Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Ab wann kommt ein Angestellter aus der 10h max Arbeit / 11h Pause Pflicht mal raus?

  1. #31
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Anderst sieht es bei Leitenden Angestellten und Selbstständigen aus, da gilt das Arbeitszeitgesetz nicht! Deshalb darf der Chefe auch arbeiten solange er möchte!


    Hallo Boxy,

    danke für deine Antowrten.

    Ab wann bin ich denn leitender Angestellter in diesem Sinne?
    Ab Procura? Also erst wenn ich die juristische Person vertreten darf und somit rechtlich gelichgestellt wie ein Selbständiger bin oder wie wird das denn definiert?
    Geändert von maxi (12.04.2011 um 15:04 Uhr)
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  2. #32
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    rten.

    Ab wann bin ich denn leitender Angestellter in diesem Sinne?
    Ab Procura? Also erst wenn ich die juristische Person vertreten darf und somit rechtlich gelichgestellt wie ein Selbständiger bin oder wie wird das denn definiert?
    Hallo maxi,

    soweit mir bekannt, gibt es den Begriff "Leitender Angestellte" nicht
    direkt in den Gesetzen.

    Edit: doch, im Betriebsverfassungsgesetz.

    Indizien für leitende Angestellte:

    • Prokura
    • außertarifliches bzw. weit überdurchschnittliches Gehalt,
      das alles abdeckt. Also keine 35h-Woche, keinen zusätzliche
      Vergütung von Mehrarbeit.
    • trifft selbst unternehmerische Entscheidungen in bedeutendem
      Umfang
    • darf nach eigenem Ermessen Personal einstellen und entlassen
    Geändert von Gerhard Bäurle (12.04.2011 um 19:51 Uhr) Grund: Betriebsverfassungsgesetz
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  3. #33
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nachtrag:

    Siehe auch Leitender Angestellter
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

Ähnliche Themen

  1. FI-Schalter im Schaltschrank keine Pflicht?
    Von lantis22 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 23:47
  2. Wann NH-Sicherung und wann DIAZED/NEOZED
    Von Snake787 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 18:14
  3. VDE-Vorschriftenwerk Pflicht ?
    Von hardy im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 07:20
  4. Wann Profinet und wann Profibus
    Von Johannes Ashur im Forum Feldbusse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 08:33
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 20:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •