Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 18 von 23 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 227

Thema: Mich kotzt sowas dermassen an ...

  1. #171
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    DAS finde ich auch spitze.... hab ich schon gewundert warum die Bildzeitung so Guttenberg-Freundlich ist.
    wird hier übrigens auch noch ausgiebig diskutiert, wohl auch mit der Verwandtschaft bei Bild:

    http://kulturpro.wordpress.com/2011/...er-verbindung/

    Ach ja: warum die so Guttenberg-Freundlich sind? Böse Zungen behaupten es sei wegen dem großen Werbe-Auftrag für die Bundeswehr, den im Moment exklusiv der Springerverlag hat:
    http://www.taz.de/1/politik/deutschl...on-einem-mann/

    http://www.ftd.de/politik/internatio...285.html?v=1.1

  2. #172
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Jetzt ist wohl vorbei mit der Guttenbergerei.
    (Wenn n-tv und Bild recht haben)

    bike

  3. #173
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #174
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von @Metronaut via Twitter
    Mit Spannung wird erwartet, wessen Rücktrittserklärung #Guttenberg um 11:15 Uhr kopieren wird
    .-.-.-.-.-.-
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (01.03.2011)

  6. #175
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    vielleicht kanns mir nochmal jemand erklären, ich denk immer noch dass mir irgendwas entgangen ist... ich kann verstehen dass er zurückgetreten ist, bei den prügel die er bekommen hat würde ich zum rest vom parlament auch relativ schnell sagen "fickt euch und machts gut ihr trottel"

    aber warum hat er denn jetzt die ganzen prügel bekommen?
    war da irgendwas dass mir entgangen ist, oder war es wirklich nur diese bedeutungslose doktorarbeit?

    ich begreif das einfach nicht - helft mir!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #176
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    , oder war es wirklich nur diese bedeutungslose doktorarbeit?
    ich begreif das einfach nicht - helft mir!
    NUR die "bedeutungslose" Doktorarbeit? - Du bist gut - jedes Kind wird
    bestraft, wenn es Songs illegal aus dem Netz lädt (siehe auch Statement
    von Frau Merkel aus dem Jahre 2008 - hat sie wohl vergessen )

    Es sind nicht nur ein paar Fussnoten verrutscht, sondern es wurde in großenm
    Stil nahezu 1:1 kopiert. Selbst die Einleitung einspicht wörtlich einen Artikel
    aus der FAZ. Da ich KT nicht als so doof einschätze bleibt fast nur ein doofer
    Ghostwriter übrig, der das geschrieben hat. Leider wurde zu Anfang die breite
    Öffentlichkeit von der BILD-Zeitung dermaßen eingelullt

    Aber wenn hunderte Professoren und Doktoranden eine Petition unterschreiben,
    dann hat es gewaltig im Kessel gebrodelt.

    Jeder der mal eine Diplomarbeit geschieben hat - und die ist ein Witz gegen
    die Qualen einer Doktorarbeit - der hat für das Copy und Paste absolut kein
    verständnis.

    Ich finde es auch schade um KT - aber bei der mit Blendgranaten durchzogenen
    Vita - war der Symphatiebonus dann irgendwann aufgebraucht.

    Frank
    Grüße Frank

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (03.03.2011)

  9. #177
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...war da irgendwas dass mir entgangen ist, oder war es wirklich nur diese bedeutungslose doktorarbeit?

    ich begreif das einfach nicht - helft mir!
    Plagiats-Affäre
    20.000 Doktoranden gegen Guttenberg
    28. Februar 2011 09.20 Uhr, dapd/dpa/B.Z.
    Doktoranden machten ihrem Ärger in einem offenen Brief Luft.
    Ob die das auch als bedeutungslose Doktorarbeit sehen?

    PS: Ich fand den KTzG soweit in Ordnung (politisch). 20 x besser als der ehemalige Zweirad-Schnarcher mit Magenta Einfluß.

  10. #178
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    vielleicht kanns mir nochmal jemand erklären, ich denk immer noch dass mir irgendwas entgangen ist... ich kann verstehen dass er zurückgetreten ist, bei den prügel die er bekommen hat würde ich zum rest vom parlament auch relativ schnell sagen "fickt euch und machts gut ihr trottel"

    aber warum hat er denn jetzt die ganzen prügel bekommen?
    war da irgendwas dass mir entgangen ist, oder war es wirklich nur diese bedeutungslose doktorarbeit?

    ich begreif das einfach nicht - helft mir!
    Eigentlich braucht man ja nur beim gemütlichen Beisammensein einem
    Entscheidungsträger einer Zeitung mitzuteilen für wen man ihn wirklich hält.
    Der Rest kommt dann ohne weiteres Zutun.

    Vermute ich mal.

  11. #179
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    @Markus

    Mir stellt sich das so dar:

    1. Er hat eine Doktorarbeit geschrieben.
    2. Er hat eine Unmenge Zitate nicht als solche gekennzeichnet.
    3. Mit der Doktorarbeit gibt man eine eidesstattliche Erklärung ab, die besagt, dass alles, was nicht zitiert ist selbst erarbeitet wurde.

    Nun mal ein wenig, was alles so nebenbei noch heraus gekommen ist:

    1. KT war kein sooo guter Student. Um eine Doktorarbeit zu schreiben, muß man bestimmte Mindestleistungen im Studium haben. Damit er doch schreiben durfte, mußte sein Professor eine Ausmahmegenehmigung erteilen, seine Gutachter mußten zustimmen. Und nun, der Prof. ist extrem CSU-nah, die Gutachter gute Kumpel und KT überweist regelmäßig viel Geld an die Uni.

    Na gut,

    aber "summa cum laude" für seine Doktorarbeit, das ist dann die Bestnote, die gibt es wahrlich nicht geschenkt. Oder doch ? ....

    Deswegen sind die Doktoren, Professoren und Wissenschaftler alle so sauer.

    2. Nun hat KT gesagt, das ist unwissentlich passiert.
    OK, wenn ich so viele Zitate nicht kennzeichne, dann hab ich:

    a) keine Ahnung was ich da tue.
    b) ich weiß was ich tue und mach es trotzdem
    c) ich habe eine Ghostwriter, der mir die Arbeit schreibt und weiß daher nicht, wo der was geklaut hat.

    Im Prinzip ist das, was KT getan hat nichts anderes, als Musik oder Filme zu kopieren. Eher noch en wenig schlimmer wegen der eidesstattlichen Erklärung.

    Ist das ein Kavaliersdelikt?

    Na ja, wenn ein Minister so Sachen dreht, dann geht das schon zu weit. Von Politikern sind wir vieles gewohnt, mal sehen, ob nun noch andere Doktorarbeiten ausgegraben werden, ich wette, der halbe Bundestag macht sich gerade in die Hosen.

    Ich war und bin ja für das Prinzip "Im Zweifel für den Angeklagten"!
    Aber nun liegen die Beweise auf dem Tisch und ich fühle mich von KT durchaus belogen.

    PS: Ach so, das Vermögen von KT stammt aus der Privatisierung der Röhn-Kliniken. Ich finde auch das durchaus beachtenswert. Da privatisiert jemand Staatseigentum und macht mal so nebenbei damit über 200 Mill. Mann o Mann, da tun sich wirklich Abgründe auf, auch, wenn alles legal gewesen sein soll.
    Geändert von Ralle (03.03.2011 um 12:17 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  12. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (04.03.2011),Markus (03.03.2011),rostiger Nagel (03.03.2011)

  13. #180
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @markus
    zum einen ja, die dr.arbeit, die zu zu 76,34% (im bezug auf die gesamtanzahl der seiten, der anteil an seiten auf denen plagiate gefunden wurden) zusammkopiert war.
    zum anderen, so meine meinung, wird ihm diese strukturlose idee einer bw-reform über den kopf gewachsen sein (keine finanzierungspläne, teurer als erwartet, schlecht vorbereitet ... etc.)
    ich würde den ersten grund als rückzugsmöglichkeit wählen um mich dem zweiten problem nicht auch noch stellen zu müssen... und dabei natürlich, so wie ktg die möglichkeit nutzen, den hauptanteil an schuld bei den bösen bösen medien und dem bösen bösen internet zu suchen, schließlich ist erst dadurch der umfang der hochstapelei heraus gekommen...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Markus (03.03.2011)

Ähnliche Themen

  1. Darf man sowas machen ?
    Von cas im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:36
  2. Programmierart gibt es sowas?
    Von dragoncatcher im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 17:25
  3. 90°-Sub-D-Winkel? Woher bekommt man sowas?
    Von diabolo150973 im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 13:12
  4. HP7475A - will sowas noch jemand?
    Von Gerhard Bäurle im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 07:18
  5. Wer macht denn Sowas ??
    Von mega_ohm im Forum Stammtisch
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 09:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •