Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 84

Thema: Vipa Speed7 Studio

  1. #41
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von georg28 Beitrag anzeigen
    Das Speed 7 Studio ist noch voll in der Entwicklung. Hatte gestern erst mit Vipa deswegen telefoniert.
    Mir wurde mal als "hoffentlicher" Zeitpunkt für Veröffentlichung die SPS/IPC Drives dieses Jahr genannt
    Müssen sich die Jungs und Mädels von VIPA denn alles von Siemens abschauen ?
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  2. #42
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.006
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Naja,
    @lila Stern, wenn die sich das abschauen würden hätte die Kundschaft das Zeug schon lange. Insofern ist das schon noch ok wenn es nach dem Rollout sofort nahezu vollständig und richtig geht.

    Gruß
    Mario

  3. #43
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    84
    Danke
    9
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von georg28 Beitrag anzeigen
    Das Speed 7 Studio ist noch voll in der Entwicklung. Hatte gestern erst mit Vipa deswegen telefoniert.
    Mir wurde mal als "hoffentlicher" Zeitpunkt für Veröffentlichung die SPS/IPC Drives dieses Jahr genannt
    Aha, das klingt ja nach "Vertrösterle" - mit wem hast du denn da gesprochen?
    Und wieso Veröffentlichung - die führen das doch schon länger vor, nur an eine Version für den eigenen Rechner kommt man nich...
    Es gibt keine dummen Fragen, aber viele dumme Antworten.

  4. #44
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    223
    Danke
    7
    Erhielt 42 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DieBoese0815 Beitrag anzeigen
    Aha, das klingt ja nach "Vertrösterle" - mit wem hast du denn da gesprochen?
    War glaube jemand von Vertrieb oder Produktmanagement.
    Na gezeigt wird viel. Bis es dann auf den Markt kommt kann schon noch Zeit vergehen bei Software.
    Siemens hatte 2011 auch schon bei der Vorstellung von TIA, Safty und andere Features gezeigt. Die sind dann aber auch erst später dazu gekommen (Erste Gerüchte von Tia hatte ich schon mal 2006 von einem damaligen Kollegen gehört. Statement: Alles mit einer Software programmierbar. Ob PCS 7 oder die Sinumerik mal mit TIA geht?
    Beckhoff ist mit Twincat 3 auch in etwas abgeschwächter Form so gewesen.
    Kochen alle nur mit Wasser

  5. #45
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    915
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Und die VIPA hat zwischenzeitlich auch einige CPU's die mit TIA13 kompatibel sind...
    Zitat Zitat von statix Beitrag anzeigen
    Wo? Welche?
    Zeig mal, bitte!
    würde mich auch interessieren!!!

    Gibt's es von Vipa irgend eine Stellungnahme, ob und welche Vipa-SPSn für die Projektierung mit dem TIA-Portal im Produktivbetrieb freigegeben sind?

    Gruß

  6. #46
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.083
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    würde mich auch interessieren!!!

    Gibt's es von Vipa irgend eine Stellungnahme, ob und welche Vipa-SPSn für die Projektierung mit dem TIA-Portal im Produktivbetrieb freigegeben sind?

    Gruß
    Solche Stellungnahmen bringen doch wenig, oder?

    Was die Marketingabteilungen der Hersteller verbreiten, liegt
    doch erfahrungsgemäß zwischen Marktforschung (schauen wir
    mal, ob das jemand interessiert) und einem Blick in die Zukunft
    (zeigen wir auf der nächsten SPS).

    Zu dem Vipa Studio vermute ich, dass es in erster Linie für
    Yaskawa-Anwender spannend sein wird, eine allgemeine
    Alternative zum TIA-Portal sehe ich da nicht.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  7. #47
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    223
    Danke
    7
    Erhielt 42 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Laut Aussage Produktmanagement von Vipa sind Bausteine von Step 7 portierbar zu 85 Prozent. Aber ich habe da schon den Eindruck dass die da TIA Konkurrenz machen wollen im größeren Maßstab.
    Soll eine Basic und Premium Version geben.
    Soll auch Motion Control dabei sein im Premium Paket.
    Schau mal mal

  8. #48
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.083
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    wenn das Wörtchen "soll" nicht wäre

    Gut, Motion Control muss ja sein, mit Yaskawa im Rücken.

    Aber eine echte S7-Alternative zum TIA-Portal würde m. E.
    voraussetzen, dass namhafte S7-Player wie Vipa, IBH, Insevis
    und andere einen gemeinsamen Standard definieren und
    umsetzen. Im Moment kocht jeder sein Süppchen und jeder
    hat aktuell eine Nische, um zu überleben.

    Etwas Großes wird kaum daraus werden. Meine Meinung.

    Aber es gibt ja auch Codesys/Beckhoff/Wago/...
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  9. #49
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    915
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Solche Stellungnahmen bringen doch wenig, oder?
    Wieso? Es bringt in dem Sinne etwas, wenn jemand (von Vipa) schonmal wenigstens die Aussage (irgendwo) getroffen hätte: "die oder die Vipa-Steuerung funktioniert mit TIA-Portal Version xx.x zumindest ohne größere Sorgen" Ansonsten würde ich das nieeee so anfassen.
    Noch besser wäre natürlich ne offizielle Freigabe von Vipa.

    Ich frag hier halt nur, ob da jemand ne Aussage kennt. Ansonsten offiziell Nachfragen bei Vipa, ist klar.

    Gruß.

  10. #50
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    223
    Danke
    7
    Erhielt 42 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also Vipa 200V Ist freigegeben.
    Gibts sogar ein Handbuch drüber
    http://www.vipa.com/uploads/tx_sbdow...BM06_13-20.pdf

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu georg28 für den nützlichen Beitrag:

    ducati (29.02.2016)

Ähnliche Themen

  1. VIPA Speed7 und EtherCAT
    Von Maxl im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 09:21
  2. Vipa Speed7
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 16:22
  3. Einschränkungen bei VIPA Speed7 CPUs
    Von Schrat007 im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 09:31
  4. Vipa Speed7 mit Siemens CP340
    Von iga-graz im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 11:55
  5. Profibus und Vipa Speed7
    Von repök im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 12:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •