Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Office2013

  1. #1
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe heute mit dem Gedanken gespielt mir das neue Office2013 zu bestellen. Nach dem ich das gelesen habe LINK habe ich es dann gelassen. Auch das Office365 ist keine Alternative da zwingend eine Internetverbindung erforderlich ist. Tja... so wird man auch Kunden los.......
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender
    Zitieren Zitieren Office2013  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Das hab ich auch gelesen, aber wenn ich mich recht entsinne habe ich Tage später eine Mitteilung gelesen, wonach MS zurückgerudert ist und nun die spätere Installation auf einem neuen PC ebenfalls wieder erlaubt.

    btw. MS soll dies angeblich demnächst tun

    Natürlich würde ich abwarten, bis die das auch so in ihren Licensebedingungen hinterlegen.

    PS: Ich nutze LibreOffice, aber leider muß ich für viele Firmen MS nutzen. Komplizierte Texte mit Bildern und Grafikelementen machen bei der Konvertierung leider noch immer riesige Probleme.
    Geändert von Ralle (22.03.2013 um 22:49 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Avatar von Lipperlandstern
    Lipperlandstern ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Das hab ich auch irgendwo gelesen und steht bei Heise unter Update. Das über sowas überhaupt diskutiert werden muss. Ich kaufe doch keine Software und wenn mir 3 Wochen später die Festplatte wegbrennt ist die Software auch weg.... Nein Danke !
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ach so, ich hoffe die fallen mit diesem Abo-System so richtig auf die Nase, so eine Unverschämtheit. Und das nennen sie auch noch modernisiert, schöne neue Welt das, modern eben.

    Aber wie so oft, werden die Firmen tapfer mitziehen oder eher gezogen werden.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    239
    Danke
    56
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Das finde ich auch unverschämt.
    MS Office im Allgemein ist sehr teuer.
    Wir haben letzten Monat einen neuen Rechner in der Buchhaltung gekauft.
    Da macht die Office Lizenz fast 1/3 des Preise aus (Win7 64 Pro beim Rechnerpreis dabei)

  6. #6
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.241 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    PS: Ich nutze LibreOffice, aber leider muß ich für viele Firmen MS nutzen. Komplizierte Texte mit Bildern und Grafikelementen machen bei der Konvertierung leider noch immer riesige Probleme.
    Ich nutz auch Libre oder Openoffice.
    Allerdings ist es schon erstaunlich wieviele Firmen noch mit Office 2003 oder 2007 unterwegs sind.
    Ich denke mal Microsoft bekommt zunehmend Probleme mit seinen Gewerbekunden:
    Vista - kompletter Flop
    Windows 8 - Nahezu Null Akzeptanz in Firmen
    Office 2013 - Streitereien mit Lizenzen, Für Firmen kaum Vorteile und sinnvolle Funktionen gegenüber Office 2010
    Windows Mobile - Kaum Endgeräte und dummerweise landet Blackberry anscheinend einen Hit mit seinem neuem OS.

    Solangsam sind wir wohl wieder bei den alten Dos-Zeiten. Da war auch nur jede 2. Version zu gebrauchen

    Gruß
    Dieter

  7. #7
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Die benutzung und Menüs sind auch nicht wirklich eine Verbesserung gegenüber Office 2007 oder 2010

  8. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ach so, ich hoffe die fallen mit diesem Abo-System so richtig auf die Nase, ......
    Das wär doch was, wir Programmierer halten nach einer Anzahl von Teilen oder einer Zeit die Maschine an und erzwingen einen Anruf einer teuren Telefonnummer mit 300€ pro Anruf.
    Grüße Frank

  9. #9
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    @Blockmove

    Ja, ich nutze auch am liebsten Office2003 (wenn es denn schon sein muß). Die Umstellung auf 2010 ist einfach zu groß, es hat ewig gedauert, ehe ich mich halbwegs zurechtgefunden habe, die Shortkeys sind verändert worden, einfach alles. Und all das nur im Hinblick auf eine bessere Tabletbedienung, würde ich mal vermuten, das ist abstrus.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #10
    Avatar von Lipperlandstern
    Lipperlandstern ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Das wär doch was, wir Programmierer halten nach einer Anzahl von Teilen oder einer Zeit die Maschine an und erzwingen einen Anruf einer teuren Telefonnummer mit 300€ pro Anruf.

    ach was.... wenn irgendein elektrisches Teil kaputt gehen sollte muss die Software neu gekauft werden. In unserem speziellen Fall halt + Inbetriebnahme.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •