Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 111

Thema: Neue Steuerungen und TIA Portal von Siemens

  1. #21
    Registriert seit
    01.02.2012
    Ort
    Norwegen
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    Mich erstaunt doch immer wieder, wie Menschen eigene Probleme als ausserhalb liegende Probleme zu verorten suchen. Wo steckt den Siemens in den achzigern fest? Jetzt machen die Jungs einen Schnitt mit dem alten, schleifen es trotzdem noch aus Sentimentalitätsgründen für die Ewiggestrigen in TIA mit, und werden dafür noch geprügelt.

    Liebe Leut, seht nach vorne, was da kommt. Und es kommt unweigerlich, sosehr ihr euch dagegen streuben mögt.

    TIA portal is the future as S sees it, and this is what S will promote. Just as certain, the old stuff dies......
    The question is thus, is it now time to switch from Simatic to something else. With the TIAP, in its current form at hand, this seems to be "comme ci comme ca"...... e.g. as You say: look to the future....
    If S had kept at least the same functionality as in V5.5 (including its engineering enhancements) the decision would have been an easy on to make......

    PS
    For the 80ties: Where are the major differences in S5 and S7 architecture from a user point of view?

  2. #22
    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    178
    Danke
    0
    Erhielt 39 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Ich zähle mich zu den Glücklichen seit Tia 10.5 (3Jahre her) mich mit der Neuausrichtung bei Siemens befassen zu müssen....

    Daher fällt mir die umstellung von V5.5 auf TiA V1X recht leicht. Hätte ich damals aus Kostengründen nicht die neue 1200er einsetzen müssen anstatt einer 300er, würde ich das ganze auch anders sehen. Zugegeben bei manchen Aufgabenstellungen muss man andere Lösungen suchen als man es die letzten Jahre getan hat. Aber im Wesentlichen kann ich mit TiA V11 gut arbeiten. Auch die Migration von Projekten hat bis jetzt (notfalls auch mit Siemens hilfe) geklappt.

    Das es noch zahlreiche Probleme gibt auf dem Weg zu einem Vollwertigen Step7 & WinCC Ersatz ist ja auch klar, schließlich steckt hier ja auch 15 Jahre Erfahrung drin.

    Grüße

    Owler

  3. #23
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Ich bin mal gespannt wie sich die Akzeptanz des TIA Portals entwickelt wenn Ende des Jahres die 12.5 kommen soll.
    Ab dieser Version wird TIA bei einem großen Süddeutschen Autohersteller Standard. Diese Version soll auch nur der Standarderfüllung des Kunden dienen.
    Dann wird sich zeigen ob es das selbe Schicksal ereilt wie damals flexible2004, das durch Zenon ersetzt wurde (das aber auch keine große Akzeptanz errang).
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  4. #24
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ossa Beitrag anzeigen
    For the 80ties: Where are the major differences in S5 and S7 architecture from a user point of view?
    Your absoultly right.
    The change that is or was expected by the customer was neither with Step7 nor TIA delivered.
    The right question should be: why BigS?

    BigS ist going to build a "Eierlegendewollmichsau".
    But never the less who need it?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. #25
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von centipede Beitrag anzeigen
    Ab dieser Version wird TIA bei einem großen Süddeutschen Autohersteller Standard. .
    So ist es angekündigt, doch es wird Übergangszeiten geben, in denen sich wohl diese Vorgabe erübrigt.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  6. #26
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Natürlich wird es Übergangszeiten geben, aber wenn die Entscheidung für eine Anlage pro TIA gefallen ist gibt es kein zurück.
    Dann wird die Zeit zeigen ob es Bestand hat oder Siemens fliegt, deshalb mein Vergleich mit flexible.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  7. #27
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Nach einigen Jahren wenn dieses Geschäft macht wird man schmerzlos.
    Wenn Codesys sich irgendwann dazu entschließen könnte, bestehende Standards auch in dieses Werkzeug einzubauen, dann würde es leichter sein, die Akzeptanz bei den Endkunden zu erreichen.
    Objekte sind vielleicht sinnvoll oder auch nicht.
    Doch geht die Entwicklung an den Anforderungen in der Praxis in den Fabriken einfach vorbei.
    Meist ist weniger auch mehr.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #28
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ossa Beitrag anzeigen
    For the 80ties: Where are the major differences in S5 and S7 architecture from a user point of view?
    Instanzdatenbaustein. Lokaldaten. Kapselung in S5? nicht vom System unterstützt, von S7 schon.

  9. #29
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    @ossa:
    I think also that there are a lot of functions added by the time.
    But I think also (like you) that the system is NOT "State of the Art" - as promoted by Siemens.
    And also, the technical background of the software stays still at the beginning of this century ...

    Greetings
    Larry

  10. #30
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @All:
    Ist das vielgeliebte TIA-Portal denn mittlerweile F-fähig - und zwar verlässlich und korrekt funktionierend ?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.01.2013, 17:06
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 08:37
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 18:59
  4. TIA-Portal neue Schnittstelle
    Von rkoe1 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 12:37
  5. TIA Portal und kompatible Steuerungen
    Von rudi_ratlos im Forum Simatic
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 11:54

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •