Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Was fehlt mir bzw. was wollen Firmen wirklich?

  1. #11
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von KingHelmer Beitrag anzeigen
    Ich bin übrigens SEHR penibel, wenn es um Rechtschreibung geht....
    WELCHE Rechtschreibung?

    Die Rechtschreibung, die heute die Kinder lernen müssen oder die Rechtschreibung unserer Schulzeit.
    Ich rede jetzt nicht unbedingt von "ss" oder "ß" aber dieses dümmliche Sinnentstellende (Sinn-entstellende)
    getrennt bzw. mit Bindestich-Geschreibe ist ganz großer Käse.
    Grüße Frank

  2. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    bgischel (17.04.2013),Headman (17.04.2013)

  3. #12
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    992
    Danke
    115
    Erhielt 127 Danke für 101 Beiträge

    Standard

    WELCHE Rechtschreibung?

    Die Rechtschreibung, die heute die Kinder lernen müssen oder die Rechtschreibung unserer Schulzeit.
    Ich rede jetzt nicht unbedingt von "ss" oder "ß" aber dieses dümmliche Sinnentstellende (Sinn-entstellende)
    getrennt bzw. mit Bindestich-Geschreibe ist ganz großer Käse.
    Dazu zähle ich alles, wie Kommas grundsätztlich vergessen, das und dass nicht unterscheiden können usw.
    Alles, was durch klaren Menschenverstand vermieden werden kann.
    Was meinst du, wieviele Leute nicht wissen, dass man "Sie" als höfliche Anrede groß schreibt.

    Solche Dinge eben.

    Was heute immer stärker "normalisiert" wird ist die falsche Verwendung von Artikeln zu Substantiven/Nomen.
    Ich bin schlecht im Baispiele finden, aber ich meine so etwas wie "gehn wir heute in den Schule" oder einfach "gehn wir heute in Schule". Solche Sachen hören sich teilweise fast unglaulich an, man würde nie vermuten, dass Leute so etwas über die schriftliche Lippe bringen können, aber es passiert tatsächlich.

    Klar, wenn jemand Leichtsinnsfehler macht oder mal schnell schreibt oder mal etwas vergisst, ist es nicht schlimm, nur wenn ich merke, dass es Derjenige einfach nicht besser kann, so wollte ich ihn auch nicht in meiner Firma haben, um mit meinen Kunden den Schriftverkehr zu halten.

    Ich habe teilweise schon den Support von Firmen angeschrieben, um auf Fehler in Produktportfolios hinzuweisen. So etwas ist in meinen Augen unverzeihlich. Ich empfinde mich auch als nicht-ernst-genommen, wenn mir beispielsweise ein Zulieferer eine einzige Seite als z.B. Datenblatt zusenden soll und dann auf einer Seite 5 Fehler zu finden sind.

    Ja das ist alles weit vorausgegriffen, aber so ist es in meinem Fall nunmal!

    Grüße,

    Florian

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu KingHelmer für den nützlichen Beitrag:

    Headman (17.04.2013)

  5. #13
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    74
    Danke
    33
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    vielen Dank für Eure ganzen Beträge.

    Dass meine Frage so eine Beitragsflut auslöst hätte ich nicht gedacht.

    Zur Erklärung:
    Meine Bewerbungen scheinen gut (genug ) zu sein, um meistens zu Vorstellungsgesprächen oder Telefoninterviews eingeladen zu werden.

    Genauso versuche ich, mein Bewerbungsanschreiben auf die Stellenbeschreibung „anzupassen“.

    Mir scheint langsam der Verdacht aufzukommen, dass zum einen meine Erfahrung nicht ausreicht und zum anderen kann ich mich wohl nicht gut genug verkaufen um meine Erfahrung auszugleichen.


    Ich hoffe einfach, dass ich die Möglichkeit erhalte, mein Können unter Beweis zu stellen.


    Ich habe mich vor einiger Zeit mit jemanden über mein Problem unterhalten, der keine SPS-Kenntnisse aber PC-Kenntnisse hat und habe es Ihm folgendermaßen erklärt:
    Wenn jemand mit Office-Kenntnissen gesucht wird, ist die Frage wie viel Office wird gebraucht?
    1. Office hat mehrere „Unterprogramme“
    2. Wenn ich mir nur Excel anschaue. Excel hat etwa 300 Funktionen. Muss man den jede einzelne Funktion kennen?
    3. Ich denke eher nicht.
    4. Wenn man sich nun die anderen „Unterprogramme“ (Word, PowerPoint usw.) anschaut, ist es ähnlich gelagert.
    Um auf mein Problem zurückzukommen => ich kann zwar schon programmieren, kann aber derzeit noch nicht SCL, kenne nicht alle Systembausteine auswendig und muss hier und da überlegen, wie man das eine oder das andere am besten programmiert.
    Aber macht mich das zu einem „schlechterem“ SPS-Programmierer? Nur weil ich vielleicht etwas langsamer bin als ein erfahrener Kollege

    Gibt es für SPS-Programmierung standardisierte Lehrgänge?

    Gruß
    Headman

  6. #14
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Headman Beitrag anzeigen
    Genauso versuche ich, mein Bewerbungsanschreiben auf die Stellenbeschreibung „anzupassen“.
    -->>>

    Dumm ist es dann - und das ist leider kein Spaß - das es Firmen gibt, die garantiert KEINE Leute suchen
    aber dennoch Annoncen in der Zeitung oder Stellenausschreibungen im Internet haben.

    Ich weiß von einer Firma die im Sommer lautlos einen kompletten Standort schließt aber dennoch Annoncen
    in der Zeitung und auf der Homepage hat. Das ist die perfide Art nach außen zu zeigen - schaut her, bei uns
    läuft es prima. So entsteht auch das Märchen, das angeblich tausende Inder usw. benötigt würden.

    Die Statistiker, die 1+1+1+1 zählen, wissen natürlich nichts von den Fake-Summanden - woher auch.

    <<<--
    Geändert von IBFS (17.04.2013 um 19:45 Uhr)
    Grüße Frank

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    ducati (10.06.2014),Headman (18.04.2013)

  8. #15
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    das es Firmen gibt, die garantiert KEINE Leute suchen
    aber dennoch Annoncen in der Zeitung oder Stellenausschreibungen im Internet haben.
    Sorry,
    das glaube ich nicht.
    So eine Stellenausschreibung kostet richtig viel Geld, die schaltet keiner so zum Spaß.

    Vielleicht liegt es bei dem TE auch nicht an der fachlichen Kompetenz sondern an seinem Auftreten.
    Ich hätte als Personalchef Probleme mit Typen die mehr Metall im Gesicht haben als Haare auf dem Kopf, oder vielleicht bis zur Halskrause tätowiert sind.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    Headman (18.04.2013)

  10. #16
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    74
    Danke
    33
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Na Super,

    da ich weder Metall im oder am Kopf habe und auch keine Tattoos, scheidet dieser Punkt bei den Vorstellungen schon mal aus

    Gruß
    Headman

  11. #17
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.160 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    ...
    Ich hätte als Personalchef Probleme mit Typen die mehr Metall im Gesicht haben als Haare auf dem Kopf, oder vielleicht bis zur Halskrause tätowiert sind.
    Da kommen aber so einige Vorurteile zum Vorschein. Was wäre wenn dein, oder mein Chef, ein Problem mit kleinen dicken gehabt hätte

    @headman
    In welcher Region suchst du denn einen Job, oder bist du flexibel?

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    Headman (18.04.2013)

  13. #18
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    74
    Danke
    33
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    @ marlob
    Prinzipiell suche ich deutschlandweit. Da ich aber aus Norddeutschland komme wäre der Bereich zwischen Hamburg und Hannover perfekt.



    Gruß

    Headman

  14. #19
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    992
    Danke
    115
    Erhielt 127 Danke für 101 Beiträge

    Standard

    Da kommen aber so einige Vorurteile zum Vorschein. Was wäre wenn dein, oder mein Chef, ein Problem mit kleinen dicken gehabt hätte
    Hier muss ich ganz klar sagen, dass es nicht unbedingt mit Vorurteilen zu tun haben muss.
    In Saudi-Arabien wird jeder und zwar wirklich JEDER wie ein Stück Dreck behandelt, wenn er Metall im Gesicht hat. Sollte also jemand mit "Kopfschmuck" zum Vorstellungsgespräch erscheinen, ist dieser Jemand direkt durchgefallen....

    Es ist ja schließlich auch so, dass man ab einem gewissen Anstellungsgrad auch im Anzug erscheinen muss, dies hat auch nichts mit der Qualifikation der Personen zu tun, sondern soll schlicht weg die Position und den gegenseitigen Respekt repräsentieren.

    Wenn sich derjenige aber in einem offenen Gespräch dazu bereiterklärt, die Piercings, Ohrlöcher und was es nicht alles gibt, zu entfernen, dann gibt es hier natürlich auch beiderseitige Kompromisse!
    Geändert von KingHelmer (18.04.2013 um 11:22 Uhr) Grund: Ohrlöcher

  15. #20
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.160 Danke für 971 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von KingHelmer Beitrag anzeigen
    Hier muss ich ganz klar sagen, dass es nicht unbedingt mit Vorurteilen zu tun haben muss.
    In Saudi-Arabien wird jeder und zwar wirklich JEDER wie ein Stück Dreck behandelt, wenn er Metall im Gesicht hat. Sollte also jemand mit "Kopfschmuck" zum Vorstellungsgespräch erscheinen, ist dieser Jemand direkt durchgefallen....

    ..
    Saudi-Arabien ist ja auch ein komplett anderer Kulturraum, der in diesem Fall wohl nicht unbedingt als Vergleich taugt! Der Threadersteller will sich ja schliesslich in Deutschland um eine Anstellung bewerben!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.12.2012, 08:04
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 11:11
  3. Abbruchstellen machen was sie wollen
    Von cyrix im Forum E-CAD
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 09:10
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 22:10
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 17:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •