Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: Der Tod am Geländer

  1. #21
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.816
    Danke
    94
    Erhielt 732 Danke für 462 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    auf der Verlinkten Internetseite kann man sehen das viele Produkte durch Produktprüfungen und Meldungen als Gefährlich erkannt werden und es eine entsprechende Aktion gibt.
    Wenn solche Prüfungen und Meldungen nicht vorhanden wären würde es noch viel schlimmer aussehen.
    Aber ich muss gestehen ich verstehe nicht ganz vorauf Du hinaus willst.
    Wenn Du die entsprechenden Richtlinien ansiehst, kann man erkennen dass hier besonders die Eigenverantwortung großgeschrieben wird. Da hat sich unser Recht in Vergangenheit sehr geändert.
    Beispiel BtrSichV.

    Elektrogeräte kommen allgemein sehr oft aus Asien, und die sichersten und zuverlässigsten Autos kommen nicht nur und immer aus Deutschland. Was soll also nun wieder eine solche Stereotype?
    Es ist eben mal so wie ich es geschrieben habe, was willst Du mir dabei unterstellen.

  2. #22
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.647
    Danke
    788
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Stell dir vor es gibt tatsächlich auch noch verantwortungsbewusste Menschen in Behörden, Kommunen, Politik und Wirtschaft. Und so traurig es ist, manchmal bedarf es eben erst eines Unglücks bevor gehandelt wird.
    Wobei grad im Strassenverkehr oft blinder Aktionismus betrieben wird.

    Wenn eine Person im Strassenverkehr verstirbt z.B. weil es die Strasse überquert hat und überfahren wurde und man dann da ne 40km/h tafel aufstellt, dann erhöht das zwar die Sicherheit aber vor der Tafel ist die Sicherheit immernoch dieselbe und so eine Person könnte ja auch da die Strasse überqueren und zu Tode kommen.

    Wenn irgendwo auf einer Strasse 20 Personen innerhalb eines Jahres umkommen, DANN wäre es signifikant und es müsste etwas geändert werden.

    Als Beispiel. Bei uns mussten vor 4 Jahren 20 Bäume einer Allee gefällt werden, weil sich da dreimal hintereinander Vollpfosten um die Bäume gewickelt haben (Ursache war überhöhte Geschwindigkeit bei ALLEN)
    Deswegen 20 Bäume abzuholzen und aus einer 80km/h Zone eine 60km/h Zone zu machen ist für mich blinder Aktionismus. Aber ja, es ist keiner mehr gestorben. Aber seither sind wieder 2 im Graben gelandet (wegen überhöhter Geschwindigkeit)

    mfG René

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    ducati (24.07.2012)

  4. #23
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Naja,
    wie langsam klar wird stellt sich die Frage nach der Verhältnismäßigkeit. Das ist überall so. Es fehlt an Sensibilisierung der Leute, nur wie macht man das auf wirksame Art? Dann gab es sowas schonmal zu Zonenzeiten in der Täterä. Da kam aller paar Jahre eine Abordnung armer Wichtigtuer von der Feuerwehr ins Gebäude und schaute sich dasselbe mehr oberflächlich an. Auch die E Anlage.
    Nicht das ich das wiederhaben will, aber es war ein Versuch. Und mal so auch zur Sensibilisierung, was glaubt Ihr warum bei uns z.B. mit großem Aufwand eine automatische Feuerlöschanlage betrieben und instandgehalten wird? Wenn der Laden abbrennt freut das auch manchmal den Besitzer, das ist es nicht alleine. Mal so als Tip.
    Und wenn ich mir dann so manche Geräteanschlußschnüre aus China anschaue sehen die erstmal ganz gut aus. Draufstehen tuten 10 oder 16 A, mache ich eine Schutzprüfung ist erstmal der stark erhöhte Schutzleiterwiderstand auffällig. Schneidet man das Kabel auseinander stellt man fest das da viel Plaste und wenig Kupfer drin ist. Sowenig, das das Zeug nie und nimmer den Strom tragen könnte. Wer soll das im privaten Bereich feststellen?
    Aber es geht noch besser, letztens hatte ich ein Kabel mit einem normalen angespritzten flachen Netzstecker ohne Schutzleiter und tata auf der anderen Seite einen Kaltgerätestecker (also Buchse um genau zu sein) mit einem Loch wo sonst ein Schutzleiterkontakt sitzt. So und nun kommt der normale Bürger, von denen es leider genug gibt die nach Feieraben kaum nach allein Hause finden und soll das überblicken? Entweder wir lösen das wie in der Zone oder prügeln die Brüder bis es der letzte gegen seinen Willen begriffen hat.

    Gruß Mario

  5. #24
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    51
    Danke
    15
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Als Beispiel. Bei uns mussten vor 4 Jahren 20 Bäume einer Allee gefällt werden, weil sich da dreimal hintereinander Vollpfosten um die Bäume gewickelt haben (Ursache war überhöhte Geschwindigkeit bei ALLEN)
    Deswegen 20 Bäume abzuholzen und aus einer 80km/h Zone eine 60km/h Zone zu machen ist für mich blinder Aktionismus. Aber ja, es ist keiner mehr gestorben. Aber seither sind wieder 2 im Graben gelandet (wegen überhöhter Geschwindigkeit)
    Man sollte der natürlichen Auslese auch noch eine Chance lassen. Die Idioten werden nicht so schnell alle.
    // Alles was du hast, hat irgendwann dich. (Tyler Durden)

  6. #25
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Safety Beitrag anzeigen
    auf der Verlinkten Internetseite kann man sehen das viele Produkte durch Produktprüfungen und Meldungen als Gefährlich erkannt werden und es eine entsprechende Aktion gibt.
    und wen erreicht die Aktion? nur (registrierte) Softwarebenutzer erfahren es, wenn es ein Bugfix gibt. oder sind die Jungs schon soweit, dass man seine Geräteseriennummer beim Kauf mit einer E-Mail-Adresse verknüpfen kann und dann auch der Rückruft bei mir zeitnah eintrifft? Und will ich das überhaupt? Also mich als Käufer identifizieren lassen? meiner Ansicht nach eine bunte Seite, die mehr irgendwelcher Imagepflege dienen soll, als dass sie wirklich was hilft. Die allermeisten sind doch nur neugierig, nachzulesen, was mal wieder für Murx (aus Asien) zu kaufen gibt.


    Zitat Zitat von Safety Beitrag anzeigen
    Es ist eben mal so wie ich es geschrieben habe, was willst Du mir dabei unterstellen.
    das Lied von der Billigware? Kauft nicht bei...?

  7. #26
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.816
    Danke
    94
    Erhielt 732 Danke für 462 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    und wen erreicht die Aktion? nur (registrierte) Softwarebenutzer erfahren es, wenn es ein Bugfix gibt. oder sind die Jungs schon soweit, dass man seine Geräteseriennummer beim Kauf mit einer E-Mail-Adresse verknüpfen kann und dann auch der Rückruft bei mir zeitnah eintrifft? Und will ich das überhaupt? Also mich als Käufer identifizieren lassen? meiner Ansicht nach eine bunte Seite, die mehr irgendwelcher Imagepflege dienen soll, als dass sie wirklich was hilft. Die allermeisten sind doch nur neugierig, nachzulesen, was mal wieder für Murx (aus Asien) zu kaufen gibt.
    den der sich Eigenverantwortlich informiert.

    Das Lied von der Billigware? Kauft nicht bei...?
    Und genau das unterstellst Du mir einfach, warum?
    Ich habe Fakten aufgezeigt.
    Aber mich würde jetzt mal Interessiren wie Du das alles machen würdest.
    Geändert von Safety (23.07.2012 um 17:29 Uhr)

  8. #27
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Safety Beitrag anzeigen
    den der sich Eigenverantwortlich informiert.
    Tja, Deine Wohnung scheint ja ganz schön leer zu sein, wenn Du allmonatlich im Internet checkst, ob Deine Energiesparlampen ungefährlich sind. Den Schinken, den Aldi grad zurückruft, den hab ich schon längst gegessen, bevor ich heute wieder im Laden war und das Plakat mit dem Rückruf gesehen habe. Wie bekommst Du raus, ob Dein Computer ungefählich ist, bevor Du ihn eingeschaltet hast?


    Zitat Zitat von Safety Beitrag anzeigen
    Und genau das unterstellst Du mir einfach, warum?
    Ich habe Fakten aufgezeigt.
    Na, denn gib mal Zahlen an. Die den Anteil der Asiaten an den Rückrufen belegen. So nackt steht Deine Aussage einfach nur da und bedient klischeehafte Vorstellungen von den Fernostprodukten.


    Zitat Zitat von Safety Beitrag anzeigen
    Aber mich würde jetzt mal Interessiren wie Du das alles machen würdest.
    ganz rational Kosten und Nutzen abwägen. Und eben nicht jeden, der zu doof ist, ein Kartonmesser in die Hand zu nehmen, auch noch mit Kevlar-Handschuh auszurüsten.

  9. #28
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.647
    Danke
    788
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    auch noch mit Kevlar-Handschuh auszurüsten.
    Jetzt aber mal halblang. Alles ist besser mit Kevlar!

  10. #29
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.816
    Danke
    94
    Erhielt 732 Danke für 462 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich habe mir Deine Beiträge hier im Forum mal angesehen, sorry Du hast Recht!
    Ich habe dazu keine Lust und keine Zeit.
    Danke für die Unterhaltung.
    http://www.psi-network.de/rapex-beri...a_30.3129.html
    http://www.swr.de/odysso/-/id=104689...e57/index.html

  11. #30
    Avatar von IBFS
    IBFS ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    WENN ICH GEWUSST HÄTTE ...

    .................................................das mein Geländer-Thema so eine - in Teilen - unfruchtbare Diskussion bewirkt, das hätte ich es gelassen.

    (manchmal sollte man vor dem Schreiben lieber mal einen Campari trinken - soll helfen )

    Und zum Thema Geländer-Erdung. Aufgrund der Exponiertheit von Geländern sind diese oft am Blitzschutz angeschlossen bzw. werden als Ableiter verwendet.

    Wenn man natürlich keinen Blitzschutz hat - ist ja nicht (mehr) überall Vorschrift, dann gibt es auch keine Erdung.

    Frank
    Geändert von IBFS (23.07.2012 um 22:12 Uhr)
    Grüße Frank

Ähnliche Themen

  1. Konvertierung zu #TOD
    Von maccap im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 14:01
  2. FbSchaltuhr TOD to Byte?
    Von Michael68 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 20:45
  3. TOD#00:00 auf Visu
    Von j_poool im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 14:42
  4. Uhzeit zusammensetzten in TOD
    Von Sony15ab im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 13:33
  5. Der qualvolle Tod von Birgit Dressel
    Von Unregistrierter gast im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 11:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •