Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SPS lernen

  1. #1
    Registriert seit
    30.10.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo allerseits,

    Bevor ich euch mit meinen Fragen überschütte kurz zu meiner Person:
    Technische Lehre (+Arbeitserfahrung) und Studium (techn. Uni), beides auf dem Gebiet E-Technik, Automatisierungstechnik. Danach viele Jahre bis einschl. heute als Software-Entwickler gearbeitet (besonders C/C++ aber auch andere). Alle dazu nötigen (und unnötigen) Programmier(sprachen)kenntnisse immer ausschließlich und mit Erfolg autodidaktisch angeeignet: Fachliteratur (Papier + Web) und Ausprobieren.
    Würde meine fachlichen Kenntnisse jetzt vorsorglich auch gern (von null) in Richtung SPS erweitern - auch mit Blick auf den Arbeitsmarkt.

    Fragen:

    1. Könnte ich auch SPS-Programmierung autodidaktisch erlernen oder wäre das schlicht unrealistisch?

    2. Welches SPS-System / -Sprache würdet ihr für rein “vorsorgliches” Lernen empfehlen?
    Ich vermute schon, dass es davon eine Menge gibt und jeder Arbeitgeber von potentiellen Bewerbern hier was anderes verlangt. Aber man kann ja nicht alles auf einmal lernen und muss später ggf. wohl ohnehin dazu-/umlernen.

    3. Welche Fachliteratur (Papier + Web) würdet ihr allgemein und besonders für die Antwort auf Frage 2 empfehlen?

    4. Welches PC-Simulationsprogramm zum praktischen Lernen und Ausprobieren würdet ihr allgemein und besonders für die Antwort auf Frage 2 empfehlen?

    5. Wie lange würde schätzungsweise ein solcher Lernprozess dauern, bis man sich guten Gewissens als SPS-Programmierer bezeichen dürfte?

    6. Kann man sich auch als erfolgreicher Autodidakt prüfen/zertifizieren lassen? Wie? Wo? …
    Ist das für den Arbeitsmarkt überhaupt nötig? Nach Zertifikaten für PC-Programmiersprachen fragt schließlich auch kaum einer, hier fragt man eher nach anderen, akademischen Titeln (Informatiker, Ingenieur, …) und Erfahrung.


    Eventuell missratene technische Begriffe bitte ich zu entschuldigen. Bin eben (noch?) kein SPS-Mensch. Vielen Dank im Voraus für eure Auskünfte.
    Zitieren Zitieren SPS lernen  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die ersten Schritt in der Steuerungstechnik kann man schon
    autodidaktisch gehen, aber nicht auf dem Trockenen.

    D. h. Du benötigst mindestens eine Simulation, besser eine
    Hardware-SPS mit Peripherie zum Spielen.

    Damit kannst Du Grundkenntisse erarbeiten. Darüber hinaus
    macht nur das (Mit-)Arbeiten an realen Projekten Sinn.

    Zur Verbreitung: Step7/TIA von Siemens oder CoDeSys von
    3S, wobei Dir mit Hochsprachenerfahrung CoDeSys eher
    liegen wird.

    Soweit meine Meinung.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  3. #3
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.866
    Danke
    405
    Erhielt 471 Danke für 374 Beiträge

    Standard

    Hallo und Willkommen im Forum,

    das sind viele Fragen auf einmal.

    Natürlich kannst Du SPS auch autodidaktisch lernen.
    Insbesondere, wenn Du logisch denkst.
    Hängt davon ab, wieviel Zeit Du hast.

    Was hast Du denn mit Deinen Programmen (C/C++) bisher schon bewegt?

    Hast Du "nur" Daten erzeugt, oder auch Massen bewegt, ich meine tonnenschwere Antriebe?

    Willst Du das in nächster Zeit tun??? Ich meine tonnenschwere Antriebe bewegen, und dann noch,
    ohne daß jemand dabei um's Leben kommt?

    Ich hoffe, ich konnte Dir einen ersten Eindruck verschaffen...

    Nichts für ungut und viel Erfolg...

    Gruß
    Tommi

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Nachtrag: Eventuell macht auch eine SPS-Schulung
    bei IHK, Handwerkskammer oder einem überreginalen
    Anbieter wie Grollmuss (für Siemens) Sinn.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tommi Beitrag anzeigen
    Willst Du das in nächster Zeit tun??? Ich meine tonnenschwere Antriebe bewegen, und dann noch,
    ohne daß jemand dabei um's Leben kommt?
    Tommi hat das etwas drastisch ausgedrückt, was er
    vermutlich damit sagen will:

    Automatierungsstechnik ist nicht nur das Programmieren von
    Steuerungen, sondern auch das Verstehen von Prozessen
    mit Risikoanalyse (große Massen, explosive Atmosphäre),
    Beachtung von Berufsgenossenschaftsvorschriften,
    Maschinerichtlinien, Energieverbrauch, ...
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  6. #6
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Tommi hat das etwas drastisch ausgedrückt, was er
    vermutlich damit sagen will:

    Automatierungsstechnik ist nicht nur das Programmieren von
    Steuerungen, sondern auch das Verstehen von Prozessen
    mit Risikoanalyse (große Massen, explosive Atmosphäre),
    Beachtung von Berufsgenossenschaftsvorschriften,
    Maschinerichtlinien, Energieverbrauch, ...
    Irgendwie hat mich der Post an dieses Statement erinnert:


    Dieser Raum is full bis unner de Degge mit de dollste un fandasdischsde elegdrische un fullelegdronische Anlaache. Staune un gugge des derf hier jeder. Awwer rumworschdle un die Gnebbscher dricke uf de Kompjudder, des derfe nur mir, de Eggsberdde !

    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (31.10.2012),hucki (30.10.2012)

Ähnliche Themen

  1. USB-SPS für Studenten zum Lernen
    Von slori im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 11:12
  2. SPS Programmieren lernen
    Von Mark4you im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 10:52
  3. SPS - Step7 / Lernen und Testen mit TrySim
    Von Udo Ohm im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2003, 21:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •