Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: -Weihnachtsthread- Welcher Fernsehr??

  1. #1
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    503
    Danke
    101
    Erhielt 118 Danke für 74 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich bzw. wir überlegen uns einen neuen Fernseher zu kaufen. Soweit so gut, aber die Flut von möglichen Geräten find ich einfach unübersichtlich.

    Was mir so vorschwebt ist ein 40 Zoll LED Fernseher. Ist LED i.O.? In welcher Preisspanne sollte ich gucken?? Mir schweben so bis 800€ vor. Kriegt man dafür was vernünfiges??

    Auf was sollte ich achten?? Welche Anschlüsse??

    Ich habe keine Lust mich von so einem Mediamarkt-Saturn Verkäufer zulabern zu lassen..


    Gruß
    MeisterLampe81
    So viel Technik und nur Probleme!!
    Zitieren Zitieren -Weihnachtsthread- Welcher Fernsehr??  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.035
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Nicht zu den großen Märkten zu gehen oder einfach etwas im Netz zu kaufen ist eine gute Endscheidung.
    Gehe doch am besten zu einen Fachhändler um die Ecke, lass dich dort beraten, nimm dir zeit und mache am
    besten einen Termin mit dem Fachmann. Dieser wird dir bestimmt das Gerät nach Hause bringen, anschließen,
    einweisen und das alt Gerät entsorgen.
    Überlege dir vorher was du mit dem Gerät machen möchtest, heute können diese ja unheimlich viel, ein wenig
    mehr investiert, kann ja auch eine Ersparnis an anderer stelle sein. Ich meine vielleicht ersetzt das Gerät die
    Stereoanlage, Computer, Reciver oder DVD-Player.
    Letzte Woche war ich zb mal bei einen Geschäft von http://www.bang-olufsen.de/, das hat mir so gut gefallen
    das ich bei denen bestimmt noch Kunde werde, das BeoSound 8 hat es mir angetan.

  3. #3
    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    302
    Danke
    31
    Erhielt 40 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Hi,

    also für 800€ bekommst du schon gute Fernseher. Ich persönlich würde kein 3D kaufen aber das ist jeden selbst überlassen.

    LED ist für mich zwingend ... zwecks Stromverbrauch.

    Als Schnittstellen sollte HDMI mind. 2 Stück vorhanden sein, ein USB-Port sollte dabei sein für ext. Festplatten um Filme anzusehen.

    Schön ist ein Receiver on board so kannst du dir einen ext. sparen und somit den Platz.

  4. #4
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    46
    Danke
    195
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich habe mir ende letzten Jahres ein LED von Samsung gekauft. Was ich echt nicht mehr missen möchte ist der eingebaute Mediaplayer. Von USB Stick bis zur HDD gibts keine Propleme und dann frisst der auch fast jedes Format. Selbst für HD Filme reicht die Rechenleistung.
    Ich habe damals 700 Euro bezahlt.
    Ein 3D würde ich jetzt auch noch nicht kaufen.

  5. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    In der aktuellen ct ist ein Test drin.

    Gruß
    Dieter

  6. #6
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    289
    Danke
    13
    Erhielt 52 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von Proxy Beitrag anzeigen
    LED ist für mich zwingend ... zwecks Stromverbrauch.
    Als Schnittstellen sollte HDMI mind. 2 Stück vorhanden sein, ein USB-Port sollte dabei sein für ext. Festplatten um Filme anzusehen.
    Da stimme ich voll und ganz zu.
    Wenn dir ein guter Mediaplayer wichtig ist, dann solltest du einen Samsung oder LG kaufen - haben zz den Besten.

    3D ist geschmackssache - habe mir neulich einen gekauft, bin ganz zufrieden. Wenn du nen 3D willst, dann achte lieber drauf, dass du keine Shutterbrillen brauchst. Die brauchen Strom und sind sau teuer und gefühlsmäßig ist das dreidimensionale Bild nicht besser wie mit den Polfiltern (siehe Kino).

    Ich würde dir noch raten viele Bewertungen zu lesen, ggf bei alatest.de auch nachschauen.

    Gruß Alex

  7. #7
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Ich würde dir raten, den Fernseher auch mal selbst zu bedienen, auch in tieferen Menüebenen.

    Ich persönlich find' z.B. die Sortierfunktion für die Fernsehsender bei Samsung grausam - am Fernseher eigentlich gar nicht und selbst mit dem PC nur mühsam zu handhaben. Da unser Kabelanbieter öfters mal die Sendefrequenzen einiger Sender ändert, brauch' ich die leider immer wieder mal.

    Auch sollten die Funktionen möglichst intuitiv zu finden sein, nicht dass man jedesmal stundenlang die Bedienungsanleitung blättern muss. Mein Philips hat diese praktischerweise an Board, ich weiß aber nicht, ob das mittlerweile Standard ist.

    Ansonsten natürlich darauf achten, daß der richtige Tuner drin ist. Analog ist ja nun definitiv am auslaufen. Für Digital nützt einem bei uns in der Gegend z.B. DVB-T gar nichts. Man braucht hier DVB-C, wenn man am Kabel hängt und/oder DVB-S2 für Sat-TV, vorausgesetzt man hat/möchte keinen externen Receiver mit zusätzlicher Fernbedienung. In Ballungscentren wird die DVB-T Versorgung über Antenne besser sein, aber trotzdem nicht so vielfältig, wie Kabel bzw. Sat.

    Einen CI+ Schacht braucht man für die verschlüsselten privaten Sender in HD-Qualität.

  8. #8
    Avatar von MeisterLampe81
    MeisterLampe81 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    503
    Danke
    101
    Erhielt 118 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Viel dank für die Beteiligung und die Anregungen.

    Ich/Wir haben uns heute für einen Samsung UE 40D6200 entschieden. Laut Test hat der das beste Preis/Leistungsverhältniss..

    In Sachen Ausstattung hat der alles On-Board, was ich brauche..


    Gruß und Dank
    MeisterLampe81
    So viel Technik und nur Probleme!!

  9. #9
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Dann wünsch' ich viel Vergnügen mit dem neuen Fernseher.

  10. #10
    Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    119
    Danke
    24
    Erhielt 44 Danke für 21 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hey,

    hab den vorgänger! und kann die serie nur empfehlen!!! is die optimale größe für nomal zivilsierte wohnzimmer

    viel spaß mit der kiste!!!

Ähnliche Themen

  1. Welcher Mobilfunkvertrag
    Von dumens_de im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 17:24
  2. Welcher MPI Adapter
    Von galliman81 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 08:09
  3. Welcher Bus wo und wie überhaupt
    Von CanCow im Forum Feldbusse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 11:48
  4. welcher OB
    Von Full Flavor im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 06:56
  5. Welcher Netzwerkanalysator
    Von RalfS im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 09:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •