Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 82

Thema: Das Arbeiten mit Classic ist zum Kotzen

  1. #31
    Avatar von Perfektionist
    Perfektionist ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ich finde den Threadt-Titel für ein professionelles Forum wirklich als unnötig proletisch.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    wenn ichs in die Kategorie Simatic geschrieben hätte, könnt ich Dir zustimmen.

    ...aber wir befinden uns im/am Stammtisch. Meine Kravatte hab ich grad abgelegt.

    Die Meinungen über TIAP sind ja im übrigen auch nicht grad zimperlich

  2. #32
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    wenn ichs in die Kategorie Simatic geschrieben hätte, könnt ich Dir zustimmen.
    Achso, ich hätte lieber schreiben sollen: Deine dämliche und nur durch Unvermögen und Überbordenden Frust entstandene Threadt-Überschrift ist der allergrößte Müll
    Grüße Frank

  3. #33
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    wenns funktioniert,kommst dann auch?

    V11 SP2 Update 5 hat mir bis vor sechs Wochen über einen Monat lang gute Dienste für eine 300er geleistet.

    Was nun eine 1500er so brandneu von sich gibt, k.A. aber V12 würde ich vorerstmal trauen, zumindest für die Classic-CPUs.
    Wir werden einen harten Schnitt machen. 300er / 400er mit Classic und 1500er eben mit TIA.
    Jetzt kommt das Pilotprojekt bei einer völlig unkritischen Anlage, die aber doch einiges bietet.
    ET200S-Stationen, Comfort-Panel, Ethernet-Vernetzung zu S7-300, Schnittstellen zu WinCC und Intouch.
    Wenn es funktioniert, dann werden wir nächstes Jahr auf 1500er umstellen.

    Gruß
    Dieter

  4. #34
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Wir werden einen harten Schnitt machen. 300er / 400er mit Classic und 1500er eben mit TIA.
    Jetzt kommt das Pilotprojekt bei einer völlig unkritischen Anlage, die aber doch einiges bietet.
    ET200S-Stationen, Comfort-Panel, Ethernet-Vernetzung zu S7-300, Schnittstellen zu WinCC und Intouch.
    Wenn es funktioniert, dann werden wir nächstes Jahr auf 1500er umstellen.

    Gruß
    Dieter
    Endlich mal ein kompetenter Betatester Kann ich ja dann übernächstes Jahr mit 1500 beginnen

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (29.05.2013)

  6. #35
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.039
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Wir werden einen harten Schnitt machen. 300er / 400er mit Classic und 1500er eben mit TIA.
    Jetzt kommt das Pilotprojekt bei einer völlig unkritischen Anlage, die aber doch einiges bietet.
    ET200S-Stationen, Comfort-Panel, Ethernet-Vernetzung zu S7-300, Schnittstellen zu WinCC und Intouch.
    Wenn es funktioniert, dann werden wir nächstes Jahr auf 1500er umstellen.

    Gruß
    Dieter
    Trotzdem mein Beileid, wenn du es nicht schon bist, wirst du bestimmt Grau!

    Aber mal etwas anderes, könntest du nicht einen Thread als Projekttagebuch
    hier erstellen. Mich würde mal Interessieren, was gut bei euch gelaufen ist und
    was schlecht.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #36
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Endlich mal ein kompetenter Betatester Kann ich ja dann übernächstes Jahr mit 1500 beginnen
    Danke für die Blumen
    Das Preis-Leistungverhältnis macht die 1500er schon interessant.
    Und jetzt haben wir wirklich mal eine total unkritische Anlage. Sowas hab ich vielleicht alle 5 Jahre mal.
    Deshalb nutzen wir die Möglichkeit. Ansonsten hätten wir auch noch ca. 1 Jahr gewartet.
    Gespannt bin ich auf das Thema WinCC, Intouch, Kopplung zu INAT-S5-CPs.
    Wenn alles das umgesetzt wird, was angedacht wird, dann bekommt der Intouch Historian richtig viel Arbeit.

    Und wenn's dann nicht klappen sollte, dann lehn ich mich entspannt zurück und lade Siemens und Intouch ein

    Gruß
    Dieter

  8. #37
    Avatar von Perfektionist
    Perfektionist ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Frust: ich kann keinen unfertigen Baustein mit tausend roten Stellen zwischensichern. Hoffendlich schmiert der Rechner nicht ab bis um vier Uhr, wenn ich ihn nicht sogar über Nacht anlassen muss

  9. #38
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    Frust: ich kann keinen unfertigen Baustein mit tausend roten Stellen zwischensichern. Hoffentlich schmiert der Rechner nicht ab bis um vier Uhr, wenn ich ihn nicht sogar über Nacht anlassen muss
    Wenn man ordentlich Modularisiert, dürfte es niemals zu "tausend roten Stellen" kommen.

    Ansonsten kann man auch die roten Zeilen mit "// RED //" markieren. Das ist schnell gemacht.

    Wenn dann die Symbole passen, kann man Stück für Stück diese Markierungen entfernen. Da ist Phantasie gefragt!
    Grüße Frank

  10. #39
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Wenn man ordentlich Modularisiert, dürfte es niemals zu "tausend roten Stellen" kommen.

    Ansonsten kann man auch die roten Zeilen mit "// RED //" markieren. Das ist schnell gemacht.

    Wenn dann die Symbole passen, kann man Stück für Stück diese Markierungen entfernen. Da ist Phantasie gefragt!

    Darum geht es doch gar nicht ... Igitt.. ein Lösung für das Classic-Problem .... man... du musst TIA benutzen. Da kannste auch "rote" Bausteine speichern. Ich weiss gar nicht warum der liebe Andreas überhaupt noch Classic benutzt. Lösch es doch einfach wenn es so Sche.... ist ......

    Grüsse aus der Steiermark
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (03.06.2013)

  12. #40
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.631
    Danke
    377
    Erhielt 802 Danke für 643 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Wenn man ordentlich Modularisiert, dürfte es niemals zu "tausend roten Stellen" kommen.
    Da bin auf der 'perfekter' Seite. Es ist eine klare Mangel bei v5.5. Besonders wenn man zwischen Projekte kopiert, bekommt man oft Bausteine wo man viel nachbearbeiten muss. Und dann wird man so lange von STEP7 als Geisel behalten bis das letzte rote Warnung weck ist.

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Ansonsten kann man auch die roten Zeilen mit "// RED //" markieren. Das ist schnell gemacht.
    Wenn man in AWL programmiert, ja. Wenn man in FUP oder KOP programmiert, schade.
    Und so lange das es rote Anmerkungen gibt, erlaubt STEP7 nicht das man zu AWL wechselt. Catch-22.
    Und jetzt bitte nicht mit mit 'echte Programmierer" arbeitet nicht mit FUP oder AWL' anfängen.
    Jesper M. Pedersen

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (03.06.2013)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 09:52
  2. Das SPS-Forum und das SPS-Magazin arbeiten zusammen
    Von Martin Buchwitz im Forum Stammtisch
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 09:26
  3. Arbeiten unter Spannung - Wie handhabt ihr das??
    Von MeisterLampe81 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 20:54
  4. Mit Logo T5 Ansteueren? Ist das Möglich?
    Von X-Master im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 16:58
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2005, 12:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •