Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Umfrageergebnis anzeigen: Sollen Gäste Schreibzugriff im Board haben ?

Teilnehmer
46. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    27 58,70%
  • Nein

    11 23,91%
  • Ja, aber nur in einem gesonderten Gästebereich

    7 15,22%
  • Ist mir völlig egal

    1 2,17%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Sollen Gäste Schreibzugriff im Board haben ?

  1. #1
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo

    in letzter zeit wird hier im board des öfteren auch ziemlicher quatsch gepostet.
    ich denke, dass dies auch stark daran liegt, dass hier gäste schreiben dürfen.

    na klar, wenn ein board neu ist, möchte der webmaster natürlich, dass viele leute auch was schreiben.
    mittlerweile hat sich das board aber etabliert. (meine meinung)

    meiner ansicht nach, sollten nur registrierte user schreiben dürfen.
    alternativ könnte man aber noch einen bereich einfügen in dem auch gäste schreiben dürfen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation
    Zitieren Zitieren Sollen Gäste Schreibzugriff im Board haben ?  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    auch Gäste sollten Schreibrecht haben, die Außreißer kommen nur temporär vor, und die versuche ich schnell zu löschen (bringt mir nicht viel Freunde ein), aber das wiegt nicht alle Vorteile auf, wie nicht Deutschsprachige können mal eben einen Beitrag absetzen, und ich halte die Leute die hier vorbeischauen für kompetent und vernüftig, deshalb Schreibrecht für alle .
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Der Quatsch macht doch nur eine kleine Minderheit der Beiträge aus. Die braucht keiner zu lesen, dem es nicht paßt. Ich fände es nicht einmal nötig, sie zu löschen (jedenfalls, solange hier keine NS-Propaganda oder Werbung für Kinderpornos auftaucht).

    Gerade die Statistiken, die neulich einmal veröffentlicht wurde, scheinen mir zu zeigen, daß es eine Menge Leute gibt, die hier einmalig eine Frage stellen und nicht wieder auftauchen. Das ist auch ganz verständlich, wenn man sich vor Augen führt, daß die meisten nicht so oft ein Problem haben, bei dem sie fremder Hilfe bedürfen.

    Für solche Leute sollte die Schwelle nicht künstlich erhöht werden.

    Von den Beiträgen und Antworten profitieren ja auch wieder andere, weil sie sich bei der Suche nach Stichworten auffinden lassen.

    Anderererseits hält die Registrierung auch niemanden ab, sich nur zu registrieren, weil er unbedingt seinen Senf loswerden will. Das scheint mir auch durch die Registrierungen von "Nutzern" bestätigt zu werden, die keine Beiträge veröffentlicht haben UND eine seltsame Hompage angegeben haben, auf die sie wohl Besucher locken wollen (nur keine Beiträge kann auch bedeuten, daß jemand als Gast postet, eine Antwort erhält, Gefallen am Forum findet, sich deshalb registriert, aber dann nicht so bald wieder etwas hat, was einen Beitrag lohnt).

  4. #4
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    135
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Wie ist das den mit den Benutzergruppen, ich meine wenn sich jemand
    von jemand anderem belästigt fühlt dann kann er doch mit seinen
    favorisierten Gesprächspartnern eine Benutzergruppe einrichten.
    Oder sehe ich da etwas falsch in bezug auf Benutzergruppen.

    mfg
    Josef
    Zitieren Zitieren Benutzergruppen!  

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    das siehst du falsch.
    benutzergruppen müssen vom admin erstellt werden und dienen dazu gewisse bereiche nur gewissen user zur verfügung zu stellen.

    ist vergleichbar mit benutzergruppen in einer netzwerk domäne.

    und übrigens. ich fühle mich nicht belästigt. und wenn ich irgendwelchen schwachsinn lesen ärgert mich das zwar manchmal aber ich ignoriere das völlig.

    einen schwachsinnsmailer ärgert es, denke ich, mehr wenn man seine mail ignoriert als darauf reagiert.

    ich habe die umfrage gestartet, weil ich einfach mal wissen wollte wie ihr das so seht.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #6
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    135
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker
    und übrigens. ich fühle mich nicht belästigt. und wenn ich irgendwelchen schwachsinn lesen ärgert mich das zwar manchmal aber ich ignoriere das völlig.
    Das kenne ich von mir auch, am besten kurz den Kopf schüttlen und
    ignorieren. ( Ich bin ein Ignorant ).
    Bin mal gespannt wie die Umfrage ausgeht, ich tippe mal die meisten
    werden mit Ja stimmen, hat ja auch schon 54% der Stimmen.

    mfg
    Josef

  7. #7
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    aus den schon angesprochenen Gründen sind
    wir dafür, den Gästen auch der Verfassen von
    Beiträgen zu ermöglichen.

    Unsachliche Kritik kann man auch als angemeldeter
    Benutzer schreiben und wenn jemand sich völlig
    vergisst, kann es ja gelöscht werden.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.412
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    registriert oder nicht registriert macht doch eigentlich kaum einen Unterschied. Wie vor einiger Zeit schon einmal diskutiert wurde, stellt die derzeitige Registrierung kaum eine Hürde dar. Eine wirksame Alternative wäre eine persönliche Registrierung über den Postweg oder über ein Bankkonto o.ä. Allerdings würde das erheblichen Aufwand bedeuten und das Forum würde wahrscheinlich einschlafen.

    Andererseits trägt der Forenbetreiber u.a. auch eine gewisse Verantwortung gegenüber den Sponsoren. Die Frage ist eigentlich nicht, ob man Gästen das posten unterbinden soll, sondern wie man Schmutzfinke fern hält. Wie könnte man das denn realisieren? Hat da mal jemand eine Idee?


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford
    Zitieren Zitieren wie hält man Schmutzfinke fern?  

  9. #9
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert
    Hallo, registriert oder nicht registriert macht doch eigentlich kaum einen Unterschied. W
    Alleine der Grund das man eine Email Adresse hinterlassen muss schreckt schon 30% der "Müllposter" ab, weil sie die zeit nicht opfern um sich zu regestrieren usw.

    Das Problem ist einfach nur das man Leuten die mal eben schnell was posten wollen die Möglichkeit nimmt das zu tun. Da diese sich auch erst regestrieren müssen.

    Ich habe für einen Bereich nur für Gäste gestimmt. Meiner Meinung nach hält das die meisten dann schon ab sinnlos Beiträge zu machen.
    Zitieren Zitieren Re: wie hält man Schmutzfinke fern?  

  10. #10
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    135
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Onkel Dagobert
    ... Wie könnte man das denn realisieren? Hat da mal jemand eine Idee?
    Ohne größeren Aufwand sehe ich da keine Möglichkeiten, man kann diese
    Schmutzfinken eventuell in persönliche Gespräche verwickeln und dann
    wenn sie ihre identität preisgegeben haben einen Rechtsanwalt einschalten.
    Aber ob das ethisch zu verantworten ist? Ich glaube nicht. Außerdem wer
    möchte sich schon mit verückten herumplagen. Eine Internetpolizei muß
    her die diese Aufgaben übernimmt, nur wer bestimmt dann wer ein
    Schmutzfink ist und wer o.k. ist.

    mfg
    Josef
    Zitieren Zitieren Re: wie hält man Schmutzfinke fern?  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 13:36
  2. Neuling an board
    Von stom im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:37
  3. Sps s7 experimentier board
    Von Mark4you im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 18:56
  4. AVR Board für kleine Anwendung
    Von BadTaste im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 14:31
  5. Gästezahlen in schwindelner Höhe (60 Gäste)
    Von lorenz2512 im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 17:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •