruß Werner

  9. #9
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Ich habe mir bei eBay eine S7-200 gekauft und übe damit. Hilfe gibts hier im Forum und auch auf bestimmten Websiten. Ist meiner Meinung nach auch nicht schlecht, man ist dann auf sich allein gestellt.

    mfg andi
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  10. #10
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    eine S7-200 nützt ihm halt wenig, wenn er z.B. STEP7 lernen möchte.

    Er muss sich schon festlegen welche Sprache er erlenen möchte.

    Gruß Werner

Ähnliche Themen

  1. S7 Lehrgang
    Von Hucky im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:14
  2. wichtig SPS Lehrgang ILS
    Von ranger484 im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 23:29
  3. SPS Lehrgang
    Von Asguard im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 22:13
  4. EPlan Lehrgang
    Von waldy im Forum E-CAD
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 16:11
  5. S7 200 Lehrgang
    Von Parallax im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 16:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •