Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Techniker, Bachelor, Master. Umschreiben und Voraussetzung

  1. #21
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.082
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    ...
    Einen Master direkt, ohne Bachelor, kann man meines wissens im Moment nur mit dem HWK Meister machen, mit aufwenigen Aufnahmetestst bei einem Prof., 2 Semestern Vorstudien und das auch nur an 2 oder 3 Unis.
    Kannst Du mal bitte die relevanten Informationen verlinken,
    vielleicht interessiert das ja jemand genauer.

    Hier in BaWü kann man als Meister auch ohne Abitur zum Studium
    zugelassen werden, aber erlassen bzw. angerechnet wird da nix:

    http://www.studieninfo-bw.de/orienti...ation/#c103091

    Aber vielleicht gibt es ja auch hier einen königlich-bayerischen Sonderweg ...
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  2. #22
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    41
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Einfachste Methode:

    Geh an deine Wunschuni, zum Beauftragten deines Wunschfaches und nimm alle deine bisherigen Leistungen mit: bestandene Prüfungen des abgebrochenen Studiums und all anderen Fort- und Ausbildungsnachweise.

    Der kann mit dir dann die Bachelor-Prüfungsordnung deines Wunschfaches durchgehen und dir genau sagen, welche deiner Leistungen für ein BACHELOR Studium angerechnet werden können.

    Im besten Fall kannst du direkt ins 5. Bachelorsemester einsteigen, fehlende Credit Points durch von der Prüfungsordnung vorgeschriebene Prüfungen nachholen und nach nem halben Jahr deine Bachelorarbeit schreiben. Danach kannst du regulär den Master machen (4 Semester Regelstudienzeit).

    Du hast geschrieben, dass du exmatrikuliert "wurdest". Soweit ich weiß, wird man nicht exmatrikuliert, wenn man noch einen Versuch für eine kritische Prüfung hat. Entweder man verkackt den letzten Versuch => Zwangsexmatrikulation, oder man "verschenkt" ihn, indem man sich einfach nicht zur Wiederholerprüfung anmeldet. Dann muss man sich aber auch selbst exmatrikulieren.

    Solltest du wirklich den allerletzten Versuch vergeigt haben, dann ist es tatsächlich so, dass du dieses Fach in Deutschland an einer Hochschule nicht mehr studieren darfst.
    Hast du noch einen Versuch übrig, kann es sein, dass erwartet wird, dass du diese Prüfung bestehnt MUSST um wieder in den Bachelor einzusteigen. So ist es zumindest in Bayern an der Uni Erlangen. Einmal eine Prüfung probiert => Prüfung muss im Verlauf des Studiums bestanden werden.

Ähnliche Themen

  1. FCs in FB umschreiben
    Von Jackjackson im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 09:24
  2. S5 Programm in S7 umschreiben. Befehle....
    Von Syntaxfehler im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 21:38
  3. S5 Analogwert auf S7 umschreiben?
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 17:38
  4. S5 Programm umschreiben.
    Von kolbendosierer im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 17:51
  5. CP 340 umschreiben auf ET200S 1SI
    Von seeba im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 09:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •