Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: VHS-Recorder Band verheddert sich

  1. #1
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    100
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.
    Ich wollte mal wieder meinen VHS-Recorder in Betrieb nehmen, der ca. 2 Jahre unangeschlossen in der Ecke stand.
    Zuerst habe ich eine Reinigungscasette eingelegt (hab mir gedacht, dass die Köpfe sicherlich durch staubeinfall usw. verdreckt sind). So, Reinigungscasette anlaufen lassen- und hat sich sofort verheddert . Vorsichtig herausgenommen, Band wieder eingedreht und nochmal Probiert - mit dem gleichen ergebnis und das immer wieder.
    Dann hab ich mir gedacht vieleicht liegt es an der Casette und habe eine normale VHS-Casette genommen (natürlich eine die ruhig kaputt gehen kann, weil da nichts wertvolles mehr drauf ist). Mit dem gleichen Ergebnis.
    Kann mir jemand sagen was ich da noch machen kann, woran es evtl. liegt?
    Schade wäre es schon, auf manchen Bändern sind so schöne erinnerungen drauf.
    Also wenn jemand ne gute Idee hat - Danke!
    Zitieren Zitieren VHS-Recorder Band verheddert sich  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Schon mal probiert das Band schnell vorwärts und danach wieder rückwärts zu spulen?
    Wenn das geht, einfach mal eine weile spulen lassen und anschließend noch mal einen Versuch wagen.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    visu90 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    100
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Verheddert sich genauso

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Am Bildkopf gibt es, wenn ich mir nicht täusche, Rollen, die das Band straff halten sollen.
    Wenn die nicht leichtgängig sind, Drehung und Lagerung, dann wird das Band zu schnell heraus transportiert und zu langsam aufgewickelt.
    Das könnte die Ursache sein.

    Die Verriegelung austricksen, dass du Start drücken kannst, wenn das Teil noch offen ist und dann die Rollen überprüfen, würde ich machen.


    bike

  5. #5
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ohne genaue Typenangabe wird's schwierig, dürfte aber an Rutchkuppung bzw. Zwischenrad liegen. Die Andruckrolle ist aber meist auch nicht mehr weit her, von den Antriebsriemen ganz abgesehen. Teilekosten meist höher als ein billiges neues Gerät. Von Reinigungskassetten bei Videorekordern halte ich nicht viel, bei Audiokassetten mögen die nassen Versionen funktionieren, prinzipbedingt ist eine Nassreinigung per Band beim Video nicht möglich.

Ähnliche Themen

  1. Band mit nur 1x Lichtschranke
    Von TerryHomes im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 20:11
  2. Band soll sich bewegen!
    Von TechnikFreak10 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 07:54
  3. Band zum anhakten bringen
    Von TechnikFreak10 im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 16:28
  4. OP 73 hängt sich auf
    Von Paule im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 15:42

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •