Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Frage

  1. #1
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich brauche Tipp bzw Hilfe für mich, hat jemand Ahnung über Arbeitszeugniss . Brauche ein bischen Hilfe in Übersetztung.
    Bitte per PN .

    gruß
    Eingang in realistische Portal - ist rote Kreutz oben Rechts
    Zitieren Zitieren Frage  

  2. #2
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Hier sind wahrscheinlich einige, die mindestens etwas Ahnung von sowas haben. Mach Deinen Namen unkenntlich und setz' es hier rein, oder schämst Du dich? Falls das Zeugnis gut sein sollte, haben dann auch gleich mehrere ein ganz anderes Bild von Dir.... Ich habe meine Bewerbung damals auch mit Hilfe der Forums-Kollegen geschrieben. Hat wunderbar geklappt!

    Nur Mut!

    Gruß,
    dia
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!

  3. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Waldy
    schau mal hier:

    http://www.arbeitszeugnis-info.de/in...t_ueberpruefen

    ich glaub da wirst du fündig werden.
    Mittlerweile sind die Formulierungen in den Zeugnissen kein Geheimwissen mehr.
    In manchen Firmen bekommen die Vorgesetzten Fragebögen und bewerten mit Schulnoten. Die Personalabteilung zaubert dann daraus ein Arbeitszeugnis.

    Gruß
    Dieter

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Will der TE eines erstellen oder wird eines für ihn erstellt?
    Also ein Zeugnis ist kein Geheimnis und wird auch meist von dem Eigentümer eben dessen über bewertet.
    Schlechtes darf nicht drin stehen und selbst wenn es erst nach einem Jahr erkannt wird, dann hat der Aussteller ein echtes Problem.
    Wenn es problematisch zu werden scheint, sollte sich professionelle Hilfe geholt werden und damit meine ich echte Profis.

    Wichtig wäre was mit dem Zeugnis bezweckt wird bzw werden soll.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    @bike

    Wenn man ein Zeugnis erhält, dann kann man sich schon recht gut im Internet über die Formulierungen informieren.
    Man kann es in Klartext / Noten zurückübersetzen und mit seinem Vorgesetzten darüber reden.

    Nicht jeder 5-Mannbetrieb hat einen eigenen Personalsachbearbeiter mit dem Fachwissen.
    Von daher finde ich ds Anliegen von waldy (diesmal) schon ok.

    @waldy
    Willst du jetzt wirklich in die Schweiz?

    Gruß
    Dieter

  6. #6
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    @waldy
    Willst du jetzt wirklich in die Schweiz?
    - darf ich dich fragen, warum fragst du mich , ob ich nach Schweiz will ?
    gruß
    Eingang in realistische Portal - ist rote Kreutz oben Rechts

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.027
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy Beitrag anzeigen
    - darf ich dich fragen, warum fragst du mich , ob ich nach Schweiz will ?
    gruß
    Weil wir alle gedacht haben, das du in die Schweiz möchtest oder weshalb
    hast du diesen Thread eröffnet http://www.sps-forum.de/showthread.p...eit-in-Schweiz ???

  8. #8
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Habe ich jetzt etwa ganz umsonst meine Konten aufgeloest???
    Ich warte gespannt auf die neuen Bewertungen der Ratingagenturen...

    Gruss,
    dia
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!

  9. #9
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wegen Schweiz ja und nein.
    In Schweiz steht mir eine Angebot 5000 CHF Nettto vor Steuer.
    Erst mal kling das als viel viel Geld.
    Nur nach google Suche und in ander eFurem habe ich Antwort bekommen, das sieht so aus:
    Hier mal ein paar Beispielzahlen für den Lebensunterhalt --> http://www.hallo-schweiz.ch/forum/viewt ... 96#p213149
    Diese Zahlen werden beispielsweise auch benutzt, um zu entscheiden, ob Du überhaupt genug Geld verdienst, um für die ganze Famile eine Aufenthaltsbewilligung zu bekommen. Rechnen wir mal damit:

    CHF 2'735.00 Grundbedarf für 6 Personen (Essen, Kleidung, Haushalt, ...)
    CHF 979.00 Ergänzungsbedarf für den Lebensunterhalt bei 6 Personen (Versicherungen, Arztkosten, Handy, ...)
    CHF 1000.00 Krankenkasse für 6 Personen (2 Erwachsene, 4 Kinder)
    CHF 1800.00 Wohnungsmiete
    CHF 15.00 Quellensteuer (wegen der vielen Kinder ist es nur so wenig)
    --------------------
    CHF 6539 Summe

    Um mit 6 Personen in der Schweiz zu leben, braucht Ihr also deutlich mehr als die 5000 Fr. Nettoeinkommen. Und in der Rechnung sind noch keine Ersparnisse drin. Mit dem Gehalt in der Schweiz zu wohnen könnt Ihr also vergessen. Auch mit einer superbilligen Wohnung wird es nicht reichen.
    Mit Schweiz klappt gut an, wenn ich finde Arbeit in Schweiz auf Grenze mit Deutschland.
    Wohne weiter in Deutschland und fahre jeden Tag nach Arbeit nach Schweiz als Grenzgänger.
    Dann es ist Gut.

    gruß waldy
    Eingang in realistische Portal - ist rote Kreutz oben Rechts

  10. #10
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    @bike

    Wenn man ein Zeugnis erhält, dann kann man sich schon recht gut im Internet über die Formulierungen informieren.
    Man kann es in Klartext / Noten zurückübersetzen und mit seinem Vorgesetzten darüber reden.

    Nicht jeder 5-Mannbetrieb hat einen eigenen Personalsachbearbeiter mit dem Fachwissen.
    Von daher finde ich ds Anliegen von waldy (diesmal) schon ok.

    @waldy
    Willst du jetzt wirklich in die Schweiz?

    Gruß
    Dieter
    Also ich habe einmal so im Spass im Netz nach Bewertung für ein Arbeitszeugnis gesucht.
    Was ich da zu lesen bekam war nicht so ganz gut.
    Jedoch jeder soll das machen was er kann und will.

    Doch wenn ich echte Hilfe brauche, dann suche ich mir Profis.
    In München gibt es zum Beispiel zwei nette Damen, die solche Fragen zu deren Geschäftsmodel gemacht haben.
    Und das was die mir schon gezeigt und erzählt haben, da geht einem das Messer in der Tasche auf.

    Bescheiden finde ich, dass nur in Deutschland so viel Wert auf ein Zeugnis gelegt wird, das ja nicht schlecht sein darf (selbst wenn der Bewerber geklaut hat)


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. Frage
    Von Hef im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 12:01
  2. Frage
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 20:17
  3. Frage zu DB
    Von Tiger30 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 10:00
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 20:57
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 18:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •