Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Nervige Eichler GmbH - Faxe

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,

    vielleicht kennt ihr das auch:

    von der Eichler GmbH, die sicher seriös ist, bekomme ich jedoch regelmässig faxe (ca. jeden Monat), wo ich gebeten werde meine "Simatic Überbestände" mitzuteilen.
    ich habe mehrmals solche überbestände mit bitte um angebot zurückgefaxt, aber nie eine antwort erhalten.

    auch telefonische rückfrage brachte keinen erfolg.

    gibts hier im forum ähnliche erfahrungen ?

    sind diese "überbestand - faxe" nur ein werbetrick ?
    wenigstens eine antwort "haben keinen ebdarf" sollte einem Eichler ja schon schuldig sein, wenn er andauernd nachfragt, oder ?
    Zitieren Zitieren Nervige Eichler GmbH - Faxe  

  2. #2
    Anonymous Gast

    Standard

    Ja solche Faxe bekommen wir auch jeden Monat.


    netten Gruß

    Juli

  3. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    gib denen bescheid dass die nervfaxe unerwünscht sind. das sind aufgezwungene druckkosten und zeit um die scheisse zu sichten
    Zitieren Zitieren Faxe  

  4. #4
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So. Schon wieder ein alter Thread den ich rauskrame. Ich werde nicht jeden Beitrag über die Eichler GmbH kommentieren, aber hier tut es meiner Meinung nach noch einmal Not.

    Es ist ohne Zweifel so, dass die Eichler GmbH die Anlaufstelle für Simatic Überbestände ist. Jedes Angebot wird innerhalb von 4 Wochen (absoluter Maximalwert) bearbeitet. Nach der Bearbeitung erhält jeder Anbieter eine Quittung, dass seine Baugruppen erfasst sind und im Internet, sowie in unserer internen Datenbank verfübgar.

    Die Internetdatenbank findet sich hier:
    S5-Baugruppen
    S7-Baugruppen
    OPs

    Ihr könnt dort auch direkt eine Online Anfrage für ein Teil stellen.

    Wenn man bedenkt, dass in Deutschland täglich ca. 180 Großanlagen mit etlichen S5 Baugruppen außer Betrieb gestellt werden können die Angebote nur mit einige Zeitverzögerung abgewickelt werden (eben dann, wenn andere Leute diese Baugruppen suchen).
    Zu beachten ist, dass wir in solchen Fällen die Überbestände nicht generell aufkaufen, sondern als Vermittler tätig sind mit der erheblichen Komponenten, dass wie diese Teile

    - Refreshen und
    - Komplett prüfen

    können.


    Hoffentlich hat das ein bisschen Licht ins Dunkel gebracht.

    Liebe Grüße

    nemig

  5. #5
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Daumen runter

    Hallo,

    Zitat Zitat von nemig
    Hoffentlich hat das ein bisschen Licht ins Dunkel gebracht.
    Nein, nicht im geringsten. Das eigentliche Thema waren doch wohl Spam Faxe, die zur Nachtstunde stapelweise auf Faxgeräten landen. Dieser Spam nervt einfach nur, wenn man die Zeitverschendung zum Sichten der eingegangenen Faxe und die Toner und Papierkosten einbezieht. Gegen die Spitzenreiter der Spam-Faxe werde ich jetzt mal eine Unterlassungsklage durchziehen, so kotzt mich das mittlerweile an....

    Zitat Zitat von nemig
    die Eichler GmbH die Anlaufstelle für Simatic Überbestände ist
    Ja, aber zum Glück nicht die einzigste, ich kenne halt günstigere....

    Zitat Zitat von nemig
    Jedes Angebot wird innerhalb von 4 Wochen bearbeitet
    Sorry, aber wenn das nicht per email meist am nächsten Tag oder per Telefon sofort bearbeitet werden kann, dann hat Eichler wohl verpasst, oder ????

    maximal 4 Wochen

    Gruss

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren nemig, man sollte keine schlafenden Hunde wecken  

  6. #6
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Cool

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Sorry, aber wenn das nicht per email meist am nächsten Tag oder per Telefon sofort bearbeitet werden kann, dann hat Eichler wohl verpasst, oder ????

    maximal 4 Wochen

    Gruss

    Question_mark
    Hehe,
    in unserem Betrieb sind mal an Eichler Restbestände angeboten worden,
    es kam NIE eine Antwort, auch auf Rückfragen hin, und auch nicht "innerhalb 4 Wochen" (diese Bemerkung ist eigendlich eine Frechheit an sich)


    Die Faxe kamen allerdings weiter, bis wir uns mal Beschwert haben.

    Fazit: Der Thread-opener hat wohl recht, diese Faxe sollen einfach Werbung sein, ANkaufen will Eichler wohl nichts, eher VERkaufen.

    Aber immerhin hat er eine Bannerwerbung geschaltet und sichert somit indirekt auch das Fortbestehen des Forums, daher sollten wir uns nicht beschweren...

  7. #7
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von unregistrierter Gast
    Aber immerhin hat er eine Bannerwerbung geschaltet und sichert somit indirekt auch das Fortbestehen des Forums,
    Wenn nicht Eichler, dann würde dort eine andere Firma Bannerwerbung machen und genauso den Fortbestand des Forums sichern, oder ???

    Zitat Zitat von unregistrierter Gast
    ]daher sollten wir uns nicht beschweren...
    Ist das wirklich Deine Meinung, wenn etwas nicht korrekt läuft sich dann nicht zu beschweren. Das kann ich nicht so ganz glauben ??? oder ???

    Gruss

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)

  8. #8
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Ist das wirklich Deine Meinung, wenn etwas nicht korrekt läuft sich dann nicht zu beschweren. Das kann ich nicht so ganz glauben ??? oder ???

    Gruss

    Question_mark
    Hmm, guckst du diese Simley:
    Soll sage: nix ganz ernst gemeint, Ironie ! Ok ?
    Geändert von Unregistrierter gast (13.09.2006 um 09:58 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke an euch für die Infos.
    Ihr habt Recht, auf Anfragen per Email gibt es keine Quittung. Nur per Fax eingenangene erhalten diese. Das liegt daran, dass Systembedingt derzeit nur Faxe automatisiert versendet werden. Das wird aber in den nächsten 20 Arbeitstagen geändert.

    Und nochmal zu den Zeiten. Da hier manche an den "4 Wochen" so rumnörgeln.
    Die Quittungen für die Aufträge (per Fax) wird innerhalb von 10 AT versendet. Wann der eigentliche Verkauf der Ware getätigt wird, kann von uns logischerweise nicht voraus gesagt werden. Wir können die Marktsituation der Bedarfseite nicht beeinflussen.

    Unaufgeforderte Anfragen unsererseits erhalten nur Firmen, die sich bei uns zur permanenten Anfrage registriert haben.


    Aus diesen Diskussionen haben wir allerdings gelernt und werden auf den Faxen dies in Zukunft besser kennzeichnen.

  10. #10
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von nemig Beitrag anzeigen
    Ihr habt Recht, auf Anfragen per Email gibt es keine Quittung. Nur per Fax eingenangene erhalten diese.

    Die Quittungen für die Aufträge (per Fax) wird innerhalb von 10 AT versendet.
    Zitat Zitat von Anonymous
    von der Eichler GmbH, die sicher seriös ist, bekomme ich jedoch regelmässig faxe (ca. jeden Monat), wo ich gebeten werde meine "Simatic Überbestände" mitzuteilen.
    ich habe mehrmals solche überbestände mit bitte um angebot zurückgefaxt, aber nie eine antwort erhalten.

    auch telefonische rückfrage brachte keinen erfolg.
    Na, so ganz scheint das mit dem Quittieren ja (noch) nicht zu funktionieren.

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt die Gedast GmbH?
    Von lorenz2512 im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 06:50
  2. K+S Schrittmotoren GmbH
    Von jtjt im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 14:31
  3. nervige ebay-Werbung
    Von sps-concept im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 22:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •