Bei den hier genannten Stundensätzen sollte man auch unterscheiden zwischen den von
Freiberufler und Lieferanten von Komponenten bzw Maschinen. Die letzteren sind ja quasi
Monopolisten auf ihr Produkt und können somit mal schnell einen anderen Satz als Wucher
einfordern.