Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Suche: Programmiererin in Festanstellung

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für mein 21 Jahre junges Unternehmen im Raum Tuttlingen bin ich noch auf der Suche nach einer geeigneten Programmiererin in Festanstellung.

    Vorraussetzungen:

    - selbstsicheres und engagiertes Auftreten
    - Technikbegeisterung
    - Fundierte SPS-Kentnisse, Vorzugsweise S7, Codesys
    - Fremdsprachen: AWL, ST



    Aufgaben

    - Projektierung, Wareneinkauf, Instandhaltung, Wartung
    - Störungsbeseitigung vor Ort oder per Fernwartung

    Was das Unternehmen Ihnen bietet:

    - ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    - viel Freiraum und ein flexibles Umfeld
    - flexible Arbeitszeiten und Gleitzeit
    - Karrieremöglichkeiten in Technik, Führung oder Vertrieb
    - Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet


    Wenn Sie an dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe
    interessiert sind, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per PN zu.



    Grüße

    Marcel

    P.S: Die Idee zu dem Beitrag kam Unimog-HeizeR, puzzlefreak und mir im IRC-Chat
    des SPS-Forums. Aus ein paar Wortwitzeleien mit Standardfloskeln für Stellenausschreibungen
    ist nun dieser etwas anders gemeinte "Such"-Beitrag entstanden. Dieser Umstand trägt aber nichts zur Ernsthaftigkeit des Gesuchs bei, ich freue mich über jede PN
    Geändert von Matze001 (15.05.2011 um 13:05 Uhr)
    Zitieren Zitieren Suche: Programmiererin in Festanstellung  

  2. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Matze001 für den nützlichen Beitrag:

    puzzlefreak (15.05.2011),Unimog-HeizeR (15.05.2011)

  3. #2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    darf ich annehmen, dass da ein bestimmtes "i" als Großbuchstabe zu lesen ist?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Binnen-I

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    Senator42 (15.05.2011)

  5. #3
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Hallo Perfekter,

    nein die "Ausschreibung" ist schon richtig formuliert.

    Lies doch mal das P.S.

    Grüße

    Marcel

  6. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.025
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    darf ich annehmen, dass da ein bestimmtes "i" als Großbuchstabe zu lesen ist?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Binnen-I
    Der Marcel ist Junggeselle und sucht nur ein weibliches Gegenstück zum Fach-
    simpeln, nach Feierabend.....richtig Marcel
    Geändert von rostiger Nagel (15.05.2011 um 13:11 Uhr)
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Matze001 (15.05.2011)

  8. #5
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    kann er machen, aber:

    1. im stamtisch

    2. sollte das wort "programmiererin" auf das gleichbehandlungsgesetz anstossen das sich ein paar deutsche juristenschwuchteln ausgedacht haben um das volk zu ärgern - es darf da auch nur "sps programmierer" stehen.
    auch die meisten frauen in diesem job beziechnen sich als "sps programierer" somit kann man sich vor diesen schwuchteln auf umgangssprachlichkeit berufen. - nur so als info...

    3. viel erfolg!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    Matze001 (15.05.2011)

  10. #6
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Bei mir gibt es keine Gleichbehandlung

    Programmierer werden aus persönlichen Gründen nicht eingestellt.

  11. #7
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    ... jetzt hab ich das auch begriffen ...

    Naja, mein Kind hat sich nie für Merker oder dergleichen interessiert. Der Schwiegersohn in spe ist derzeit Maschinenbau-Student.

  12. #8
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Programmierer werden aus persönlichen Gründen nicht eingestellt.
    Würde ich auch nicht machen und das "i" sollte für lange Beine stehen.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  13. #9
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Bei mir gibt es keine Gleichbehandlung

    Programmierer werden aus persönlichen Gründen nicht eingestellt.
    Mit dieser Aussage würdest Du den von Markus zitierten "Schwuchteln" jede Menge Kanonenfutter liefern ....

    Und immer dran denken:

    http://www.youtube.com/watch?v=QHTu4ZlOB2U

    Gruß Holger

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu knabi für den nützlichen Beitrag:

    Markus (16.05.2011)

  15. #10
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    kann er machen, aber:

    1. im stamtisch

    2. sollte das wort "programmiererin" auf das gleichbehandlungsgesetz anstossen das sich ein paar deutsche juristenschwuchteln ausgedacht haben um das volk zu ärgern - es darf da auch nur "sps programmierer" stehen.
    auch die meisten frauen in diesem job beziechnen sich als "sps programierer" somit kann man sich vor diesen schwuchteln auf umgangssprachlichkeit berufen. - nur so als info...

    3. viel erfolg!
    Mal interessehalber ne Frage an den Admin: Wieviele Frauen gibts den eigentlich hier im Forum?

    Sailor
    Geändert von sailor (16.05.2011 um 13:10 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Festanstellung Projekleiter Steuerungstechnik (m/w)
    Von Junger GmbH im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 15:09
  2. SUCHE: Programmierer in Festanstellung - 88356
    Von Markus im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 00:49
  3. Suche Mitarbeiter (Festanstellung)
    Von Gebs im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 16:31
  4. Suche SPS Programmierer in Festanstellung
    Von 4career im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 13:16
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 10:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •