Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 56

Thema: Ipc???

  1. #21
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Ich sehe es genauso wie du und Marcel, aber dieses weiterlaufen der Hard SPS ist doch
    das Totschlag Argument, der Hard SPS Fraktion. Dieses ist bald ausgeräumt, auch wenn
    man trotzdem kein Start Button hat
    Das ist ja das was ich meinte... kaum eine Moderne Anlage läuft ohne Visu endlos weiter. Irgendwann muss ich mal irgendwo eingreifen, und wenn es nur eine Produktumstellung ist.

    Mir bringt es also gar nichts wenn meine SPS weiter rennt, aber die Anlage trotzdem nix schaffen kann.
    Ich kann für mich sprechen: Wenn ich die SPS abschalten muss ist es kein Weltuntergang. Das ist als wenn ich die Anlage kurz abschalte, ich quittiere die Fehler, drücke auf Start und sie muss wieder laufen. Wenn meine Anlage es nötig hat das ich sie nicht mal definiert abschalten kann, dann sollte mir das zu denken geben. (Klar Ausnahmen wie Produktionslinien sehe ich ein, aber sowas habe ich nicht an der Backe, daher ist es für mich kein Argument).

    Es sollte jetzt auch gesagt werden, bevor das hier ein Gott vs. Allah wird: Für jeden Einsatzzweck das richtige Werkzeug. Ich für meinen Teil habe es gefunden: Der IPC bietet mir einen Haufen attraktiver Vorteile gegenüber einer zweigeteilten Lösung.
    Trotzdem haben wir in unseren Anlagen zu 99% einen IPC und eine HW-SPS verbaut. Das ist so gewollt und hat seine Berechtigung.

    Grüße

    Marcel

  2. #22
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    ...
    Völlig egal wer die SoftPLC anbietet, für einen Einsatz bei 24/7 sind die nicht gebaut.
    ...
    Ach nee? Ich kenne da aber eine große Anzahl von Maschinen und Anlagen die genau dies tun. Einige Anlagen laufen seit Ende der Neunziger und dies im KFZ Zulieferbereich.

    Bike wohnst Du hinter den Bergen bei den sieben Zwergen?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    marlob (21.04.2013)

  4. #23
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Naja ... ich kann nun auch nicht unbedingt behaupten, dass eine Siemens Soft-PLC stabil läuft.
    Spätestens wenn ich das Ganze mit enem Firmen-Netzwerk (Domäne) verheirate dann ist es nur eine Frage der Zeit.
    Ich muß hier allerdigs ganz ausdrücklich sagen, dass ich von Siemens spreche ...

    Gruß
    Larry

  5. #24
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Aber sowas tut man doch nicht... die Maschine bekommt ein eigenes Netzwerk, und dann ein Gateway das eine Firewall besitzt und nur bestimmte Protokolle durchlässt.

    Ich hatte es auch schon das ein schlechter Treiber einer WLAN Karte ein defektes Netzwerkpaket verschickt hat, und die WinLC Urlöschen angefordert hat. Es gibt einen Hotfix, aber sowas kann halt immer mal passieren.

    Daher: Firmennetzwerk GATEWAY Maschinennetzwerk

    Grüße

    Marcel

  6. #25
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Naja ... ich kann nun auch nicht unbedingt behaupten, dass eine Siemens Soft-PLC stabil läuft.
    Spätestens wenn ich das Ganze mit enem Firmen-Netzwerk (Domäne) verheirate dann ist es nur eine Frage der Zeit.
    habe ich schon des Öfteren bei unterschiedlichen Kunden gemacht, hatte da noch keine Proleme.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #26
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    623
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Es kommt da wohl immer auf den Anwendungsfall an. Habe ich eine Anlage, die eingeschaltet wird und dann für sich alleine läuft, würde ich auf eine Hardware-SPS setzen.
    Wird hingegen ein Prozess gestartet, der durchläuft und es muss erneut gestartet werden, käme für mich eine Soft-SPS in frage. Gerade wenn dann noch einiges mitprotokolliert werden muss. Da liegt die Soft-SPS ganz klar vorne.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  8. #27
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Nein - Nein.
    Jedes Netztwerk hat seine eigene Karte ... da kommt sich physikalisch gar nichts in die Quere.
    Richtig zuverlässig wird das mit den Abstürzen (und damit einer inkonsistenten WinAC) wenn man auf dem PC noch eine Profibus-Karte mit drauf hat.
    Das Problem ist auch nicht nur bei einer Anlage aufgetreten.
    Es gibt aber auch ein paar Anlagen bei uns, die trotz identischer PC-Hardware (und -Installation) seit Monaten sauber arbeiten (auch die sind am Netzwerk).

    Ist halt Siemens ... ins Ausland würde ich so etwas aber nicht liefern ...

    Gruß
    Larry

  9. #28
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    @Repök:
    Mit der Visu und der Protokollierung hat du schon Recht.
    Allein die schon angestellten Überlegungen (keine unserer Anlagen läuft sinnvoll ohne die Visu) sprechen schon für eine Soft-SPS.
    Aber ... das muß dann auch zuverlässig funktionieren.
    Ich habe das Ganze im Augenblick als interessantes Experiment abgelegt ...

  10. #29
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Eigentlich nicht.
    Dann wären wir ja Nachbarn.
    Also ich kenne keine Firma wo das so läuft und wenn dem so ist, warum wird dann immer wieder eine richtige PLC bestellt?
    Denn weder BigS noch IBH noch sonst ein SoftPLC bauer kann dies garantieren.
    Ab dem Moment, wo an der Auslieferkonfiguration etwas geändert wird bzw besondere Anforderungen benötigt und etwas ergänzt werden muss, wird dir ein Absturz um die Ohren gehauen
    Denn weder bei Boysen noch bei Tenneco funktioniert das 24/7.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  11. #30
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    ...
    Also ich kenne keine Firma wo das so läuft und wenn dem so ist...
    Ah jetzt ist alles klar. Du kennst es nicht und dann kann es das nicht geben. unternehmen wie z.B. Beckhoff wissen anscheinend noch nicht, dass es mit der SoftSPS nicht funktionieren kann. Wenn die von Deinen Erkenntnissen wüssten würden sie morgen die Firma schließen.

    Die Kollegen Matze001 und rostiger Nagel programmieren sicher nur Fischertechnikmodelle. Denn laut Dir bike darf es einfach nicht funktionieren basta.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. Fernwartung IPC
    Von atp_member im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 13:10
  2. Ipc
    Von ellawo im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 15:48
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 10:20
  4. Erfahrung mit IPC und Touchscreen von ipc-markt?
    Von marcengbarth im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 16:54
  5. Ipc
    Von RobiHerb im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 14:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •