Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: kyrillischen font für russische Texten

  1. #1
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich suche Programm, mit welcher ich könnte an meinem PC Russische Texte lesen. Praktisch ich brauche Treiber dafür, wo kann man die Treiber downloaden?
    In Windows ich habe schon Schrift von russische Tastatur in Systemsteuerung eingefügt.
    Aber wenn bekomme ich email auf Russich geschrieben- dann kann ich das nicht lesen, kommen nur Zeichen an Bildschirm von meinem Monitor.
    Welche Programm brauche ich dafür und wo kann man die downloaden ?

    Gruß waldy
    Zitieren Zitieren kyrillischen font für russische Texten  

  2. #2
    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    108
    Danke
    112
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    schau mal hier nach:
    http://www.ub.uni-konstanz.de/fi/sla/tech.htm
    ist glaube ich das was du suchst

  3. #3
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi, Danke für Tipp.
    Habe schon durch gelesen.
    Aber da drin steht auch nur
    "Schreiben fremdsprachiger Texte mit deutscher Tastaturbelegung ".
    Praktisch nur für Tastaturbelegung.
    aber da kann ich nur lesen, was habe ich selber getippt.
    Und wie kann ich schon lesen Russische Emailen, wenn bekome ich die per Post (Email) ?

    gruß waldy

  4. #4
    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    108
    Danke
    112
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    zum thema email steht da doch auch etwas weiter unten

    E-mail: Wenn Sie russische e-mails bekommen, die sie nicht lesen können, obwohl ihr PC "russifiziert" ist, stimmen entweder die Einstellungen in Ihrem oder dem Mailprogramm des Absenders nicht oder aber die e-mail wurde unterwegs "umkodiert". Wenn sie Ihre E-mails über einen Browser lesen, können Sie die kyrillischen Kodierungen, die Sie in der Menü-Leiste unter "View" oder "Ansicht" finden, durchtesten, ob nicht bei einer Variante doch noch ein russischer Text entsteht.
    Diejenigen, die ihre E-mails nicht über Browser lesen, sondern mit Mailprogrammen wie beispielsweise "Eudora" arbeiten, können den unlesbaren Text in ein mit einem einfachen Texteditor erzeugtes Dokument hineinkopieren, dieses als *.htm abspeichern und diese Datei dann mit einem Browser öffnen, um dann wie oben beschrieben die verschieden kyrillischen Kodierungen durchzutesten, bis statt des Zeichnsalates ein russischer Text erscheint.
    Weitere Tipps dazu finden Sie auf der Russisch.com-Seite der Gerr GmbH.
    http://www.russisch.com/pc.php#decoder

    http://www.kniga.de/cgi-bin/kniga/493003.html

    lese dir das ganze nochmal langsam durch und gehe nochmal schritt für schritt danach vor

  5. #5
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi DEGO,
    Danke dir auch für Hilfe,
    habe ich diese Link nachgeguckt.
    Aber eine kleinichkeit- ganz unter in Beschreibung von diese Programm steht:
    Achtung: Die Programm läuft nicht unter Win XP.
    Und ich komischeweise habe nur Win XP .
    Na Gut, dann warten auf nächste gute Rat ab.
    gruß waldy

  6. #6
    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    108
    Danke
    112
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy
    Hi DEGO,
    Danke dir auch für Hilfe,
    habe ich diese Link nachgeguckt.
    Aber eine kleinichkeit- ganz unter in Beschreibung von diese Programm steht:
    Achtung: Die Programm läuft nicht unter Win XP.
    Und ich komischeweise habe nur Win XP .
    Na Gut, dann warten auf nächste gute Rat ab.
    gruß waldy

    tja, könnte ich russisch hätte ich das auch gelesen
    hast du das mal mit den rauskopieren und einer htm datei erstellen probiert?

  7. #7
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy
    Hi DEGO,
    Danke dir auch für Hilfe,
    habe ich diese Link nachgeguckt.
    Aber eine kleinichkeit- ganz unter in Beschreibung von diese Programm steht:
    Achtung: Die Programm läuft nicht unter Win XP.
    Und ich komischeweise habe nur Win XP .
    Na Gut, dann warten auf nächste gute Rat ab.
    gruß waldy
    vllt. hilft die Installation von russichen Schriften!

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    47
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von waldy
    Hi, Danke für Tipp.
    Habe schon durch gelesen.
    Aber da drin steht auch nur
    "Schreiben fremdsprachiger Texte mit deutscher Tastaturbelegung ".
    Praktisch nur für Tastaturbelegung.
    aber da kann ich nur lesen, was habe ich selber getippt.
    Und wie kann ich schon lesen Russische Emailen, wenn bekome ich die per Post (Email) ?

    gruß waldy
    probiere es mal unter http://www.jourist-online.de


    dort gibt es div. Tools zur Übersetzung
    Gruß

    Hans Lorenzen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 13:10
  2. Russische Texte
    Von piffpaff im Forum E-CAD
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 17:03
  3. Übernahme von Texten für Störmeldungen S7 -> HMI
    Von sps-concept im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 13:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •