Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 97

Thema: Werkzeugempfehlungen, was erleichtert euch die Arbeit und überzeugt euch

  1. #71
    Registriert seit
    29.08.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo erstmal, ich möchte ich hier kurz was vorstellen und euch was Fragen:

    Wir bei LineMetrics hätten dafür eine Lösung mit der Sie via Plug&Play (+einigen Sensoren) die Produktionsdaten binnen 15 Minuten in Ihrem Webbrowser haben. Diese Daten können dann entweder online oder wie gewohnt mit Excel ausgewertet werden. Nach der Erhebung kann unser "Werkzeug" wieder an uns retourniert werden oder für den dauerhaften Einsatz in der Produktionsstätte verbleiben.

    Wir von LineMetrics haben ein „Werkzeug“ entwickelt das es ermöglicht durch einen einfach zu verwendender Datenlogger, Digitale & Analoge Signale von Maschinen zu sammeln. Diese werden dann via. GSM an die Server von LM geschickt und können unabhängig vom Computersystem im Browser ausgewertet und analysiert werden. LineMetrics Prinzip

    Ich weiß, in diesem Forum sind zu 99% SPS Spezialisten und ihr löst diese Aufgabenstellungen meist mit einer SPS, aber genau hier sehe ich Potential.

    Wir entwickeln gerade Bausteine für unterschiedliche SPS Hersteller, mit dem es möglich sein wird die Daten von einer SPS direkt in unser System zu senden (Internetverbindung erforderlich). Das heißt wenn man eine Maschine Monitoren will, nimmt man seine lieblings SPS, holt sich die Daten rein und übergibt diese an unseren Baustein. Die gesamte Auswertung usw. kann dann von dem Parametriert weden der was wissen will : Und muss nicht durch Hartcodiertet stand alone Access Auswertungen usw. gelöst werden.

    Wir wollen uns jetzt mit SPS Herstellern zusammen tuen und als Promo Aktion unser Service für einen gewissen Umfang gratis zur Verfügung stellen, daher möchte ich hier Fragen ob ihr an so etwas interessiert wärt und vor allem bei welchen SPS Herstellern ihr dieses Service gerne sehen würdet. (Der Baustein für Siemens ist schon in der Test Phase)

    Herzlichen Dank, mfg Florian

    Ach ja und hier könnt Ihr euch ein Bild von unsere Lösung machen:
    http://www.linemetrics.com

  2. #72
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    519
    Danke
    56
    Erhielt 38 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich würde sagen, das gehört hier überhaupt nicht hin. Verschieben in die Werbung.

  3. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu dentech für den nützlichen Beitrag:

    ducati (12.09.2013),mnuesser (12.09.2013)

  4. #73
    Registriert seit
    15.09.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    194
    Danke
    14
    Erhielt 61 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Es sind ganz klar 15.6Inch. Allerdings egal wo ich es bisher probiert habe zu ordern. Nach Europa liefern sie nicht. Nichtmal die Ebay Seller.
    Ich hab mir den HP U160 vor ein paar Wochen aus den USA besorgt, bei uns hat man keine Chance den zu bekommen.
    Die Auflösung könnte besser sein und ist auch weit geringer als die des Hauptdisplays, aber um nebenher eine Tabelle, Datenbank, PDF oder das Wetter zu beobachten reicht es allemal.

    Das Gerät hat eine Schutzhülle, die man aufklappen kann, diese dient auch gleichzeitig als Halterung wenn man den Monitor aufstellt. Von der Größe her passt es mit etwas Tetris-Geschick auch in die Notebooktasche.
    Strom sowie Daten bekommt er über USB (Der Monitor selber hat einen Mini-USB Anschluss), Treiberinstallation funktioniert unter Windows 7 automatisch und völlig problemlos.
    Etwas ungeschickt finde ich, dass Der Anschluss auf der rechten Seite ist, das beiliegende USB-Kabel wirkt dabei etwas kurz, wenn man den Monitor an der linken Seite des Notebooks anschließen aber rechts aufstellen möchte, dann ist das Kabel definitiv zu kurz. Gut, so ein Kabel kostet nicht die Welt, aber trotzdem...

    Helligkeit des Displays ist gut, auch in einem hell beleuchteten Raum ist es gut lesbar und spiegelt nicht oder nur ganz minimal.

    Alles in allem: für den Preis ist das Gerät gut, man braucht nicht fünf Kabel um es anzuschließen und es ist recht kompakt, ich würde es wieder kaufen.

    Edit: Gekauft hab ich es hier: http://www.ebay.de/itm/330923347180?...84.m1497.l2649
    Versand hat nicht ganz zwei Wochen gedauert.
    Geändert von acid (14.09.2013 um 20:41 Uhr)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu acid für den nützlichen Beitrag:

    joergel (31.01.2014)

  6. #74
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    613
    Danke
    198
    Erhielt 100 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    ich glaube der hier gefällt mir besser, ist leichter, 14" bei gleicher auflösung wie die anderen usb-monitore...
    und da ich in zwei wochen wieder in der usa bin, wirds nen schnapp
    http://www.amazon.com/Lenovo-ThinkVi...ref=pd_cp_pc_0
    Markus Nüsser
    Equipment: XMG P705, 32GB Ram, 512GB SSD + 1TB SSD
    Liebstes Werkzeug: Mein Softing ProfiBus-Tester, Dremel Lötkolben, Weber Grill

    ---------------------------
    Chatten rund um SPS und Banalitäten...
    irc://irc.rbx.fr.euirc.net/#sps-forum

  7. #75
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    54
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    ich schau mich zZ auch nach nem USB Monitor um, mir würde der hier gut gefallen:
    http://www.cyberport.de/asus-mb168bp...5-06S_552.html

    15,6 Zoll und Full HD, genauso wie das Field PG. Und dabei nur 8 mm dick und 2 Kilo schwer

  8. #76
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe Memmingen
    Beiträge
    610
    Danke
    92
    Erhielt 116 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Den Asus mit FullHD hab ich seit einiger Zeit im Einsatz und möchte ihn nicht mehr missen.
    Er könnte allerdings noch einen Ticken heller sein.
    Außerdem läuft er bei mir nur an USB3.0, an der USB2.0 hab ich ihn nicht zum laufen gebracht.

  9. #77
    Avatar von vollmi
    vollmi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.424
    Danke
    710
    Erhielt 612 Danke für 469 Beiträge

    Standard

    Ich hab den jetzt auch schon einige Zeit im Einsatz und er läuft einwandfrei, sowohl an der usb2 wie auch usb3 Schnittstelle.

    Aber ich denke das liegt an der zur Verfügung gestellten Strommenge.
    Bei Amazon findet man die Monitore am besten und am Lager verfügbar bei diversen Lieferanten.

    mfG René

  10. #78
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    143
    Danke
    2
    Erhielt 35 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Eine bunte Mischung an Schrauben sollte man dabei haben:

    Schrauben1.gifSchrauben2.gifSchrauben3.gifSchrauben4.gif

    (ggf. den Beitrag nach FUN verschieben )

  11. #79
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.740
    Danke
    50
    Erhielt 679 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von magier Beitrag anzeigen
    Eine bunte Mischung an Schrauben sollte man dabei haben:

    Schrauben1.gifSchrauben2.gifSchrauben3.gifSchrauben4.gif

    (ggf. den Beitrag nach FUN verschieben )
    He Du das ist ein Programmiererforum, kein Hufschmiedforum.
    Soetwas würden wir nicht mal in die Hand nehmen, geschweige denn im Koffer mit uns rumschleppen
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  12. #80
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    71
    Danke
    15
    Erhielt 10 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    bei IBs setzte ich immer mehr USB-Kameras ein, bspw. USB-Endoskop oder USB-Mirkoskop, den Taster rausgelötet und auf die SPS gelegt, so kann ich auch bei komplexen Anlagen über Stunden und Tage Prozesse beobachten und auch Fehler finden die nur alle 1000 Teile auftreten. Was mir noch fehlt ist eine Software mit der ich von USB-Kameras in Endlosschleifen Videos aufnehmen kann, (da schmiert bei langen Aufnahmen mein Laptop ab) vielleicht hat jemad einen Tipp?

Ähnliche Themen

  1. Wie warm ist es bei euch auf der Arbeit??
    Von MeisterLampe81 im Forum Stammtisch
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 19:49
  2. An die Weinkenner unter euch!!!
    Von Andreas- im Forum Stammtisch
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 14:18
  3. An die VDE Spezialisten unter euch.
    Von Chriz im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 22:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •