Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Thema: Der Tod am Geländer

  1. #31
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.825
    Danke
    94
    Erhielt 735 Danke für 465 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Themenstarter,
    Entschuldigung wollte so ein ernstes Thema nicht stören.

  2. #32
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Ich frage mich gerade so, welcher Vollgas einen Lampenkreis ohne RCD anschliesst? Wenn ich doch eh einen einbaue, dann wird der auch für die Lampen genutzt. Alles andere ist doch unverantwortlich.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  3. #33
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Meine Idee von unverantwortlich ist, den PE nicht als Schirmgeflecht um die stromführenden Adern zu legen, und Unterputz ist eigentlich auch Scheisse, weil: aus den Augen, ausm Sinn. Naja, in der Fabrik sind ja überall die gelben Blitzdreiecke - daheim bäbbt sich das niemand auf die Tapete.
    Geändert von Perfektionist (30.07.2012 um 16:15 Uhr)

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    ducati (31.07.2012)

  5. #34
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.665
    Danke
    917
    Erhielt 666 Danke für 546 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von repök Beitrag anzeigen
    Ich frage mich gerade so, welcher Vollgas einen Lampenkreis ohne RCD anschliesst? Wenn ich doch eh einen einbaue, dann wird der auch für die Lampen genutzt. Alles andere ist doch unverantwortlich.
    Wenn nachts um 2 das elektrische Messer in der Küche den FI raushaut, ist man manchmal froh, wenn das Licht anbleibt und man nicht auf dem Weg zum Sicherungskasten über den halb leeren Bierkasten stolpert und die Kellertreppe runterfliegt und sich dabei das elektrische Messer (was zwar aus ist) in den Bauch rammt...

  6. #35
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.104
    Danke
    2.806
    Erhielt 3.295 Danke für 2.173 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Wenn nachts um 2 das elektrische Messer in der Küche den FI raushaut, ist man manchmal froh, wenn das Licht anbleibt und man nicht auf dem Weg zum Sicherungskasten über den halb leeren Bierkasten stolpert und die Kellertreppe runterfliegt und sich dabei das elektrische Messer (was zwar aus ist) in den Bauch rammt...
    Es besteh auch die Möglichkeit einen zweiten FI-Schutzschalter für Lampenkreise
    zu setzen oder einen Personenschutzautomat. Für mich hört in der Hausinstallation
    vor jeden Stromkreis ein Schutzschalter.

    Aber wer sich schon ein billiges elektrisches Brotmesser aus Fernost kauft, spart auch
    an eine guten Elektroinstallation.

  7. #36
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Meinung bin ich auch Rupp!
    Normen reichen heutzutage meist nicht mehr aus, da muss auch mal der gesunder Menschenverstand mit eingesetzt werden.

  8. #37
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.665
    Danke
    917
    Erhielt 666 Danke für 546 Beiträge

    Standard

    Naja immer eine Frage der Verhältnismäßigkeit... Will hier keine Diskussion Für/wider FI führen. Gesetzliche Vorgaben müssen eingehalten werden, das ist klar. Den Rest muss jeder selbst entscheiden. Eigenverantwortung gehört auch dazu und alle Eventualitäten wird man ehh nie verhindern können...

    Kann mich noch erinnern als in Mietshäusern die FIs nachgerüstet wurden und danach reihenweise die alten Waschmaschinen die FIs rausgehauen haben. Ob da wirklich alle ne neue Maschine gekauft haben oder der eine oder andere einfach den FI wieder ausgebaut hat wäre mal zu untersuchen gewesen...

    Gruß.

  9. #38
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Wenn nachts um 2 das elektrische Messer in der Küche den FI raushaut, ist man manchmal froh, wenn das Licht anbleibt und man nicht auf dem Weg zum Sicherungskasten über den halb leeren Bierkasten stolpert und die Kellertreppe runterfliegt und sich dabei das elektrische Messer (was zwar aus ist) in den Bauch rammt...
    Überleg doch mal wieviele "Niedere" (also Nichtelektriker) sich die Lampe selbst unter die Decke schrauben. Dann kommt Zeus und macht da kurzen prozess. Wenn einer meiner Jungs sowas macht, würde ich ihm die Eier eckig schlagen und wenn er Glück hat lasse ich das Langziehen sein. Auch wenn wir in der Hausinstallation wenig zu tun haben. Das sollte jeder wissen.

    Und ich bin der Meinung das gerade im Altenpflegeheim eine Notbeleuchtung notwendig ist (weiss es aber nicht). Da gäbe es dann gar keine Disskussion mehr.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  10. #39
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    wer von den "Niederen" schonmal eine geschoben gekriegt hat, braucht keinen FI mehr, der hat vor dem Saft dann Achtung genug. Und ich wage es zu bezweifeln, dass da überhaupt der Auslösestrom erreicht wird, wenn der Probant ohne Angst und schwitzigen Händchen an den Leiter rankommt.

    Seltsamer Weise bekommen unsere Berufskollegen oft genug eine ab, ohne dass dabei ein FI sie erretten würde. Zuletzt wars ein Draht einer Litze, der neben des Kragens einer Aderendhülse rausragte und der gibt richtig schön Kontakt, wenn der die Haut durchsticht.

    ...aber in Zeiten der Halogen und nun auch vermehrt LED ist es kein Problem, mal über SELV ab Sicherungskasten für Beleuchtungszwecke nachzudenken. Für unsere Sicherheitsfanatiker...

  11. #40
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.104
    Danke
    2.806
    Erhielt 3.295 Danke für 2.173 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    wer von den "Niederen" schonmal eine geschoben gekriegt hat, braucht keinen FI mehr, der hat vor dem Saft dann Achtung genug. Und ich wage es zu bezweifeln, dass da überhaupt der Auslösestrom erreicht wird, wenn der Probant ohne Angst und schwitzigen Händchen an den Leiter rankommt.
    So einen Blödsinn habe ich ja schon lange nicht mehr gelesen, ich meditiere ein bisschen wie ein
    Kung Fu Kämpfer, so das ich keine Angst mehr habe und der Strom zeigt keine Wirkung mehr.
    Super...!

Ähnliche Themen

  1. Konvertierung zu #TOD
    Von maccap im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 14:01
  2. FbSchaltuhr TOD to Byte?
    Von Michael68 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 20:45
  3. TOD#00:00 auf Visu
    Von j_poool im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 14:42
  4. Uhzeit zusammensetzten in TOD
    Von Sony15ab im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 13:33
  5. Der qualvolle Tod von Birgit Dressel
    Von Unregistrierter gast im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 11:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •