Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Thema: Berufsaussichten als Frau

  1. #31
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei uns gibt's im Moment zwei Mädels in der HMI Abteilung, eins in der Abteilung für PC-Software und ein paar mehr in der Doku-Abteilung, leider bei uns in der SPS-Abteilung keins, liegt aber nicht daran dass wir bei uns in der Abteilung frauenfeindlich wären.

  2. #32
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Was für ein Glück - wenn Frau dann auch noch so viel Biss zeigt, dass sie von der Einstellung das Unternehmen verklagt, dann bekommt sie die Stelle sicher!
    Verklagen muss nicht sein, aber der Biss, darauf kommts an.
    Du musst vor allem rüberkommen als wolltest du es auch.
    Schnauzt dich einer an, schnauzt du eben zurück, vergiss nicht, dass du bis dahin (im Vorstellungsgesrpäch) noch keinen Job zu verlieren hast.

    Ich denke, als Frau muss man viel mehr kämpfen, um sich durchsetzen zu können. Auf der Rechtsschiene zu fahren (später im Job) wegen Belästigungen oder sonstigem würde alles nur verschlimmern. Man nimmt dich als Frau nur ernst, wenn du den Leuten den nötigen Respekt beibringst.

    Ich muss allerdings auch sagen, dass ich im Elektrobereich grundsätzlich kaum Frauen kenne. Zeichnerinen, Marketing, BWL usw. zu Hauf, ja, aber Elektro ist irgendwie immernoch ein "Männerding".

    Aber das hängt wohl auch stark von der Erziehung und dem Elternhaus ab.

    Grüße,

    Flo

  3. #33
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    830
    Danke
    255
    Erhielt 120 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Bei uns hat sich leider noch nie eine Frau
    beworben auf SPS-Stellen. Ich habe schon sehr gute Erfahrungen mit Programmiererinnen gemacht,
    die haben manchmal einen anderen Blickwinkel, und wenn man Probleme von mehreren Seiten betrachtet,
    kommt man zu sehr guten Lösungen.

    Wir machen das bei uns alles abhängig von der Qualifizierung und dem Einsatz. Stimmt dieser, passt es.
    gruss Markus

  4. #34
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .
    Also, da gibt es eine Frau, die bei einer meiner Inbetriebnahmen den übergeordneten Rechner
    zu mehreren SPS´n verschiedener Anlagenteilen programmiert hat (und auch noch S7 konnte).
    Die hat die einzelnen SPS-Programmierer in "Hab´Acht"-Stellung antreten lassen, wenn wiederholt
    Fehlfunktionen aufgetreten sind oder Vorgaben nicht beachtet wurden.

    Also, Kat, nicht verunsichern lassen, mach Dein Ding !
    kind regards
    SoftMachine

  5. #35
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ich bin keine Frau, habe ich Aussicht auf eine Job?

    Nach meinem Empfinden ist die Fragestellung einfach nur dumm.

    Es ist noch nicht üblich, dass Frauen Maschinen oder Anlagen programmieren oder in Betrieb nehmen.
    Aber wer kann das ändern, außer Frauen?
    Ich habe schon einige Madl als Studi gehabt und die waren gut und konnten ihr Fach.
    Liessen sich auch ab und an etwas sagen, damit die Arbeit besser wird.
    Doch da hat nicht eine die Frage gestellt, ob sie für den Beruf geeignet sei und ob sie Zukunftchancen habe.
    Wenn z.B. beim Vorstellen einer Diplomarbeit und deren Verteidigung eine Frau vorne steht, ist das als Mann manchesmal echt angenehm, doch anders beurteilen tue ich nicht.
    Auch bei Kunden sind mir schon mehrmals Frauen als Projektverantwortliche begegnet.
    Nie kam einer von den Beteiligten auf die Idee sich anders zu verhalten, nur weil eine Frau am Tisch sitzt bzw an der Anlage ist.

    Fazit: Wenn du denkst es ist der richtige Beruf für dich, dann mache es.
    Eine Garantie auf Erfolg bekommst du auch nicht wenn du Kochrezepte studierst.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  6. #36
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Ich bin keine Frau, habe ich Aussicht auf eine Job?

    Nach meinem Empfinden ist die Fragestellung einfach nur dumm.
    ...
    bike,

    die ursprüngliche Frage nach der Akzeptanz von Frauen
    in technischen Berufen ist durchaus berechtigt.

    Wer beleidigen muss, hat entweder keine Argumente
    oder einen erheblichen Mangel an sozialer Kompetenz
    – oder gar beides zusammen.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  7. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    Lipperlandstern (22.05.2013),marlob (22.05.2013),Paul (22.05.2013)

  8. #37
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Kat!

    Also bei uns in der Firma arbeiten einige Frauen als Programmiererinnen und Inbetriebnehmerinnen.
    Manche auch in der Hotline und der Entwicklung. Eine von ihnen ist DIE Instanz, wenn es um knifflige
    Fragestellungen geht.
    Bei den Inbetriebnehmerinnen liegt der Anteil der Frauen bei ca. 7,5%. (Es gibt halt nur so wenige.)

    Ich habe von meinen Kolleginnen gehört, dass sie von Kunden am Anfang misstrauisch beäugt, oder
    machohaft behandelt wurden. (Bei der Betriebsbesichtigung gehts als erstes ins Schlachthaus etc.)
    Aber nachdem erkannt wurde, dass sie genauso gut sind wie ihre männlichen Kollegen, wurden sie auch
    genauso behandelt.

    Bei uns wird auch dual ausgebildet. Wenn Du Interesse hast, dann schick' mir 'ne PN. Ich schick' Dir dann
    mal den Links zu unserer Homepage.

    Grüße
    Gebs

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gebs für den nützlichen Beitrag:

    Kat (22.05.2013)

  10. #38
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.491
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    bike,

    die ursprüngliche Frage nach der Akzeptanz von Frauen
    in technischen Berufen ist durchaus berechtigt.
    Also wenn auch vielleicht die Wortwahl von bike nicht ganz richtig war, so stimmt die Kernaussage schon.

    Und wenn du die Frage nach der Akzeptanz mal anders rum betrachtest, so beleidigt die Frage ja auch eigentlich uns Männer.
    Trauen uns womöglich die Frauen nicht zu, dass wir sie als Kollegin bzw. als Vorgestzte akzeptieren?
    Wir Männer sind in der Zwischenzeit auch in der Neuzeit angekommen und die meisten von uns haben Keule und Steinaxt gegen Computer und Smartphone getauscht.

    Gruß
    Dieter

  11. #39
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.491
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Doppelpost

  12. #40
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Wir Männer sind in der Zwischenzeit auch in der Neuzeit angekommen und die meisten von uns haben Keule und Steinaxt gegen Computer und Smartphone getauscht.
    Also ich hab ein Keulen und PeitschenApp auf meinem Smartphone.

Ähnliche Themen

  1. NEIN, Frau Schmidt
    Von Flo im Forum Stammtisch
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 01:05
  2. Hat der Seeba eine Frau?
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 19:08
  3. Programmierer sucht Frau!
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 04:09
  4. Regeln bei Annäherung an eine Frau :-)
    Von Onkel Dagobert im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2004, 12:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •