Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: GPL Ecke

  1. #11
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    also um das ganze mal aufzugreifen, wie ich schon woanders andeutete, es geht mir um die Steuerung der heimischen Haustechnik. Da brauche ich keine Arlarmmodems, irgendwelche Drucker oder sonstwas. Ich möchte im Hausnetz von jedem PC möglichst mit einem Standardbrowser auf die Steuerungen zugreifen können. Der CP 243 IT bietet da schon etwas, aber das Java Geraffel geht mir auf den Kranz, wahrscheinlich auch wenn ich es richtig könnte. Pvbrowser geht da schon in die richtige Richtung, aber es geht mir halt um den Gesamtüberblick und da wäre auch anderen Mitgliedern sicher ein Stück weitergeholfen wenigstens einen Link zu haben. Und wenn man sowas ankeilt dann eben nicht bloß Visu, ich habe z.B. mal irgendwo gelesen es gäbe sowas wie Step5 für Linux. Nie gesehen, aber auch nicht intensiv danach gesucht. So auch einfach mal eine Übersicht von mir aus Kategorie Programmieren, Softplc, Visu, Dokumentation......
    Ach ja und ich bin wieder beim Siclimat, das läuft bei uns auf einer Suse 8, wenn ich sehe was die da gemacht haben nur um Ihren eigenen Schrapel verkaufen zu können - furchtbar. Z.B. die Userverwaltung ist dort zum Linux im Siclimat selbst nochmal vorhanden und funktioniert nicht richtig.... Das ist aber nicht den Enwicklern geschuldet, sondern vielmehr den BWLern, Managern etc.. Dort geht es meiner Meinung nach nur noch ums Geld und das macht das Produkt dann so schlecht. Leider. Das können sich kleinere Firmen so nicht leisten (wie auch die Schmiergelder).

    Gruß
    Mario

  2. #12
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Daumen hoch

    Hallo,

    Zitat Zitat von LiLaStern
    QM meinte sicher das es nicht ginge z.b. eine selbstgebastelte Visualisierung in einer Industieumgebung einzusetzen.
    Du hast es begriffen, genau das habe ich gemeint ...

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Bingo  

  3. #13
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.138
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Ach ja und ich bin wieder beim Siclimat, das läuft bei uns auf einer Suse 8, wenn ich sehe was die da gemacht haben nur um Ihren eigenen Schrapel verkaufen zu können - furchtbar. Z.B. die Userverwaltung ist dort zum Linux im Siclimat selbst nochmal vorhanden und funktioniert nicht richtig.... Das ist aber nicht den Enwicklern geschuldet, sondern vielmehr den BWLern, Managern etc.. Dort geht es meiner Meinung nach nur noch ums Geld und das macht das Produkt dann so schlecht. Leider. Das können sich kleinere Firmen so nicht leisten (wie auch die Schmiergelder).
    Siclimat ist wirklich ein extrem abschreckendes Beispiel.
    Schlechter und verkorkster kann eine Produktpflege wirklich nicht sein.
    Von BS2000 oder Sinix nach Linux portiert, dazu noch eine Oracle-Datenbank und dann Ende. Weiterentwicklung oder Uberführung in ein anderes Produkt -> Fehlanzeige. Schlechter kann es ein 1-Mann-Betrieb auch nicht machen.

    Gruß
    Dieter

  4. #14
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    728
    Danke
    31
    Erhielt 144 Danke für 113 Beiträge

    Standard

    Siclimat ist m.W. ein Auslaufprodukt

  5. #15
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ist diese Info irgendwo offiziell nachzulesen?

    Gruß
    Mario

  6. #16
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    728
    Danke
    31
    Erhielt 144 Danke für 113 Beiträge

    Standard

    Ob es das auch zum Nachlesen gibt weiß ich nicht.

    Die Systeme Unigyr, Visonik werden/wurden mit DESIGO abgelöst - soll auch für Siclimat gelten.

  7. #17
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Hallo Mario,

    was brauchst du für deine Visualisierung?
    Schon einmal daran gedacht mit nodave etwas selbst zu machen?

    Es sind gute Beispiele dabei und ein paar Bilder sind in Delphi schnell gemacht.
    Wenn du weißt was und wie anzeigen willst, dann könnte man da bestimmt etwas machen.


    bike

  8. #18
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    @bike, den ganz groben Überblick habe ich schon, nodave wäre eine Option, mir schwebt aber eben was webbasiertes vor, was ich nicht zu Fuß komplett schreiben muß. Wenn man sowas ankeilt, kann man die vielen gleichen Kräfte auch bündeln und z.B. ein GPL Projekt draus machen. Das ist dann deutlich effektiver und wird funktionaler und wahrscheinlich bugfreier. Und sowas suche ich eigentlich.
    Alternativ kann das auch ein Panel mit Webserver sein, wie schon geschrieben, der CP243 hat seine Grenzen. Ich will aber kein Panel.

    Gruß
    Mario

  9. #19
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Hallo,
    @bike, den ganz groben Überblick habe ich schon, nodave wäre eine Option, mir schwebt aber eben was webbasiertes vor, was ich nicht zu Fuß komplett schreiben muß. Wenn man sowas ankeilt, kann man die vielen gleichen Kräfte auch bündeln und z.B. ein GPL Projekt draus machen. Das ist dann deutlich effektiver und wird funktionaler und wahrscheinlich bugfreier. Und sowas suche ich eigentlich.
    Alternativ kann das auch ein Panel mit Webserver sein, wie schon geschrieben, der CP243 hat seine Grenzen. Ich will aber kein Panel.

    Gruß
    Mario
    Das mag ein löblicher Ansatz sein.

    Doch meine Erfahrung sagt mir:
    Wer so etwas entwickelt stellt es nicht offen zum Download, denn damit muss in meisten Fällen Geld verdient werden.
    Und wenn es offen steht, wird der Autor oftmals angemacht, wenn er keinen Support leisten will bzw kann.

    Wenn es ist, kann ich dir helfen eine Oberfläche in Delphi zu bauen, den das kann ich.


    bike

  10. #20
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Hallo,
    @bike, den ganz groben Überblick habe ich schon, nodave wäre eine Option, mir schwebt aber eben was webbasiertes vor, was ich nicht zu Fuß komplett schreiben muß. Wenn man sowas ankeilt, kann man die vielen gleichen Kräfte auch bündeln und z.B. ein GPL Projekt draus machen. Das ist dann deutlich effektiver und wird funktionaler und wahrscheinlich bugfreier. Und sowas suche ich eigentlich.
    Alternativ kann das auch ein Panel mit Webserver sein, wie schon geschrieben, der CP243 hat seine Grenzen. Ich will aber kein Panel.

    Gruß
    Mario
    Für was Webbasiertes gibts hier ja auch schon ein Projekt um mit PHP auf die SPS zuzugreifen. (http://sps-forum.de/showthread.php?t=45550)

    Wenns ne ziemlich einfache Visu werden soll, hab Ich auch auch in meiner Connection Lib schon ein Beispiel für was WPF Basiertes. Das könnte man natürlich auch Silverlight verwenden. (Link in meiner Signatur)
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •