Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: ich brenn aus...

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    als ob mir Siemens nicht schon genug Steine, sprich Schikanen in den Weg legen würde:
    Mediencenter Assistent: WebDAV zur Zeit nicht verfügbar.
    Seit heute ist das neue Mediencenter verfügbar. Die Schnittstelle zum Mediencenter über WebDAV und den Mediencenter Assistenten wird aktuell noch optimiert bevor sie freigeschaltet wird. Falls Sie dringend auf Ihre Daten zugreifen möchten, können Sie dies über die Web-Benutzeroberfläche tun:http://www.telekom.de/mediencenter
    Falls Sie den Mediencenter Assistent installiert haben, können Sie sich dort aktuell nicht einloggen. Die Software wird Sie informieren, sobald Sie sich wieder einloggen können.
    Wir werden auf dieser Seite darauf hinweisen, sobald WebDAV wieder verfügbar ist.
    das sollte ich mich mal trauen, zum Kunden zu gehen, ungefragt Wartungsarbeiten beginnen, wenn dann endlich der Kunde den Grund für seinen Stillstand gefunden hat (so denn er ihn überhaupt bemerkte) ihm zur Auskunft gebe: tja, nun müssen sie erstmal warten, wie lang? k.A., wenn sie was dringend brauchen, fertigen sie mit der Ersatzmaschine.

    Eigentlich hatte ich mir heut vormittag was anderes vorgenommen, als zu ergründen, warum mein WebDAV nicht läuft.
    Zitieren Zitieren ich brenn aus...  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.539
    Danke
    1.153
    Erhielt 1.254 Danke für 983 Beiträge

    Standard

    Und was hat das mit deiner Überschrift zu tun?
    Wegen solcher Dinge lohnt sich das Ausbrennen nicht

    Gruß
    Dieter

  3. #3
    Avatar von Perfektionist
    Perfektionist ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    zugegeben, nicht so richtig viel...

    ...aber manche Chefs haben für solche Hindernisse kein Verständnis und flippen dann aus. Da kommen dann so Sprüche wie:
    WebDAV? wozu brauchst Du das überhaupt?
    man muss nicht alles machen, was möglich ist, beschränke Dich aufs Wesentliche
    Spinnst Du? Geschäftsdaten in einer Cloud abzulegen?

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.539
    Danke
    1.153
    Erhielt 1.254 Danke für 983 Beiträge

    Standard

    Ehrlich gesagt kann ich da sogar deine Chefs verstehen.

    Geschäftsdaten haben in der simplen einfachen Telekom-Cloud wirklich nix verloren.
    Würd ich das bei uns dort ablegen, dann wäre das heftiger Verstoß gegen unsere Daensicherheitsregeln und ich hätte ganz massiv Ärger,

    Gruß
    Dieter

  5. #5
    Avatar von Perfektionist
    Perfektionist ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Hast nen VPN-Tunnel zum Firmenserver? ....ich nicht....

  6. #6
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.120
    Danke
    389
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Es gibt aber Festplatten und USB-Sticks. Die Kosten auch nicht mehr die Welt!

    Grüße

    Marcel

  7. #7
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.539
    Danke
    1.153
    Erhielt 1.254 Danke für 983 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    Hast nen VPN-Tunnel zum Firmenserver? ....ich nicht....
    Nein, aber einen 8GB-Micro-USB-Stick im Geldbeutel.

    Gruß
    Dieter

  8. #8
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    169
    Danke
    59
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Nein, aber einen 8GB-Micro-USB-Stick im Geldbeutel.

    Gruß
    Dieter
    Passwortgeschützt?
    Bankraub: eine Initiative von Dilettanten.
    Wahre Profis gründen eine Bank.
    Bertold Brecht

  9. #9
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Es gibt wohl "ziemlich" sichere USB-Sticks.
    Habe ich letztens durch Zufall mal im netz gefunden:

    https://www.ironkey.com/

    Gruß
    Timo
    TOHISPARTS




  10. #10
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    169
    Danke
    59
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe diese Software mal ausprobiert, funktionierte relativ gut.
    Mir wars zumindest wohler damit, falls das Teil doch mal liegen bleibt.

    Wieviel Schutz es bietet: ??

    http://www.chip.de/downloads/USB-Fla..._44975300.html
    Bankraub: eine Initiative von Dilettanten.
    Wahre Profis gründen eine Bank.
    Bertold Brecht

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.10.2017, 00:07
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 13:22
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 17:27
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 08:57
  5. Wiw wähle ich meine CPU aus?
    Von Tigerkroete im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 11:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •