Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: SPS Fachkraft / Programmierer / Techniker

  1. #1
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    habe mich gerade erst angemeldet und hoffe das ich hier richtig bin.

    Im kommenden Sommer werde ich meine Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenten mit einem Fachabitur in Informatik abschließen.
    Da ich bereits klare Vorstellungen zu meinem Berufswunsch als SPS Fachkraft, Programmierer oder Techniker habe und keine Informationen finden konnte wie mein weiterer beruflicher Werdegang bzw. Ausbildung aussehen soll, wende ich mich mal an euch. Ich bin hoch motiviert und bereit alles zu tun, um meinem Traumjob näher zu kommen.

    Im Internet bin ich bereits auf Seminare und Zertifikate aufmerksam geworden, dennoch befürchte ich, dass meine erworbenen SPS Kenntnisse, die ich während meiner schulischen Ausbildung errungen habe, nicht ausreichen um dort teilzunehmen. Nun stellt sich mir die Frage welchen Schritt ich als nächstes wagen soll, etwa ein Studium, eine Ausbildung oder direkt die Teilnahme an einem Seminar? Wie erreiche ich mein Ziel am schnellsten?

    MfG
    Zitieren Zitieren SPS Fachkraft / Programmierer / Techniker  

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Suche (Finde) einen guten Chef der dein Potential erkennt und fördert.
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von fuss Beitrag anzeigen
    Suche (Finde) einen guten Chef der dein Potential erkennt und fördert.
    und dann, nach dem man ausgedient hat, mit fachabi auf der straße stehen... wie geil ist das denn?!

    mein persönlicher rat, weil ich gute erfahrungen damit gesammelt habe: suche dir eine berufsakademie aus, schau gewissenhaft die listen der verfügbaren praxispartner aus und mach einen abschluss. im regelfall behalten die praxispartner die praktikanten nach der studienzeit und fördern sie.

    mir hat es dieser weg zumindest die möglichkeit eröffnet in vielen unterschiedlichen branchen zu arbeiten...


    ...so, jetzt hab ich oben nochmal gelesen, du machst ja schon eine ausbildung, aber die hat, mit verlaub gesagt, wenig mit der praxis als steuerungsdingens zu tun ...ich weiß nicht, wie alt du bist, aber wenn unter 20, und wenn du dir das abi zu traust, mach das, und dann weiter wie oben
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von edz0r Beitrag anzeigen
    .... einem Fachabitur in Informatik ...
    Hallo,

    "Fachabitur" ist mehrdeutig:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fachabitur

    Je nach Bundesland gibt es da unterschiedliche Möglichkeiten,
    wobei das von vierlagig genannte praxisorientierte Studium an
    einer BA warscheinlich gut für Dich passen würde, wenn Du die
    Zugangsvoraussetzungen erfüllen kannst.

    Bezüglich der Zugangsvoraussetzungen würde ich mich übrigens
    direkt an die jeweilige Institution wenden, da die heute viel
    flexibler sind, als die Info dazu anfangs vermuten lässt.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #5
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Automatisierung hat halt auch viel mit Elektronik zu tun. Also Antriebstechnik, Regelungstechnik usw. Laut Wiki liegt dein Berufsschwerpunkt eher im Bereich IT?
    Eine Stelle zu finden könnte schwer werden. Denn für klassische "Nur Programmierer Stellen" wird eher auf Techniker/Batchelor/Ing. gesetzt. Wobei das auch immer von der Firma abhängt.. jedoch denke ich, dass du bei einer großen Firma so keine Chance haben wirst.
    Man kann viele Kurse und Seminare machen, dort lernst du wie das Werkzeug benutzt wird. Wie man das Werkzeug anwendet, ist ne ganz andere Geschichte.

    Um deine Chancen zu verbessern wäre das von VL angesprochene duale Studium eine Option. Oder halt ein "richtiges" Studium.
    Alternativ suchst du dir ein Jahr einen Job und machst dann die Weiterbildung zum Techniker..

  6. #6
    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Deltal hat volkommen Recht......
    eine Ausbildung zum "Elektroniker für Automatisierungstechnik" machen, danach einen Techniker ....
    Oder gleich ein Duales Studium wobei du da mehr der Theoretiker wirst, aber auch je nach Betrieb.
    Die oben genannte Ausbildung habe ich auch gemacht und bin jetzt am Techniker dran in Abendschulform neben dem Job, sehr anstrengend was die Zeit angeht.
    In der Ausbildung wurde alles vermittelt Elektro-, Regegelungs- und Antriebstechnik, natürlich auch sehr viel SPS.

  7. #7
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.866
    Danke
    405
    Erhielt 471 Danke für 374 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Neledo Beitrag anzeigen
    eine Ausbildung zum "Elektroniker für Automatisierungstechnik" machen, danach einen Techniker ....
    dem kann ich auch nur zustimmen...

    Und wenn Du dann noch ein bißchen mehr machst, als im Rahmenstoffplan gefordert,
    dann hast Du sicherlich beim derzeitigen Fachkräftemangel gute Chancen.

    Gruß
    Tommi

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 14:17
  2. SPS Fachkraft oder SPS Techniker?
    Von hbedir im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 23:16
  3. Lehrgang SPS-Fachkraft
    Von CFC´ler im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 14:03
  4. SPS-Programmierer/Techniker (m/w) gesucht
    Von seeba im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 11:37
  5. Unterschied SPS-Techniker und SPS-Fachkraft
    Von hubert im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 15:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •