Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 117

Thema: Spammer?

  1. #51
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von FvE Beitrag anzeigen
    Was mich wundert, ist das dieses Thema noch nicht angesprochen wurde.

    Pädophilie finanziert durch Steuergelder


    http://de.wikipedia.org/wiki/Sexuell...lischen_Kirche
    Und bei Siemens gibt es auch Pädophille und alle die bei Siemens etwas kaufen finanzieren dies mit.
    Oder bei Deutschen Bahn und Deutschen Post und ....
    ...
    Mensch bike das ist ja mal wieder eine Steilvorlage. Genau das ist auch ein Grund zumindest die katholische Kirche als Verbrecherorganisation zu bezeichen.

    Wie viele fälle sind Dir den bekannt in denen Siemens oder die Bahn oder die Post vorsetzlich Fälle vertuscht haben in denen Angestellte von ihnen sich an Kindern vergriffen haben? Die katholische Kirche hat nachweislich solche Fälle vertuscht und nicht zur Anzeige gebracht.

    Die Kirchen sind ja nicht automatisch verantwortlich für die Verbrechen ihrer Angestellten aber wenn sie davon Wind bekommen haben sie dies gefälligst der Polizei zu melden.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  2. #52
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Ja? Also wenn ich mich erinnere wie Siemens mit Korruption umgeht, dann kommen mir Zweifel an deinem Glauben.
    Also würdest du auch so verhalten wie in Insel?
    Wenn ja, dann gute Nacht.

    Der Ausgangspunkt war, dass jemand die Kirche als verbrecherische Organistion in der Öffentlichkeit bezeichnet hat.
    Das ist den Leuten, die an die Kirche glauben gegenüber unfair und falsch.
    Jeder der sich hier kritisch geäussert hat, hat irgendwo gesagt, dass die Kritik nicht gegen die Menschen in der Kirche und ihren Glauben gerichtet ist.
    Es geht hier um die Organistation bzw. das Unternehmen Kirche.
    Und um den (eigentlich sinnlosen) Vergleich Siemens <-> Kirche zu kommentieren:
    Siemens hat wenigstens was aus dem ganzen gelernt. Wenn ich mir das Verhalten der kath. Kirche in den Missbrauchsfällen anschaue, dann tun sich hier schon Fragen auf.

    Gruß
    Dieter

  3. #53
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von bike
    Und bei Siemens gibt es auch Pädophille und alle die bei Siemens etwas kaufen finanzieren dies mit.
    Oder bei Deutschen Bahn und Deutschen Post und ....
    Ich kann Dir, obwohl ich Deine Art absolut nicht leiden kann, nur raten mit der Verbreitung von solchen diffamierenden und ehrabschneidenden Unterstellungen im öffentlichen Raum sehr vorsichtig umzugehen. Da kann dann mal so eine dumme und gedankenlose Behauptung ganz schön nach hinten losgehen ...
    Und ich hoffe, die Konzerne deren Mitarbeitern Du ganz pauschal Pädophilie unterstellst, reissen Dir mit Ihren Rechtsabteilungen den Arsch auf bis zum Deinen Mandeln...

    Zitat Zitat von bike
    Mensch, welches Niveau hat denn dieser Threat nun erreicht?
    Auf jeden Fall gibts Du Dir in jedem Fred große Mühe, alles auf Dein Niveau herunter zu ziehen.

    Gruß

    Question_mark
    Geändert von Question_mark (09.06.2012 um 23:47 Uhr)
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)

  4. #54
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Das Opfer des Kanibalen von Rothenburg war bei Siemens beschäftigt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Armin_Meiwes

    Aber hier ist ein feiner Unterschied. Der Herr war erwachsen.

    Sicher gibt es in vielen Firmen Fälle, in denen Mitarbeiter gemobbt und sexuell belästigt werden.

    Aber keine Firma hat so viele minderjährige Schutzbefohlene wie die Kath. Kirche.
    Und Siemens schreibt seinen Mitarbeitern nicht vor im Zölibat zu leben.

    Zitat Zotos

    Wie viele fälle sind Dir den bekannt in denen Siemens oder die Bahn oder die Post vorsetzlich Fälle vertuscht haben in denen Angestellte von ihnen sich an Kindern vergriffen haben? Die katholische Kirche hat nachweislich solche Fälle vertuscht und nicht zur Anzeige gebracht.

    Die Kirchen sind ja nicht automatisch verantwortlich für die Verbrechen ihrer Angestellten aber wenn sie davon Wind bekommen haben sie dies gefälligst der Polizei zu melden.

    und da hat er recht.
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  5. #55
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Die Kirchen sind ja nicht automatisch verantwortlich für die Verbrechen ihrer Angestellten aber wenn sie davon Wind bekommen haben sie dies gefälligst der Polizei zu melden.
    Doppelmoral, das ist für mich das größte Verbrechen überhaupt. Klar, wo viele Menschen, da auch viele Verbrecher. Doch diese Menschen, die sich über ihre Sozialarbeit in der Gesellschaft unentbehrlich machen und somit eine Macht entwickeln, die das demokratische System unterläuft, kann ich nicht gutheissen. Der Papst regiert über mich. Ohne dass ich das will. Oder sollte ich es "nur" Bevormundung nennen?

  6. #56
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    @bike
    Ich kann mir denken, was dich Anfangs zu einer Antwort bewegte, aber im Laufe der Diskussion bist du solange in die eigenen Fettnäpfchen und in die Fallgruben der Diskussionskollegen getreten, bis dein daraus resultierender Standpunkt eigentlich nicht mehr haltbar war. So ein Ergebnis ist deinem eigentlichen Anliegen natürlich kontraproduktiv und deshalb täte eine Klarstellung ganz gut. Dabei dürfen vorher gemachte Aussagen ruhig mal negiert werden. Sowas passiert i.d.R. nur in verbalen Auseinandersetzungen, hier im Forum hat man eigentlich bei einer Antwort genug Zeit, auch mal das Hirn einzuschalten, aber wie man leicht sieht ....
    Geändert von Ralle (19.06.2012 um 08:18 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #57
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Egal wer an der Macht ist, die Kirche ist immer dabei

  8. #58
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    @bike
    ...im Laufe der Diskussion bist du solange in die eigenen Fettnäpfchen und in die Fallgruben der Diskussionskollegen getreten...
    Ralle hier von Fallgruben zu sprechen ist eine unerhörte Unterstellung und verletzt meine religiösen Gefühle!
    Ich erwarte das sich der Südkurier oder ein anderes Käseblatt darüber empört und irgend ein Schwachmat sich hier anmeldet um auf diesen super wichtigen Artikel zu verweisen.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    Ralle (11.06.2012)

  10. #59
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Ralle hier von Fallgruben zu sprechen ist eine unerhörte Unterstellung und verletzt meine religiösen Gefühle!
    Ich erwarte das sich der Südkurier oder ein anderes Käseblatt darüber empört und irgend ein Schwachmat sich hier anmeldet um auf diesen super wichtigen Artikel zu verweisen.
    Da kannste mal sehen ...

    Aber als Fönig hast du ja eh kein Problem mit der Trennung von Fönigreich und Religion.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    zotos (11.06.2012)

  12. #60
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    171
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Da kannste mal sehen ...

    Aber als Fönig hast du ja eh kein Problem mit der Trennung von Fönigreich und Religion.
    aber die Frönigs waren doch schuld, dass es zur kirchensteuer und zu diesem Tread gekommen ist

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchen...Deutschland%29

Ähnliche Themen

  1. Masnahmen gegen die Spammer.
    Von JesperMP im Forum Stammtisch
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 08:45
  2. maxis Spezialvorschläge gegen Spammer
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 00:32
  3. Jugendschutz: Dreiste Spammer abhalten
    Von Unregistrierter gast im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 09:47
  4. Die doofen Spammer
    Von Unregistrierter gast im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 17:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •