Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Mag Siemens kein Windows7 ?

  1. #11
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Für Win7-64Bit ?
    Schätzungsweise wohl eher nicht!

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Wir benutzen bei uns in der Firma VMWare. Hast du gute Erfahrungen mit VirtualBox gemacht und welche Software läuft da bei dir? Ich meine welche Siamtic-Software usw.
    Ob VMware oder VirtualBox ist normalerweise irrelevant.
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  2. #12
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Bei uns läuft Step7 V5.4 und 5.5 und Winccflex 2005, 2007 und 2008, dazu Distributed safety in verschiedenen Versionen. Jede in einer eigenen VM und über shared folders ist der Zugriff auf alle Projekte möglich. Mit der MMC, der NC Oberfläche kämpfe ich noch, die funktioniert noch nicht.
    Dazu noch die verschiedene Entwicklungssysteme von M$.
    Das ganz hat den Charme, dass ich zu hause und Linux die selbe Entwicklungsumgebung nutzen kann.


    bike

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    marlob (02.03.2011)

  4. #13
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
    Ob VMware oder VirtualBox ist normalerweise irrelevant.
    Nicht ganz, wenn ich von Win$ eine VM nach Linux mitnehmen will, habe ich mit VMware mehr Probleme als bei Virtualbox.

    Doch das ist Geschmacksache, denke ich.


    bike

  5. #14
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Für Win7-64Bit ?
    Zitat Zitat von Cerberus
    Schätzungsweise wohl eher nicht!
    Es soll Anfang 3. Quartal die Professional rauskommen, die ist dann für W7 64Bit freigegeben.
    WinCCflexible soll Ende Q3 soweit sein.
    WinCC wird Ende des Jahres 64Bit tauglich.

    So der Stand der Planungen.
    Geändert von centipede (02.03.2011 um 15:49 Uhr)
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  6. #15
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
    ...

    Ob VMware oder VirtualBox ist normalerweise irrelevant.
    Mit so einer Aussage kann ich nichts anfangen! Siehe auch Beitrag von bike. Er schreibt ja das gewisse Dinge nicht laufen.

  7. #16
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Bei uns läuft Step7 V5.4 und 5.5 und Winccflex 2005, 2007 und 2008, dazu Distributed safety in verschiedenen Versionen. Jede in einer eigenen VM und über shared folders ist der Zugriff auf alle Projekte möglich. Mit der MMC, der NC Oberfläche kämpfe ich noch, die funktioniert noch nicht.
    Das würde ich aber nicht so offiziell hier posten, weil man "leider" (behämmerterweise ) thoretisch für jede Version SIEMENS + MS eine eigene Lizenz braucht.
    Das man ein XP für 25€ gekommt ist dabei nicht so problematisch, aber STEP7 - Offiziell ohh Lord


    Frank
    Geändert von IBFS (02.03.2011 um 16:11 Uhr)
    Grüße Frank

  8. #17
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ich habe eine Lizenz, die ich mit der Harddisk, die auf einer USB Platte ist, aus dem Büro nach Hause mitnehme und dort weiter arbeite.
    Das darf ich denke ich mal.

    bike


    P.S: natürlich für jede Software eine

  9. #18
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    P.S: natürlich für jede Software eine
    soso Schlitzohr!

    Frank
    Grüße Frank

  10. #19
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 23 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Wenn der OP Step7 V5.5 hat dann muss er auch Windows 7 Professional oder höher haben. Dann ist entweder eine Kopie der neuen Windows Virtual PC dabei oder man kann es kostenlos downloaden und installieren.

    Bei VirtualPC für Windows ist eine vorkonfigurierte VPC inklusiv voll-lizensierter XP dabei. Dies nennt sich (blöderweise) XP-Mode aber ist nicht mit der SW-XP-Kompatibilitäts-Modus zu verwechseln. Zu dieser vorkonfigurierte VPC gehören auch sogenannten "Integrationsfeatures" die direkten Zugriff auf das echte HW erlauben. Dies funktioniert hervorragend und ich habe sogar eine USB an Serielle Adapter dabei zum laufen gekriegt (darf nur kein Prolific Treiber sein). Weil alles schon vorkonfiguriert ist, hat man keine Probleme bei der Installation - ich habe schon eineige gescheiterte VMWare Versuche hinter mich!

    Darüber hinaus kann man eigene VPCs kreieren mit was auch immer ein BS, diese haben leider keine Integrationsfeatures, was z.B. dazu führt, dass man nur einfache VGA Grafik hat - wenn jemand weis wie man Zugriff auf die echte Grafikkarte schafft, würde ich dies gern wissen!!!

    Obwohl man mit XP-Mode nicht gleichzeitig zwei oder mehr VPCs laufen lassen kann, man kann trotzdem unterschiedliche Konfigurierte VPCs kreieren und dann einfach die Virtuelle Festplatten umbennen.

    Ich muss zugeben, zu meiner eigene Überraschung bin ich mit Windows7 und insbesondere mit XP-Mode sehr zufrieden.
    Geändert von RMA (02.03.2011 um 16:33 Uhr)

  11. #20
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Dies funktioniert hervorragend und ich habe sogar eine USB an Serielle Adapter dabei zum laufen gekriegt (darf nur kein Prolific Treiber sein). Weil alles schon vorkonfiguriert ist, hat man keine Probleme bei der Installation - ich habe schon eineige gescheiterte VMWare Versuche hinter mich!
    Also CP5511/5512 funktioniert nicht, leider

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    soso Schlitzohr!

    Frank
    Stimmt nicht, schau dir meine Ohren an



    bike

Ähnliche Themen

  1. Simatic unter Windows7
    Von Ninja2602 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 15:09
  2. Welche Version von Windows7?
    Von Magni im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 14:14
  3. Simatic Step7 WinCC und Windows7
    Von MacDeath im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 23:20
  4. C# OPCClient unter Windows7
    Von david.ka im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 19:07
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 14:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •