Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Download von Kennlinien für Pumpen

  1. #1
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Zell bei Dietfurt a.d. Altmühl
    Beiträge
    358
    Danke
    8
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Weiß jemand von euch wo man die Pumpenkennlinien der verschiedenen Hersteller Herunterladen kann. Ich brauche nämliche die Fördermenge in Abhängigkeit der Drehzahl der Pumpe d.h. bei 40Hz förder die Pumpe soviel m³/h bei 45 Hz soviel m³/h. Ich habe bis jetzt nur Kennlinien gefunden die mit die Fördermenge in Abhängkeit der Pumphöhe angeben. Währe für jede hilfe dankbar.
    MfG

    Hubert

    \"Never change a running system. \"
    Zitieren Zitieren Download von Kennlinien für Pumpen  

  2. #2
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Hast du beim Hersteller schon nachgefragt oder auf Homepage nachgeschaut? Von welchen Hersteller ist die Pumpe?
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  3. #3
    Avatar von hubert
    hubert ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Zell bei Dietfurt a.d. Altmühl
    Beiträge
    358
    Danke
    8
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo.

    Die Pumpe ist von KSB. Aber ich finde dort nur die Pumpenkennlinien mit
    Durchfluss abhängig von der Förderhöhe und nicht wie ich sie brauche Fördermenge abhängig von der Frequenz.
    MfG

    Hubert

    \"Never change a running system. \"

  4. #4
    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    192
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Was hältst Du davon? ------------>

    Alexander Wurzbacher
    Johann-Klein-Str. 9
    67227 Frankenthal
    Tel. +49 6233 863745
    Fax +49 6233 863821
    alexander.wurzbacher@ksb.com

    Der gute Mann mach den Bereich Automatisierung von KSB.
    Er kann Dir bestimmt am besten helfen.

    netten Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    264
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Hubert,

    ich gehe mal davon aus, dass es eine Kreiselpumpe ist.
    Die Fördermenge ist nicht linear zur Drehzahl. Je nach Förderhöhe beginnt erst zwischen 10% und 30% Drehzahl eine Förderung.
    Der Pumpenlieferant kennt zwar die Fördermenge bezogen auf die Drehzahl, will aber mindestens die Förderhöhe, Medium und den Leitungswiderstand wissen. Oft werden die Pumpen bei der Inbetriebnahme noch angepasst indem man das Flügelrad etwas abdreht.Das muss er dann auch noch wissen.

    Ich habe in einem ähnlichen Fall die Förderrmenge gemessen und die Kurve aufgenommen (Da weiß man was man hat).
    Gruß Wilfried

Ähnliche Themen

  1. Pumpen Umschaltung
    Von Poldi007 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 23:40
  2. Pumpen Regelung
    Von c.wehn im Forum Simatic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 20:57
  3. Pumpenanlage mit 2 Pumpen
    Von PapaDjango im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 00:44
  4. steuerung von 5 Pumpen
    Von adam12 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 11:13
  5. Redundante Pumpen
    Von charlie im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 10:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •