Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Thema: Die (der ? das ? den ? ..) deutsche Sprache ist ein Schwieriger einer.

  1. #21
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von WL7001 Beitrag anzeigen
    Blöde Kommentare einfach gar nicht ignorieren.....
    na klar ...
    und gute kommentare einfach gar nicht ernst nehmen
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    marlob (01.02.2011)

  3. #22
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    na klar ...
    und gute kommentare einfach gar nicht ernst nehmen
    Ist da ein "n" zu viel?
    Sollte wohl doch "erst" heißen, denke ich.
    Und da passt das "gar nicht" garnienicht.


    bike

  4. #23
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von winnman Beitrag anzeigen
    des Bayrische kimmt von uns Salzburga, da hast recht.

    Für die Anderen: Das Byrische kommt von uns Salzburgern, da hast du Recht.
    ... und was bitte ist Salzburg?


    bike

  5. #24
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    die Hauptstadt von Bayern
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  6. #25
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Das mit den Artikeln ist im Deutschen wirklich ohne Logik.
    Man versuche jemandem mal zu erklären warum es: der Tisch, die Lampe oder das Fahrrad heißt. Ich denke mal da hilft nur die Sprache möglichst viel zu Sprechen oder zu Lesen, denn eigentlich ist es nur "ein Gefühl" was wann wo passt.
    Da man zum Satzverständnis aber den Artikel nicht unbedingt braucht, ist es auch nicht schlimm wenn ein Ausländer mit den Artikeln nicht klarkommt.

    Aber jede gewachsene Sprache hat irgendwo ihre Tücken und Fallstricke. Im Englischen sieht es auch nur auf dem Sprachniveau den die Ausländer sprechen einfach aus.
    Für unseren Markus wäre doch so eine klinisch reine Sprache wie Esperanto etwas. Da gibt es keine Missverständnisse - aber eben auch keine Kreativität.

    Und in der Kreativität sehe ich auch eine Stärke der deutschen Sprache. Z.B. die Möglichkeit quasi unendlich viele neue eigene Wörter zu kreieren. Das geht im Englischen zwar auch, aber nicht so schön und umfangreich wie im Deutschen. In der englischen Wikipedia steht dazu das schöne Beispiel "Aufsichtsratsmitgliederversammlung".
    Das kennen sicher auch viele wenn ihre Visu-Texte vom Deutschen ins Englische oder andere Sprachen übersetzt werden. In deutsch wird für Anlagenteile die so keine direkte Bezeichnung haben einfach ein neues Wort gebaut, im Englischen muss das dann mit mehreren Wörtern umschrieben werden (was meist dazu führt dass es nicht in den vorgesehenen Platz passt

    Bei plctalk gab es letztens doch mal eine kleine Diskussion, dass die Dokumentation von Geräten aus Deutschland immer so umständlich geschrieben sei, und ob das evtl. mit der deutschen Mentalität oder Sprache zusammenhängt.
    Dabei ging es aber wohl um Siemens Geräte, und da muss ich sagen, dass die auch in deutsch ein "spezielles" deutsch an den Tag legen...

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    OHGN (02.02.2011)

  8. #26
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    bei der Deutschen Sprache ist es ausserdem nicht wirklich wichtig wie die Buchstanben wirklich gesetzt werden, Wichtig ist dass die Anzahl Stimmt.

    http://lesetest.schulkreis.de/mixtex...2c0a6d600b4d75

    Hilft wahrscheinlich TE nicht weiter, aber ist wirklich interessant.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  9. #27
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von WL7001 Beitrag anzeigen
    Blöde Kommentare einfach gar nicht ignorieren.....
    Genau das sind Sätze die jemanden wie Jesper verwirren in der deutschen Sprache.
    "gar nicht ignorieren" heisst ja "ernst nehmen"
    Doppelte Verneinung "nicht ignorieren" ?? war das so gemeint
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  10. #28
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Das kennen sicher auch viele wenn ihre Visu-Texte vom Deutschen ins Englische oder andere Sprachen übersetzt werden.
    Portugiesisch ist noch schlimmer: Für das einfache Wort "Rechtslauf" bekam ich als Übersetzung einen ganzen Roman: "rotação no sentidos dos ponteiros do relógio"

    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  11. #29
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mäuseklavier Beitrag anzeigen
    Portugiesisch ist noch schlimmer: Für das einfache Wort "Rechtslauf" bekam ich als Übersetzung einen ganzen Roman: "rotação no sentidos dos ponteiros do relógio"

    Wieso ist doch einfach ronosedopodore

    @JesperMP
    ich wohne ja nun nicht weit entfernt von Dänemark und muss sagen, dass sehr viel Dänen deutsch sprechen (und das wirklich gut), egal ob im Landesinneren oder an der Grenze.
    Und dann schau dich mal in Deutschland um, wer hier Dänisch kann. Meistens nur die, die auch dort arbeiten oder viel mit dänischen Kunden zu tun haben. Deswegen:
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  12. #30
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Nordischerjung Beitrag anzeigen
    Wieso ist doch einfach ronosedopodore

    @JesperMP
    ich wohne ja nun nicht weit entfernt von Dänemark und muss sagen, dass sehr viel Dänen deutsch sprechen (und das wirklich gut), egal ob im Landesinneren oder an der Grenze.
    Und dann schau dich mal in Deutschland um, wer hier Dänisch kann. Meistens nur die, die auch dort arbeiten oder viel mit dänischen Kunden zu tun haben. ...
    Das merke ich in den Niederlanden auch immer. Hier sprechen sehr viele Deutsch, Englisch und oft auch noch eine dritte Fremdsprache. In NL wird auch im TV nichts synchronisiert und die lernen die Fremdsprachen dann oft nebenbei. Wenn der Deutsche ins Ausland kommt, erwartet er doch meist immer das man da deutsch spricht. Ob im Urlaub oder bei der Arbeit.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 11:55
  2. DB von Zebra-Drucker-Sprache in CAB-Sprache
    Von blueColt im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 16:19
  3. SPS Anfänger mit schwieriger Knobelarbeit!
    Von Adriano im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 18:48
  4. Störmeldungen nur in einer Sprache???
    Von rolusch im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 13:43
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 10:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •