Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Thema: Weiterbildung Führung und "Soft Skills"

  1. #31
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.403
    Danke
    447
    Erhielt 502 Danke für 406 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MeisterLampe81 Beitrag anzeigen
    .. Die oben genannten Kommentare sind von Leuten geschrieben, die 100 Ziegelsteine einzeln tragen..
    Die Idee mit der Palette ist gut, da muß man erst einmal drauf kommen. Für den Hubwagen gibt es dann wahrscheinlich einen weiteren Kurs.

    Ok, ich hatte gestern etwas überreagiert. MeisterLampe, nimm es bitte nicht persönlich. Mir dreht sich nur der Magen um, wenn ich solche Begriffe wie "Soft Kills", "Coaching", "Managementinstitute" usw. höre. Glaubst du, 1000€ pro Person sind für einen Schulungstag gerechtfertigt? Das sind in meinen Augen Scharlatane. Wenn überhaupt, dann würde ich der IHK vertrauen, selbst wenn im Preis keine Schnittchen enthalten sein sollten.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  2. #32
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    @Dagobert

    1000€ gelten meist bei Einzelcoaching.
    Mein letzter Siemens Kurs hat 25xx € für 5Tage gekostet. Dazu Hotel, Spesen, Flug, Leihwagen.
    Wenn ich jetzt zum Rechnen anfange, dann kommt da einiges zusammen.
    Aber die Kosten sind schon heftig.
    Deshalb hat auch unser Konzern ein eigenes Schulungszentrum und eigene Dozenten.

    Gruß
    Dieter

  3. #33
    Avatar von MeisterLampe81
    MeisterLampe81 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    502
    Danke
    101
    Erhielt 118 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    MeisterLampe, nimm es bitte nicht persönlich.
    Keine Sorge..
    1000€ pro Tag finde ich auch übertrieben, aber 500€ pro Tag muß man normalerweise Zahlen, egal wo man hingeht..


    Gruß
    MeisterLampe81
    So viel Technik und nur Probleme!!

  4. #34
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    Mir dreht sich nur der Magen um, wenn ich solche Begriffe wie "Soft Kills", "Coaching", "Managementinstitute" usw. höre.
    Steiger dich da nicht so rein ... Ist alles neuer Wein in alten Schläuchen.
    Früher waren Soft Skills halt die Führungsqualitäten. Coaching waren Kurse oder Trainings.
    Und die Institute waren halt Kursanbieter.
    Die Themen haben sich die letzten 20 Jahre auch nicht groß geändert, nur treibt man jetzt halt das Ganze als neue Sau durchs Dorf.

    Ist die gleiche Show wie Industrie 4.0.

    Das Problem ist nur zwischen den ganzen Buzzwords / Dampfgeplaudere das sinnvolle herauszufinden und umzusetzen.

    Gruß
    Dieter

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    MeisterLampe81 (16.04.2013)

  6. #35
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    @MeisterLampe:
    Wenn ich man diesen Thread hier durchliest kann man eigentlich sehr schön erkennen, wer eine (wie auch immer geartete) Meinung zu dem Thema hat und wer da wirklich auf eine Erfahrung zurückgreift.

    In meinem Fall ist es so gewesen, dass meine Firma sich einen "Coach" für eine ganze Gruppe von Leuten engagiert hat. Ich kann jetzt nicht sagen, was das gekostet hat.
    Die Schulung (ich nenne es mal so), die sich in Summe über ca. 50 Std. hingezogen hat, war auf jeden Fall sehr informativ und man konnte auch eine ganze Menge mitnehmen. Natürlich ist nicht alles Gold, was glänzt, und man muß schon das Eine oder Andere filtern.
    Es ging aber nicht um "Wortspielereien" oder "Psycho-Spielchen" - allerdings schon (aber das hat Dieter ja auch schön ausgeführt) darum, wie man mit was umgehen sollte und wie nicht - vor Allem aber gibt es immer Potential, etwas ein bißchen optimaler zu rüberzubringen.
    Ich kann jetzt nicht sagen, dass es mir geschadet hat.

    Gruß
    Larry

  7. #36
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    ... für eine ganze Gruppe von Leuten engagiert hat.
    ...
    Neugierde- und Verständnishalber: Leiter mit "Untergebenen" (Mitarbeiter ist das bessere Wort), oder nur Leitende in der Gruppe?

  8. #37
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    @Perfektionist:
    Sowohl als auch - also sowohl für die Abteilungsleiter als auch für die Team-, Gruppen-, Werkstatt-, Fachbereichsleiter (wobei ich bei Letzterem jetzt nicht so den Unterschied sehe).

    Gruß
    Larry

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (17.04.2013)

  10. #38
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    Im Zweifelsfalle nimm bitte den teuersten Anbieter!
    Und so etwas aus dem Munde von Onkel Dagobert??????
    Mit der Einstellung kann man aber nicht im Geld baden mein Freund!

  11. #39
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Seit heute weiß ich was Soft Skills sind.

    Ich habe einen echten Chef kennengelernt.
    Ich hatte eine Besprechung mit dem Schaf von einem Zulieferer von uns.
    Da ging einiges im Vorfeld schief und ich darf? klären wie wir das Projekt irgendwie fertig bringen.

    Der erzählt mir, dass seine Angestellten nur zum Doktor gehen und geben dort nur an, wie lange die Krankschreibung dauern soll.
    Dann erklärt er mir, dass er allein entscheidet, ob der zu Beginn des Jahres eingereichte Urlaub, genehmigt wird.
    Sonntagsarbeit könne er anordnen und wer nicht mitmacht wird gekündigt.
    Schulungen sind etwas für Weicheier. Ein echter Programmierer kann alles und ohne Schulung.
    Liegt die Ursache dieser Ansichten in dessen Herkunft?

    Dass ich ab und an sehr ehrlich und direkt bin, weiß ich, doch was ich da gehört habe, das hat mir die Schuhe aufgemacht.
    Und ich hoffe, dass ich nie erfahre, wo der wohnt.

    Daher, ja es macht Sinn zu lernen, wie man mit Ko9llegen und Mitarbeitern fair und ehrlich umgeht.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  12. #40
    Avatar von MeisterLampe81
    MeisterLampe81 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    502
    Danke
    101
    Erhielt 118 Danke für 74 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    daher, ja es macht sinn zu lernen, wie man mit ko9llegen und mitarbeitern fair und ehrlich umgeht.
    *ack*


    Edit: 0-100% klappt nicht.. Trotzdem vollste zustimmung..
    So viel Technik und nur Probleme!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.06.2015, 14:52
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 13:03
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 12:08
  4. Probleme mit 12/24V "high" und 0V als "low" Auswertung
    Von PraktikantMarkus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 01:37
  5. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •