Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Automation und Jobs - Magazinreportage

  1. #11
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Anstatt nuanciert zu antworten gibt es nur platte Sprüche die etwas frustriert klingen. Da ist dann wohl jede konstruktive Diskussion sinnlos.
    War bzw ist deine Stellungsnahme wirklich sinnvoll?
    Dein Ausspruch Automatisierung um jeden Preis ist doch so etwas von platt.

    Und wegen modern, dazu muss ich wohl nicht schreiben, da wir als Hersteller meist weiter sind als der Markt, kann wohl keiner sagen ich wüsste nicht wovon ich schreibe.

    Zu dem Thema Industrie 4.0, da ist der Stand in der Realität doch so, dass nicht alles was technisch möglich ist auch sinnvoll ist.
    Gab es nicht Zentrifugen die nicht so wollten wie sie sollten?

    Wenn ich erlebe, dass in USA die Stromversorgung von einem Werk in dem ich damals gearbeitet habe, durch eine Schulbuben lahmgelegt wird, dann werde ich nachdenklich.
    Und wenn ich daran denke, dass ein Gelangweilter sich mit seinem Handy an meiner Hausautomatisierung zu schaffen macht, dann ist das Ende des Verständnisses erreicht.
    Anstelle immer jeden neuen Gedanken als bare Münze zu nehmen, erwarte ich von einem Ingenieur, dass er sich Gedanken über die Folgen macht.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    ducati (11.03.2013)

  3. #12
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Dein Ausspruch Automatisierung um jeden Preis ist doch so etwas von platt.
    Das du jetzt schon eine gefühlte Ewigkeit in der gleichen Firma bis und die gleichen tollen Maschinen machst,
    führt dazu, dass du eben nur deine Maschinen, deine Konzepte und deine Umfeld kennst.
    Das führt zu einer gewissen Betriebsblindheit die nicht nur in den zitierten Posts zu lesen ist.

    Dadurch das ich keine Produkte betreue sondern projektbezogene Aufträge habe komme ich mit viel
    mehr verschiedenen Realitäten in Kontakt als irgendwelchen Zeitungsartikeln über die Stromversorgung der USA.
    Geändert von IBFS (11.03.2013 um 09:06 Uhr)
    Grüße Frank

  4. #13
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    vor langer Zeit war ich mal an einer Berichterstattung, allerdings zu einem ganz anderen Thema, beteiligt. Wie dort die Tatsachen im Betrag dann verdreht wurden, bzw. in die gewünschte Richtung geschoben wurden, hat mich eins gelehrt: Reportern so weit wie möglich aus dem Weg gehen.

    Das ist nur meine persönliche Meinung, die auf persönlichen Erfahrungen beruht.

    Nebenbei stimme ich Bike zu, ich dachte die Diskussion für/wider Automatisierung sei in Deutschland schon 100 Jahre vorbei...

    Gruß.

  5. #14
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Da jemanden -EINEN- passenden zu finden, der dann genau in das Profil des späteren Artikels passt halte ich
    für sehr schwierig.
    Vielleicht wäre es besser, das Ergebnis der Recherche offen zu lassen. D.h. er soll sich mal allgemein etwas mit dem Thema Austomatisierung befassen und dann ergebnisoffen die Vor- und Nachteile zu erläutern. Aber so sehen die Reportagen in den heutigen Medien leider nicht aus. Deshalb hab ich auch keinen Fernseher

    Zum Thema Industrie 4.0 verweise ich mal auf das Video in diesem Beitrag: http://www.sps-forum.de/showthread.p...ergang-gt-2012

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    zotos (11.03.2013)

  7. #15
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Ein hoher Automationsgrad kann auch für unseren
    Standort von Vorteil sein. Es werden zwar weniger
    Leute benötigt, aber das müssen Fachkräfte sein.
    Ich sehe das genauso. Allerdings wird imho derzeit in wenigen Betrieben
    das Personal dahin gebracht das man es als Fachkräfte bezeichnen kann.
    Es wird vielmehr das Personal rationalisiert und das verbleibene Personal
    bekommt gesagt du musst ein paar mehr Knöpfe drücken wie zuvor.
    (Aber dabei bitte die Dokumentation nicht vergessen).
    Dieses Personal ist dann mit neuen Aufgaben und vielen zusätzlichen
    Aufgaben in vielerlei Hinsicht doppelt belastet bzw überlastet.
    Das führt letztlich dazu das der Teil der Prozesse den Menschen übernehmen
    sollen / müssen mit immer mehr Fehlern behaftet ist.
    Diese möglichen Fehler soll dann der Programmierer / Automatisierer
    bitte in seinen Programmen berücksichtigen.
    Bei uns werden derzeit nahezu alle Produktionslinien umgestellt, erneuert und
    durch Prozessoptimierung Arbeitsplätze eingespart. Ich kann dieses Thema also hautnah
    erleben. (Nein-mein Chef wird keine Reportage darüber gestatten... )

    Gruß, Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  8. #16
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Toki0604 Beitrag anzeigen
    Bei uns werden derzeit nahezu alle Produktionslinien umgestellt, erneuert und
    durch Prozessoptimierung Arbeitsplätze eingespart. Ich kann dieses Thema also hautnah
    erleben. (Nein-mein Chef wird keine Reportage darüber gestatten... )
    Schade, denn da wärst du exakt der richtige Mann für die geplante ZEIT-Beilage.
    Grüße Frank

  9. #17
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    ZEIT-Beilage.
    echt jetzt, wird das ein Bericht für die ZEIT?
    Geändert von rostiger Nagel (11.03.2013 um 20:27 Uhr)

  10. #18
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    echt jetzt, wird das in Bericht für die ZEIT?
    warum nicht ? die brauchen doch auch was zu schreiben
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  11. #19
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    echt jetzt, wird das in Bericht für die ZEIT?
    Ich denke ich bin nicht dafür bekannt großen Unsinn zu erzählen, oder?
    Grüße Frank

  12. #20
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Ich denke ich bin nicht dafür bekannt großen Unsinn zu erzählen, oder?
    Weniger unsinnig dafür mehr selbstverliebt
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.2013, 10:28
  2. B+R Automation Studio und Siemens STEP7, TIA und WinCC flexible
    Von Sudoku im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 07:57
  3. Zum Tode von Steve Jobs
    Von Ralle im Forum Stammtisch
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 16:56
  4. b&r automation studio und c - code
    Von renzge im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 08:44
  5. Jobs in Hermsdorf/Thür.
    Von mariob im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 08:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •