Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 117

Thema: Spammer?

  1. #81
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie sollen man den diese Unterhaltung denn jetzt noch nachvollziehen.

    Ich schätze Ralle und den Perfektionist sehr. Das Problemthema war wohl ebenso wenig eins wie wir nun eins haben. Die Kommunikation ist hier ein Problem, IBFS hat dies auch schon angedeutet.

    Jetzt muss ich meinen Forumsfreund Perfektionisten aber auch mal kritisieren. Du kannst Dich über einen ungeschickt formulierten Satz oder gar nur ein Wort beschweren. In diesem Thread ist dies auch geschehen. Aber wenn hier einige Leser Deine aussagen in den falschen Hals bekommen und die Moderatoren darauf ansprechen sind die "Falschversteher" das Problem und nicht der, der sich zu komplex ausgedrückt hat.

    Du kannst dich da in eine Reihe mit Günter Grass stellen ;o)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (20.06.2012)

  3. #82
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Ja, Toleranz und Akzeptanz sind für mich zwei grundverschiedene Sachen (passt da der Zwinkerer?) Also, wenn ich richtig vermute, dass mein Freund Zotos diese Stelle z.B. meinte...

    Tja, den Stiefel des Falschverstehers muss auch ich mir anziehen, bisweilen spielt mir meine Eitelkeit den Streich, Angriffe auf meine Person zu vermuten, wo kein Angriff vorliegt. Ich sollte lernen, bei Sachen, die mich emotional in dieser Hinsicht bewegen, erstmal nachzufragen ("Meintest Du...?"-Technik). Naja, dann gibt es ja noch die Ich-Technik. Aber ich will an meiner ganz persönlichen Paranoia arbeiten und nicht alles mehr als Angriff werten wollen, wo ich mich angegriffen fühle.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (20.06.2012)

  5. #83
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Ich möchte mal etwas zum falsch verstehen sagen.
    Dieses Forum wird zb von mir als Werkzeug für meine tägliche Arbeit benutzt und kann
    aus eigener Erfahrung sagen das Arbeitgeber schauen was hier so von sich gegeben wird.
    Die Gefahr besteht darin das ein Arbeitgeber nicht versucht die Ausdrucksweise im Günter Grass
    Stil zu interpretieren, sondern nur diesen Thread überfliegt und danach seinen Mitarbeiter verbietet
    während der Arbeitszeit dieses Forum zu nutzen.

    Irgendwo muss eine Grenze gezogen werden was und wie hier kommuniziert wird, diese hat der Perfekte in
    und noch ein paar andere in meinen Augen weit überschritten.

    Man kann sich hier vortrefflich über Kirche und Politik streiten, da bin ich der erste der dabei ist, aber
    was da Zensiert wurde gehört nicht in den Stammtisch und garnicht ins Forum.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (20.06.2012)

  7. #84
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    ... was und wie hier kommuniziert wird, ...
    Meintest Du bei mir das Was, bei den anderen das Wie? also, ich will Dich ja nur richtig verstehen...

    Wenn Mein Arbeitgeber neugierig wäre, was das hier für ein Forum ist, dann müsste ich mir Gedanken machen, was für einen Arbeitgeber ich habe. Ich habe nun gewechselt und meine gleiche Arbeit behalten. Weil ich es bei unserem Zulieferer nicht mehr ausgehalten habe, genauer: weil mein EX-Chef es nicht mehr mit mir aushielt.

    Das hier ist Stammtisch. Und wenn der Arbeitgeber scharf drauf ist, zu wissen, wie sich sein MA hier äussert, dann kann er das hier erfahren. Wenn der Arbeitgeber wissen will, ob ich meiner Frau treu bin, wissen will, welche Gene ich habe, wissen will, ob ich die richtige Konfession habe, das richtige Parteibuch, dann hab ich die Wahl: mich für meinen Brötchengeber aufzugeben oder mir was anderes zu suchen. Dann lieber HarzIV, sage ich zu mir.

    Wenn mein Chef jedoch mit sich selbst und mir zufrieden ist, passiert garnichts. Dann ist es egal, wenn ich mal spät zur Arbeit komme. Dann muss ich keine Krankheit erfinden, um mich zu entschuldigen. Dann stimmt auch mein eigenes Selbstwertgefühl.

    Und wenn er mich fragt, was das für seltsame Themen da im Forum sind, dann sage ich: normale Menschen sind das dort nicht. Aber die können und wissen ganz spezielle Dinge, und überhaupt: wer von uns ist denn "normal"? Ein jeder weicht doch irgendwie von irgendeiner Norm ab.

    PS: das mit Grass hab ich ja garnicht mitbekommen:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Was_gesagt_werden_muss
    Geändert von Perfektionist (20.06.2012 um 15:45 Uhr) Grund: PS

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    zotos (20.06.2012)

  9. #85
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle
    Zitat Zitat von Perfektionist
    Zitat Zitat von Ralle
    Hallo Perfektionist,
    ich sehe leider, du hast mich zumindest nicht ganz verstanden.
    Meine PN möchte ich auch als PN, also Private Nachricht behandelt wissen!
    Ich denke, Du hast mich sehr gut verstanden. Du hattest gut kommen sehen, dass es so, wie es kam, kommen musste. Weil Du das Recht dazu hast, das, was nicht offizielle Forenmeinung ist, unterdrücken zu dürfen. Und das ist schlicht gesagt Scheisse! Leider muss ich das in dieser Deutlichkeit sagen. Statt Dich der Diskussion zu stellen bist Du so feige, das einfach wegzumoderieren.
    Da du PN ja offensichtlich grundsätzlich veröffentlichst, verzichte ich auf weitere PN an dich.
    ... [gekürzt]
    sorry Ralle,
    wenn Du Deine Nachrichten nicht als vertraulich kennzeichnest, dann darf ich das ohne weiteres "weitererzählen". Wäre auch schlimm, wenn ich Dinge, die ich von anderen Menschen erfahre, nie einem Dritten mitteilen dürfte. Was verboten ist, ist, dass ein Dritter uns belauscht und dann das erlangte Wissen weitergibt.

    siehe:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Vertraulichkeit

    Die Vertraulichkeit von Postsendungen ist durch das Briefgeheimnis geschützt,
    Dagegen ist einfaches „weitererzählen“ einer Nachricht nur in klar geregelten Ausnahmefällen, etwa wenn es sich um Staats- oder Geschäftsgeheimnisse handelt, verboten.
    übrigens: ich hab vergeblich die Forenregeln gesucht, um mich dort schlau machen zu können, wie mit PN umzugehen ist.
    Geändert von Perfektionist (20.06.2012 um 19:47 Uhr)

  10. #86
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    OK, ich war eventuell indiskret.

  11. #87
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    aber wie ich schon an anderer Stelle schrieb: Schweigen hilft nicht. Und ich erinnere mich gut daran, was für Dinge die Kirche im Zeichen der angeblich so tugendhaften Diskretion verschwiegen hat.

  12. #88
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen

    übrigens: ich hab vergeblich die Forenregeln gesucht, um mich dort schlau machen zu können, wie mit PN umzugehen ist.
    Das gehört zu doch zu den einfachen Dingen des Lebens:

    Privatsphäre, Privatleben, Privates Netz, Private Nachricht ...

    Du wolltest noch die Quelle zu meiner Aussage zum Thema
    Freiheit (Deine hört auf, wo meine anfängt).

    Das gehört zu unseren Grundrechten.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  13. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (20.06.2012),rostiger Nagel (20.06.2012)

  14. #89
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    sorry Ralle,
    wenn Du Deine Nachrichten nicht als vertraulich kennzeichnest, dann darf ich das ohne weiteres "weitererzählen". Wäre auch schlimm, wenn ich Dinge, die ich von anderen Menschen erfahre, nie einem Dritten mitteilen dürfte. Was verboten ist, ist, dass ein Dritter uns belauscht und dann das erlangte Wissen weitergibt.

    siehe:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Vertraulichkeit




    übrigens: ich hab vergeblich die Forenregeln gesucht, um mich dort schlau machen zu können, wie mit PN umzugehen ist.
    Zwischen weiterzählen oder einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen besteht meiner Ansicht nach
    ein großer Unterschied. Die Narichten zu veröffentlichen war nicht nur indiskret und unfair, sondern auch
    ein Vertrauensbruch den Ralle gegenüber. Er hat dir sein handeln begründet und darauf vertraut das du
    nicht so eine Retourkutsche fährst.

    Ich finde das sehr rücksichtslos und unfair wie du mit Ralle umgehst....

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Solaris (21.06.2012)

  16. #90
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    übrigens: ich hab vergeblich die Forenregeln gesucht, um mich dort schlau machen zu können, wie mit PN umzugehen ist.
    Anstand wäre das richtige Stichwort gewesen, das dir die Suche erspart hätte.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. Masnahmen gegen die Spammer.
    Von JesperMP im Forum Stammtisch
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 08:45
  2. maxis Spezialvorschläge gegen Spammer
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 00:32
  3. Jugendschutz: Dreiste Spammer abhalten
    Von Unregistrierter gast im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 09:47
  4. Die doofen Spammer
    Von Unregistrierter gast im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 17:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •