Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Notebook für s7

  1. #1
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    eine Frage,
    wenn ich möchte eine Notebok bei Ebay für Programmierung von LOGO und S7 günstiger kaufen, welche MHz muss schon sein?

    Recht 300 oder 600 MHZ ?
    Und wahrscheinlich muss dies eNotebok COM 1 haben?

    Und welche verbindung kabel zum Baugruppen für S-300 ( CPU 312-314) brauche ich dazu?

    Gibts bei Ebay passende angebote, können Sie davin eine Artiklnummer geben, damit ich klnnte mir schon was voerstellen, was muss ich kaufen.

    gruß waldy
    Zitieren Zitieren Notebook für s7  

  2. #2
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi
    passt z.B: diese Laptop für S 7 Programmierung?

    Dell Latitude CPt - Celeron 600Mhz 10GB 128MB Floppy
    vom Fachhändler inkl. Rechnung und 1 Jahr G. Artikelnummer: 8749633420

    http://cgi.ebay.de/Dell-Latitude-CPt...QQcmdZViewItem


    obwohl iah habe in Beschreibung keine COM 1 gefunden zum anschluss für SPS.

    gruß waldy

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Hallo Waldy.

    Ich denke mit 10GB und Simatic-Software kommst du nicht weit. 40GB solten es schon sein. Und bei 600Mhz wirst du die Krise bekommen... ganz bestimmt.
    Ich kann dir aber auch nicht genau sagen was die Minimalkonfiguaration sein muss.

    Gruss

    Axel
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  4. #4
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi ,
    bei unsere Fa ich habe mit PG von Siemens gearbeitet, da war nur 200 MHZ!!! Und programmen waren nur ca. 3 mal langsamer gelaufen , als bei notebok mit 1,5 MHz.

    Na ja, ich brauche nur s7 V5.1 SP 2 installieren und Logo Programm.

    Mit andere Programme , wie Pro tool 6 oder Win CC kann ich nohc nicht umgehen leider

    Wenn bei mir alles klappt, dann kann man später eine Gute nootebook kaufen, aber für erste zeit brauche ich was günstiges und Gutes

    gruß waldy

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.527 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Also mein altes Notebook welches nun in Rente gegangen ist,
    ein Dell Inspiron mit 866 MHz und 384 MB RAM
    lief mit diesem ganzen Siemens Zeug's
    als Step7 V5.2 und ProTool PRO V6
    eigentlich ganz zufriedenstellend / auch nicht wesentlich langsamer als
    mein nagelneues Notebook.

    Die Siemens Software ist von Haus aus nicht die schnellste, damit muss man sich wohl abfinden.

    Das einzige was wirklich wichtig ist ist RAM, unter 256MB kann man das total vergessen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #6
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi, und welche Anschlüsse muss noch Notebook haben, damit kann man S7 programmiren und günstig Kabel kaufen?
    gruß waldy

  7. #7
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mülheim a. d. Ruhr
    Beiträge
    265
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    endwerder nimmst du ein RS232 (COM) -> MPI adapter oder einen USB -> MPI adapter.
    danach richtet sich dann auch welche schnittstelle dein laptop haben sollte
    .Punkt!

  8. #8
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi,
    und was ist günstiger?

    waldy

  9. #9
    Anonymous Gast

    Standard

    17" WUXGA hochauflösendes TFT-Display 1920x1200
    nVidia GeForce 7800 GTX G70M mit 256 MB DDR2 16x PCI-Express
    Intel Pentium IV 64 bit Prescott 775 Prozessor 3,8 GHz mit 800 MHz Front-Side-Bus und 2 MB Cache 2 GB DDR2 RAM PC-533

    2 x 100 GB große und schnelle SATA Festplatten 5400 RPM, insgesamt 200 GB!

    Raid-Funktion möglich (Raid0+1)

    8-Fach DVD Brenner Multinorm (Double-Layer)

    Alle Schnittstellen (1 GBit LAN, Parallel, Seriell, USB2.0, PCMCIA, Modem, Firewire, DVI)

    DVI

    W-LAN

    Subwoofer

    7in1 Card-Reader

    Alles intern!

    Notebooktasche

    und

    2 Jahre Garantie mit Pick-up-Service !!!

    http://cgi.ebay.de/17-WUXGA-Notebook...QQcmdZViewItem

    Das ist ein geiler Laptop aber leider 2.999,00 Euro

  10. #10
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jetzt würde ich doch mal gerne wissen, wie sich ein interner Subwoofer im Notebook anhört

    Ansonsten @waldy
    Wie andere schon vor mir gesagt haben, kommt es im wesentlichen auf das RAM an; gute Erfahrungen hab ich mit einem gebrauchten Compaq Armado M700 mit 256MB RAM gemacht (hat USB und RS232).

Ähnliche Themen

  1. EtherCat an HP Notebook
    Von cream3000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 20:01
  2. Notebook für Außendienstmonteur
    Von holle im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 18:31
  3. Notebook als PG
    Von kolbendosierer im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 17:45
  4. Notebook Tipp
    Von totalfuchs im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 21:00
  5. Notebook für sps
    Von smydy im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 19:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •