Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: PC Worx Programmierung als Selbstständigkeit

  1. #1
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich hab mal ein paar Fragen zum Thema Selbstständigkeit und hoffe, dass ich das richtige Forum gefunden habe.
    Nun es geht um folgendes. Ich habe Mechatroniker gelernt und arbeite noch momentan in diesem Beruf in der automatisierten Produktion. Während der Ausbildung habe ich viel mit PC Worx von Phoenix Contact zutun gehabt. Privat beschäftige ich mich damit auch sehr viel. Nun möchte ich nicht in meinem Beruf weitermachen, sondern mein Wissen anwenden und mein "Hobby" zum Beruf machen. Da die meisten Firmen nur Programmierer nehmen die entweder einen Dipl.-Ing. oder einen Techniker haben, möchte ich mich gerne selbstständig machen.
    Nun zu den Fragen:

    1. Gibt es viele Kunden die Steuerungen von Phoenix einsetzen, oder muss ich mich doch intensiver mit S7 befassen? S7 hatte ich nur in der Ausbildung gehabt während der Berufsschule, halt nur Grundlagen.
    2. Kann man als Selbstständiger eine dreiköpfige Familie ernähren, wenn die Freundin noch in der Ausbildung ist?
    3. Muss ich trotzdem den Techniker machen?


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schonmal im Voraus.


    Gruß Fibo
    Zitieren Zitieren PC Worx Programmierung als Selbstständigkeit  

  2. #2
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    naja - das größte Problem hast Du ja schon selbst erkannt:
    ...Da die meisten Firmen nur Programmierer nehmen die entweder einen Dipl.-Ing. oder einen Techniker haben,....
    Geh am besten mal zur nächsten IHK und lass dir das mit freiberuflicher Tätigkeit mal kompetent erklären.

    Und wegen Familie ernähren: habt ihr denn einen Sponsor, falls mal ein paar Wochen Flaute ist oder ein Kunde nicht zahlen kann/will/....?

    Ansonsten ist es meiner Meinung nach nur mit einer so engen Spezialisierung auf ein "Nischenprodukt" kaum durchzuhalten, es sein denn Du hast eine Großkunden genau dafür in der Nähe...

    Bei mir speziell kommen in letzter Zeit immer mehr Nachfragen nach Codesys/Twincat.
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    meine 3 mark:

    1. ich kenne niemanden, der phoenix einsetzt ... und ich kenne einige
    2. ohne puffer für die ersten monate? nein. ohne puffer für schlechte zeiten? nein. und ohne haftpflicht erst recht: NEIN
    3. solange du nur programmierst, sollte das nicht notwendig sein
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    nur mit dem Wissen der Ausbildung und ohne ein paar Jährchen
    praktische Erfahrung ist das schon etwas riskant - zumal Du ja
    eine Familie zu ernähren hast.

    Warum suchst Du Dir nicht einen Job, bei dem Du Dein Wissen
    anwenden und ausbauen kannst?
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PeterEF Beitrag anzeigen
    ...
    Geh am besten mal zur nächsten IHK und lass dir das mit freiberuflicher Tätigkeit mal kompetent erklären.
    ...
    Da IHK macht schon Beratung für Existenzgründer, aber mit
    den Freiberuflern haben sie es nicht so, von denen bekommen
    sie keinen Beitrag.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    Zefix (27.10.2011)

  7. #6
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Da liegt der Hund eigentlich begraben.
    Laut meinem Stammtischwissen kann bei uns jeder sonstwas Europäer nen Laden aufmachen, weil wenn nicht wärs Diskriminierung.
    Aber wir Deutschen brauchen für jeden Schei.. nen Schein.

    Ich will iwann auch nebenbei Plasmaschnitte anbieten,
    offiziell wird aber ein Montageservice draus
    Wenn ich einen meiner Finger in eines deiner Nasenlöcher stecke, haben wir beide nen Finger in der Nase

  8. #7
    Fibonacci ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke schonmal für die ganzen Antworten.

    Ich hatte vergessen zu sagen, dass ich seit Feb. 2008 in dem Beruf arbeite. Also ich bin nicht frisch aus der Ausbildung.

  9. #8
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fibonacci Beitrag anzeigen
    Danke schonmal für die ganzen Antworten.

    Ich hatte vergessen zu sagen, dass ich seit Feb. 2008 in dem Beruf arbeite. Also ich bin nicht frisch aus der Ausbildung.
    Wieviele verschiedenartige Anlagen hast du in dieser gebaut?
    Wieviele potentielle Kunden hast du in dieser Zeit kennengelernt?
    Wie weitreichend sind deine Kenntnisse im Bereich Kommunikation, Regelungstechnik, NC-Antriebe, Gebäudetechnik?

    Phönix ist zur Zeit noch eher ein Exot auf dem Markt. Wenn du hier "überleben" willst, dann musst du beinahe alles können. So wie ich es zur Zeit sehe, gewinnt Phönix zunehmend Marktanteile im Bereich Gebäudetechnik. Und hier sind zig Busprotokolle und Schnittstellen auf dem Markt.

    Gruß
    Dieter

  10. #9
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fibonacci Beitrag anzeigen
    Nun zu den Fragen:

    1. Gibt es viele Kunden die Steuerungen von Phoenix einsetzen, oder muss ich mich doch intensiver mit S7 befassen? S7 hatte ich nur in der Ausbildung gehabt während der Berufsschule, halt nur Grundlagen.
    Ich kenne einen Autobauer mit mehreren Ringen auf dem Grill der Phonix einsetzt.
    mfG Aventinus

  11. #10
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ohne Finanzielles Polster ist das einfach nicht zu empfehlen.

    Je mehr Fachkentnisse du hast, desto größer sind die Chancen Kunden zu finden. Es ist bestimmt nicht schlecht auch von S7 oder NC oder Robotern Ahnung zu haben.

    Techniker ist halt auch nie weg, schon man daran gedacht soetwas in Teilzeit durchzuziehen? (Der Kostet dich idr. nur deine Freizeit)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 19:15
  2. Inkrementwerte PC Worx
    Von Step7Neuling im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 17:01
  3. Arrays in PC Worx
    Von Daywalker im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 15:01
  4. Suche Einstiegsprojekte für Selbstständigkeit
    Von Thorsten.Brach im Forum Suche - Biete
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 22:20
  5. PC WORX
    Von kalle2001 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 18:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •